Sport
Sport

Was macht Cranberry-Saft für Ihren Körper?

Sie können auf Cranberry-Saft zählen Antioxidantien für Ihren Körper, weil es eine reiche Quelle von Vitamin C und E ist. Es enthält auch antioxidative Verbindungen, die Flavonoide genannt werden, die entzündungshemmende und antibakterielle Eigenschaften haben. Die Forschung legt nahe, aber noch nicht bewiesen, dass die Flavonoide in Cranberry-Saft helfen können, Infektionen zu bekämpfen und gutes Cholesterin zu steigern. […]

Körperpflege

Flüssige Vitamine Vs. Pillen
Sport

Flüssige Vitamine Vs. Pillen

Verschiedene Formulierungen und Lieferoptionen unter den Medikamenten optimieren die Qualität der Arzneimittelverabreichung bei verschiedenen Patienten. Laut einer Studie, die in der Ausgabe von "The American Journal of Geriatric Pharmacology" vom April 2010 veröffentlicht wurde, führen jedoch unterschiedliche medizinische Bedingungen zu verschiedenen Problemen beim Austausch von Medikamenten und beim Austausch alternativer Medikamente. […]

Welche Käse mästen?
Gute Ideen

Welche Käse mästen?

Käse verleiht vielen Gerichten und Rezepten Geschmack und Geschmeidigkeit und ist eine gute Quelle für Kalzium und Eiweiß. Abhängig von der Art kann es auch in den Fetten hoch sein, einschließlich gesättigtes Fett seit Käse in einem Tier-abgeleiteten Essen. Zu viel Fett zu konsumieren kann zu Gewichtszunahme und anderen Gesundheitsproblemen führen, aber die Identifizierung von fettreichen Käsesorten und die Wahl fettreduzierter Sorten können Ihnen helfen, diese Probleme zu vermeiden. […]

Diät zu verlieren 10 Pfund in einem Monat
Gute Ideen

Diät zu verlieren 10 Pfund in einem Monat

Wenn du im nächsten Monat 10 Pfund für einen Anlass wie eine Klassenfeier oder die Hochzeit deines besten Freundes verlieren willst, denke nach zweimal, bevor Sie auf eine Modediät gehen. Anstatt sich auf kurzfristige Ergebnisse zu konzentrieren, ändern Sie Ihre Ernährungsgewohnheiten und Ihren Lebensstil für immer und nehmen Sie sich den ersten Monat, um sich von ungesunden Kost und Gewohnheiten zu befreien. […]

Diät für Gastritis-Patienten
Sport

Diät für Gastritis-Patienten

Jeder erlebt eine Magenverstimmung und einige Bauchschmerzen ab und zu, aber wenn Sie diese Symptome häufig auftreten, können Sie Gastritis haben. Gastritis tritt auf, wenn die Magenschleimhaut chronisch entzündet ist. Die Entzündung kann zu Magenschmerzen sowie Verdauungsstörungen, Sodbrennen, Schluckauf, Übelkeit, Erbrechen, Blähungen, Appetitlosigkeit und dunklen Stühlen führen. Behandlung für Gastritis hängt von der Ursache ab, aber nach ein paar Diät-Regeln können helfen, die Symptome zu lindern.

Video des Tages

Flavonoide sind deine Freunde

->

Beeren enthalten Flavonoide. Bildnachweis: Alina Solovyova-Vincent / iStock / Getty Images

Die meisten Fälle von chronischer nicht-erosiver Gastritis werden durch Bakterien namens Helicobacter pylori verursacht. Die Bakterien reizen die Magenschleimhaut und verursachen Reizungen, Entzündungen und die daraus resultierenden Gastritis-Symptome. Flavonoide können das Wachstum von H. pylori hemmen, Entzündungen reduzieren und für Erleichterung sorgen, so das University of Maryland Medical Center. Eine Studie, die 1999 in "Planta Medica" veröffentlicht wurde, fand heraus, dass ein spezifisches Flavonoid, genannt Ponciretin, gegen H. pylori am wirksamsten war. Nahrungsquellen von Flavonoiden umfassen Beeren, Trauben, Äpfel, Orangen, Grapefruit, Zitronen, Kohl, Brokkoli, Petersilie, Thymian, Sellerie und Hülsenfrüchte. Schokolade, Rotwein und grüne und weiße Tees enthalten auch Flavonoide.

Füllen auf Fiber

->

Wasseraufnahme hoch halten. Bildnachweis: shironosov / iStock / Getty Images

Das University of Maryland Medical Center gibt an, dass eine ballaststoffreiche Ernährung Patienten mit Gastritis helfen kann. Frauen benötigen mindestens 25 Gramm Ballaststoffe täglich, Männer sollten etwas höher zielen - 38 Gramm pro Tag. Erfüllen Sie Ihre Faserbedürfnisse, indem Sie viel Obst, Gemüse, Vollkornprodukte und Bohnen in Ihre Ernährung mit einbeziehen. Wenn Sie nicht daran gewöhnt sind, viel Ballaststoffe zu essen, erhöhen Sie Ihre Aufnahme allmählich. Dies wird das Potenzial für unerwünschte Nebenwirkungen wie Gas, Blähungen, Blähungen und Bauchkrämpfe verringern. Wenn Sie Ihren Faserverbrauch erhöhen, erhöhen Sie auch Ihren Wasserverbrauch.

Ditch the Fat

->

Iss frisches Obst und Gemüse. Fotokredit: marucyan / iStock / Getty Images

Hoch-fette Nahrungsmittel können Entzündung in der Magenauskleidung erhöhen und die Symptome der Gastritis verschlechtern. Vermeiden Sie fettreiche Lebensmittel wie gebratene Speisen, Speck, Pizza, Hamburger, Butter, Schokolade, Käse und Wurst. Betonen Sie eine Ernährung, die reich an Obst, Gemüse und magerem Eiweiß ist.

Timing ist alles

->

Stoppen Sie essen 2 Stunden vor dem Schlafengehen. Foto-Kredit: Stockbyte / Stockbyte / Getty Images

Das Finden der Entlastung von der Gastritis ist nicht nur über, was Sie essen - es ist, wann und wie Sie essen.Drogen. com empfiehlt, kleine Mahlzeiten im Laufe des Tages statt einiger größerer Mahlzeiten zu essen. Ihr Magen kann kleine Mahlzeiten besser vertragen und dadurch die Menge und Schwere der Symptome reduzieren. Hören Sie auf, mindestens zwei Stunden vor dem Schlafengehen zu essen. Dies wird Ihrem Körper Zeit geben, Ihre Mahlzeit zu verdauen, bevor Sie sich hinlegen.

[…]

Ist Pasta gesund zu essen?
Gute Ideen

Ist Pasta gesund zu essen?

Pasta hat einen schlechten Ruf, weil es als ein Kohlenhydrat-Lebensmittel, das viele Menschen glauben, führt zu Gewichtszunahme betrachtet. Essen zu viel von jeder Art von Lebensmitteln kann zu einer Gewichtszunahme führen, und die National Pasta Association stellt fest, dass einschließlich der richtigen Arten von Pasta in Ihrer Ernährung kann Ihre Gesundheit in vielerlei Hinsicht profitieren. Moderation ist der Schlüssel, und sobald Sie mehr über die Nährstoffe wissen, die Teigwaren enthalten, können Sie es in Ihre Diät hinzufügen, ohne sich um Ihr Gewicht zu sorgen.

Video des Tages

Kohlenhydrate

Viele Menschen betrachten Kohlenhydrate als Gewichtszunahme Feinde, aber die Wahl der richtigen Art von Kohlenhydraten kann Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren, indem Sie auffüllen und Hunger verhindern. Die National Pasta Association berichtet, dass Pasta eine gute Quelle für komplexe Kohlenhydrate ist, die langsam Energie freisetzen, so dass Sie auf lange Sicht weniger essen können. Die Kohlenhydrate in Pasta versorgen Ihren Körper auch mit Glukose. Glukose ist notwendig, um Ihrem Gehirn und Ihren Muskeln Energie zuzuführen. Vollkornnudeln bieten mehr Vorteile als Pastas aus Weißmehl.

Angereichert mit Nährstoffen

Diäten mit wenig Nährstoffen können zu gesundheitlichen Problemen, Schlafstörungen, Gewichtszunahme und Müdigkeit führen. Viele Arten von Pasta sind mit wichtigen Vitaminen und Mineralien angereichert, so dass Sie Ihre Ernährung erhöhen können, um Ihre Aufnahme zu erhöhen. Folsäure ist eine der häufigsten Zusätze zu Pasta und ist wichtig, um Geburtsfehler zu verhindern und ein gesundes Nervensystem zu fördern. Eisen wird auch häufig zu Pasta hinzugefügt, und viel Eisen wird sichergestellt, dass Sie eine angemessene Sauerstoffzirkulation haben und Müdigkeit zu verhindern.

Faser

Alle Arten von Teigwaren liefern Ballaststoffe, aber Vollkornsorten sind mit diesem wichtigen Nährstoff gefüllt. Sie benötigen Ballaststoffe für die richtige Verdauung und zur Förderung der Gesundheit Ihres Herzens und Ihrer Blutgefäße. Die National Pasta Association berichtet, dass 1 Tasse Vollkornnudeln bis zu 25 Prozent der Faser liefern kann, die Sie täglich benötigen. Weiße Pasta liefert viel weniger, also ist die Wahl von Vollkornnudeln eine Möglichkeit, die Ernährung, die Pasta bietet, zu maximieren.

Niedrig Cholesterin und Natrium

Sie sollten Cholesterin und Natrium in Ihrer Diät einschränken, weil sie zu Herzkrankheit und anderen medizinischen Problemen führen können. Pasta ist von Natur aus cholesterinfrei und auch sehr natriumarm. Ersetzen Sie cholesterinreiche und Natrium-reiche Lebensmittel mit Vollkornnudeln ist eine Möglichkeit, diese Gefahren von Ihrer Ernährung zu schneiden. Wenn Sie dem Wasser beim Kochen von Nudeln kein Salz hinzufügen, kann es eine gesunde Ergänzung zu Ihrem Menü sein.

[…]

Kalorien in Käse Calzones
Gute Ideen

Kalorien in Käse Calzones

Obwohl Käse Calzones neigen dazu, weniger Kalorien als Pepperoni Calzone enthalten, sind sie nicht kalorienarme Mahlzeiten. Käse ist reich an Fett, so dass sich Kalorien schnell summieren können; Überprüfen Sie Nährwerte genau, wenn Sie versuchen, Gewicht zu verlieren.

Video des Tages

Kalorien

Die Online-Nährstoffquelle der Daily Plate erklärt, dass ein 364-g-Käse-Calzone 840 Kalorien enthält. Wenn Sie Ihre Ernährung auf die empfohlene Aufnahme von 2, 000 Kalorien täglich basieren, dann bietet diese Calzone 42 Prozent Ihrer täglichen Kalorien. Laut Nutristrategy würde es mehr als zwei Stunden hochwirksamen Aerobics kosten, um 840 Kalorien zu verbrennen.

Fett

Käsekalorien sind fetthaltig. Die Daily Plate bemerkt, dass ein 364-g-Käse-Calzone 34 g Kalorien enthält, mit 15 g gesättigtem Fett. Die American Heart Association warnt davor, dass gesättigtes Fett das Risiko einer Herzerkrankung erhöhen kann, und empfiehlt eine Begrenzung der täglichen Aufnahme auf 16 g.

Protein

Käse-Calzone sind auch reich an Protein. Die Daily Plate stellt fest, dass eine 364-g-Käse-Calzone 34 g Protein liefert. Protein ist ein lebenswichtiger Nährstoff, der in jeder Zelle in deinem Körper vorhanden ist, entsprechend der nationalen Bibliothek der Medizin und der nationalen Institute der Gesundheit. Die Organisationen schlagen vor, täglich 50 bis 65 g Protein zu konsumieren.

Kohlenhydrate

Käsekalorien enthalten auch viele Kohlenhydrate. Die Nährwerte auf der Daily Plate beachten, dass eine 364-g-Calzone 101 g Kohlenhydrate enthält, die die wichtigste Energiequelle Ihres Körpers sind.

[…]

Gesundheit

Kräuter-Gonorrhoe Remedies
Nützliche Gedanken

Kräuter-Gonorrhoe Remedies

Gonorrhoe ist eine sexuell übertragbare Infektion, die bei Männern und Frauen auftritt. In den meisten Fällen Notizen MayoClinic. com, diese Infektion zielt auf Ihre Kehle, Rektum oder Harnröhre, obwohl Frauen auch diese Infektion in ihrem Gebärmutterhals entwickeln können. Neisseria gonorrhoeae ist das Bakterium, das für diesen Zustand verantwortlich ist. […]

Die Coumadin-Diät
Nützliche Gedanken

Die Coumadin-Diät

Coumadin, auch als Warfarin bekannt, ist ein Antikoagulans, das zur Behandlung und Vorbeugung von Blutgerinnseln sowie Schlaganfällen und Herzinfarkten verschrieben wird. Bestimmte Nahrungsmittel reduzieren die Wirksamkeit dieser blutverdünnenden Medikamente, also achten Sie darauf, was Sie essen. Zum Beispiel hat Coumadin eine signifikante Nährstoff-Arzneimittel-Wechselwirkung mit Vitamin K, das ein entscheidender Faktor im Blutgerinnungsmechanismus ist. […]

Liste der Lebensmittel, die in Quecksilber hoch sind
Gute Ideen

Liste der Lebensmittel, die in Quecksilber hoch sind

Quecksilber ist ein Metall, das in der Umwelt gefunden wird, einschließlich in Wasser, Luft und Boden. Sie können Quecksilber durch Einatmen der Dämpfe, durch Hautkontakt oder durch Verzehr von mit Quecksilber kontaminierten Lebensmitteln ausgesetzt sein. Da das Nervensystem sehr empfindlich auf Quecksilber reagiert, können große Mengen Quecksilber das Gehirn und die Nieren schädigen. […]

Maisstärke Diät
Gute Ideen

Maisstärke Diät

Maisstärke, ein Verdickungsmittel, wird anstelle von Mehl in Lebensmitteln so vielfältig wie Pfannkuchen, Suppen und Kekse verwendet. Maisstärke fördert die Gewichtsreduktion, da die benötigte Menge die Hälfte des Mehls beträgt - einfach, weil Maisstärke kein Gluten enthält, und es ist Gluten, sagt Perfect Pantry, das die verdickende Wirkung des Mehls behindert. […]

Sind grüne Paprika mit wenig Kohlenhydraten?
Nützliche Gedanken

Sind grüne Paprika, die wenig Kohlenhydrate enthalten?

Alle Gemüse enthalten mindestens einige Kohlenhydrate - und grüne Paprika sind keine Ausnahme. Stärkehaltige Gemüse sind zwar kohlenhydratreiche Nahrungsmittel, aber grüne Paprika enthalten weniger Kohlenhydrate, was sie zu einer ausgezeichneten Wahl für Personen macht, die versuchen, die Kohlenhydratzufuhr und die Kalorienaufnahme zu kontrollieren. […]

Kannst du Folsäure und Eisen gleichzeitig nehmen?
Nützliche Gedanken

Können Sie gleichzeitig Folsäure und Eisen nehmen?

Folsäure ist ein Vitamin und Eisen ist ein Mineral, aber Ihr Körper benötigt beide dieser Nährstoffe. Jedes dient einem anderen für das Leben kritischen Zweck. Einige Vitamine, wie pränatale Vitamine und Multivitamine, enthalten diese beiden Nährstoffe zusätzlich zu vielen anderen Nährstoffen, weil es in Ordnung ist, gleichzeitig Eisen und Folsäure zu nehmen. […]



Sund krop