Gute Ideen
Gute Ideen

Olivenöl vs. Traubenkernöl

Alle Fette und Öle sind eine Mischung aus Fettsäuren; Feste Fette - wie Butter und Stabmargarine - enthalten jedoch mehr Fette, die den Blutcholesterin - speziell gesättigte Fette oder Transfette - als Öle anreichern. Olivenöl und Traubenkernöl sind weit verbreitete Speiseöle reich an ungesättigten Fettsäuren --- die Fette mit gesundheitlichen Vorteilen verbunden, wenn in Maßen konsumiert.[…]

Schönheit

Gesunde Bananen Haferkekse
Nützliche Gedanken

Gesunde Bananen Haferkekse

Kekse werden oft als ungesunde Leckereien angesehen, da sie Zutaten enthalten können, die reich an Zucker und Fett sind. Bananen und Hafer sind beide reich an Ballaststoffen, was sie zu nahrhaften Zutaten macht, um sie in Ihre Keksrezepte aufzunehmen. Diese Zutaten können auch fettreichere ersetzen, die den Nährwert Ihres Nachtischs verringern. […]

Fakten Über Lipide
Sport

Fakten Über Lipide

Moleküle können in zwei Typen unterteilt werden: Es gibt solche, die polar sind und magnetisch positive und negative Pole wie Wasser haben. Unpolare Moleküle sind der zweite Typ und umfassen Lipide. Diese fettartigen Moleküle vermischen sich nicht gut mit polaren Molekülen - wie Öl auf Wasser. Lipide spielen eine wichtige Rolle beim Funktionieren der Zellen und der Gesundheit des Körpers; Übermäßige Lipide im Blut sind mit ungünstigen gesundheitlichen Bedingungen verbunden. […]

Häufiges Wasserlassen und die zu vermeidenden Nahrungsmittel
Sport

Häufiges Wasserlassen und die zu vermeidenden Nahrungsmittel

Häufiges Wasserlassen wird durch die Notwendigkeit definiert, häufiger als üblich urinieren und kann durch Harnwegsinfektion, Schwangerschaft, überaktive verursacht werden Blase, Medikamente, neurologische Erkrankungen, Diabetes und Prostata-Probleme. Die Ernährung ist ein wichtiger Faktor für häufiges Wasserlassen, aber wenn sie unter Kontrolle ist, kann eine richtige Diät helfen, den Zustand zu beheben. […]

Dinge, die langsamer Stoffwechsel
Gute Ideen

Dinge, die langsamer Metabolismus

Obwohl es nicht unbedingt einfach ist, können Sie Ihren Stoffwechsel ändern. Leider können diese Änderungen in beide Richtungen gehen. Während viele Menschen ihren Stoffwechsel beschleunigen möchten, ist es auch möglich, sie zu verlangsamen. Die Geschwindigkeit Ihres Metabolismus stammt größtenteils aus der Genetik, daher sind Veränderungen wahrscheinlich relativ gering. Sie müssen wahrscheinlich mehrere Änderungen vornehmen, um einen signifikanten Einfluss darauf zu haben, wie viele Kalorien Sie täglich verbrennen.

Video des Tages

Kalorienverbrauch und Stoffwechsel

Wenn du deine Kalorienaufnahme machst, kann das den Stoffwechsel verlangsamen, besonders wenn du drastisch Kalorien reduzierst, um schnell Gewicht zu verlieren. Beschränken Kalorien Signale an Ihren Körper, um Ihren Stoffwechsel zu verlangsamen; Ihr Körper spürt, dass Sie nicht genug Nahrung bekommen, also senkt er Ihre Kalorienverbrennung, um Ihre Fettreserven zu bewahren. Dies könnte es für Sie schwerer machen, Gewicht zu verlieren. Wenn Sie eine Frau sind, stellen Sie sicher, dass Sie mindestens 1, 200 Kalorien pro Tag essen, und wenn Sie ein Mann sind, erhalten Sie mindestens 800 Kalorien aus Ihrer Ernährung. Wenn dies nicht hilft, Gewicht zu verlieren, so schnell wie Sie möchten, versuchen Sie, mehr Übung statt weniger zu essen, so dass Sie Ihren Stoffwechsel nicht durcheinander bringen.

Wie Körperzusammensetzung den Stoffwechsel verändert

Ihre Körperzusammensetzung - das Verhältnis von Fettgewebe zu magerem Gewebe, wie Muskel - beeinflusst auch Ihren Stoffwechsel. Muskel verbrennt etwa 6 Kalorien pro Pfund pro Tag, während Fett nur 2 Kalorien pro Pfund pro Tag verbraucht, also je mehr Muskelgewebe Sie haben, desto mehr Kalorien werden Sie verbrennen. Wenn Sie Muskeln verlieren, wenn Sie Gewicht verlieren und dann etwas von diesem Gewicht wiedergewinnen, werden die Gewinne Fettgewebe sein, so dass Sie am selben Gewicht, das Sie begonnen haben, aber mit einem langsameren Stoffwechsel enden können. Achte darauf, während der Diät etwas Widerstandstraining zu machen, um die Menge an Muskelmasse zu reduzieren, die du verlierst, und vergiss nicht, dass du weniger Kalorien zu dir nehmen musst, um deinen neuen, kleineren Körper zu versorgen und zu vermeiden Du hast so hart gearbeitet, um zu verlieren.

Alterung, Muskelabbau und Metabolismus

Der Stoffwechsel verlangsamt sich möglicherweise mit dem Alter; In der Regel verlangsamt es sich alle 10 Jahre um etwa 1 bis 2 Prozent, weshalb Menschen mit zunehmendem Alter leichter zunehmen. Der wahrscheinlichste Grund für diesen Rückgang ist aufgrund der Veränderungen in der Körperzusammensetzung, da Menschen oft Muskeln verlieren und mit dem Alter Fett gewinnen. Dieser Muskelverlust liegt durchschnittlich zwischen 3 und 8 Prozent in jedem Jahrzehnt, nachdem Sie 30 Jahre alt sind, so ein Artikel in Current Opinions in Clinical Nutrition and Metabolic Care im Jahr 2010. Sie können diesen Muskelverlust begrenzen, indem Sie regelmäßig Sport treiben und etwa 25 bis 30 Gramm essen von Protein pro Mahlzeit. Sie können diese Menge an Protein erhalten, indem Sie eine 4-Unzen Portion Thunfisch essen, eine 3-Unzen Hähnchenbrust mit 1/4 Tasse Erdnüsse paaren oder eine Tasse gekochte Linsen mit einem Glas Magermilch als Teil Ihrer Mahlzeit haben .

Wie sich Schlaf auf den Stoffwechsel auswirkt

Wenn Sie nicht mehr schlafen, werden Sie am nächsten Tag nicht müde, sondern können auch Ihren Stoffwechsel reduzieren. Menschen, die weniger Schlaf bekommen, verstoffwechseln weder Glukose, noch Zucker, oder diejenigen, die ausreichend Schlaf bekommen, laut einem Übersichtsartikel, der 2010 im International Journal of Endocrinology veröffentlicht wurde. Dies ist wahrscheinlich eine Folge der Wirkung von Schlaf auf das Wachstumshormon, die das Muskelwachstum beeinflusst und hilft, den Stoffwechsel zu kontrollieren. Die Wachstumshormonspiegel steigen in der Regel kurz nach dem Einschlafen an, aber wenn Sie nicht im Schlaf sind, erleben Sie diesen Wachstumshormon-Spike nicht.

Wenn Sie nicht genug Schlaf bekommen, können Sie auch Ihren Appetit steigern und Ihren Kalorienverbrauch während des Tages senken, was das Risiko für Gewichtszunahme und Fettleibigkeit erhöht. Achten Sie auf mindestens 7 Stunden Schlaf pro Nacht, um dieses Risiko zu begrenzen.

Chemische Effekte auf den Metabolismus

Eine Reihe von Chemikalien, genannt Obesogene, können Ihren Stoffwechsel beeinträchtigen und Ihre Wahrscheinlichkeit erhöhen, an Gewicht zuzunehmen, bemerkt ein Übersichtsartikel, der 2012 in Environmental Health Perspectives veröffentlicht wurde. Ungefähr 20 verschiedene Chemikalien sind in diese Gruppe, einschließlich einer Substanz namens Tributylzinn, die als Konservierungsmittel in Holz verwendet wird; Phthalate, in vielen Körperpflegeprodukten und Lufterfrischern; Mononatriumglutamat in verarbeiteten Lebensmitteln und BPA in einigen Konserven und Kassenbelegen. Wenn Sie weniger häufig mit Kunststoffen arbeiten, können Sie durch den Verzehr von Bio-Lebensmitteln und das Filtern Ihres Wassers den Kontakt mit diesen Chemikalien minimieren.

[…]

Stretching Übungen für schmerzende Füße
Gute Ideen

Stretching Übungen für schmerzende Füße

Ob Sie ein Langstreckenläufer sind oder Sie verbringen die meisten der Arbeit im Stehen, nach Hause zu müde und wunde Füße können Sie auf der Suche nach Erleichterung verlassen. Wenn Sie keinen Zugang zu einer professionellen Masseurin oder einem Fuß-Spa haben, sind Dehnungsübungen eine Ihrer besten Möglichkeiten, um Ihre kleinen Fußschmerzen vorübergehend zu lindern. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Sie erhebliche Schmerzen durch Dehnübungen verspüren.

Video des Tages

Plantar Fasciitis Stretch

Plantarfasziitis ist eine häufige Ursache von Schmerzen im Fuß, vor allem in der Ferse. Die Plantarfaszie ist ein Gewebeband, das sich von der Ferse bis zur Fußsohle und fast bis zu den Zehen erstreckt. Um die Plantarfaszie auszudehnen, setzen Sie sich mit gebeugtem Knie auf den Boden und fassen Sie mit einer Hand die Zehen Ihres Fußes. Langsam die Zehen mit der Hand zurückbiegen und 10 bis 15 Sekunden halten. Sie können auch Ihre Plantarfaszie ausdehnen, indem Sie vor einer Wand stehen und einen Fuß hinter dem anderen ausstrecken. Beuge beide Beine an deinen Knien und halte deine Füße flach auf dem Boden, bis du eine Dehnung in deinem hinteren Fersenbereich spürst. Halten Sie für 10 bis 15 Sekunden, dann ausruhen und wiederholen.

Schrittstreckung

Eine einfache Möglichkeit, die Muskeln in den Füßen nach einer langen Zeit oder bei Schmerzen auszudehnen, ist die Schrittstreckung. Finden Sie eine Stufe oder erhöhte Oberfläche, die Ihr Gewicht tragen kann. Stehe mit deinen Zehen auf der Stufe und deine Fersen hängen über der Kante. Senken Sie Ihren Körper langsam ab, so dass Ihre Fersen unter die Kante der Stufe fallen und für 10 bis 15 Sekunden halten. Heben Sie Ihren Körper wieder hoch und ruhen Sie sich aus, dann wiederholen Sie die Dehnübung drei bis vier weitere Male.

Knöchel Kreise

Knöchel Kreise helfen, die Muskeln und Sehnen, die sich durch Ihre Füße bewegen, zu dehnen. Um Knöchelkreise zu machen, setzen oder legen Sie sich mit ausgestrecktem Bein auf dem Boden und heben Sie Ihren Knöchel leicht vom Boden ab. Drehen Sie Ihren Knöchel langsam fünf- bis zehnmal im Uhrzeigersinn. Reverse die Knöchel Kreise durch Drehen Sie Ihren Knöchel gegen den Uhrzeigersinn für fünf vor 10 Umdrehungen. Sie können auch versuchen, mit Ihrem Fuß die Buchstaben des Alphabets zu zeichnen, um die Bewegungsfreiheit des Knöchels zu verbessern.

Knöchelstreckung

Für einen direkten Zugang zu den Muskeln in der oberen und unteren Hälfte des Fußes, versuchen Sie Knöchelstrecken. Fangen Sie an, indem Sie mit gekreuzten Beinen auf einem Stuhl sitzen. Greife deinen Fuß mit beiden Händen. Legen Sie beide Daumen auf die Oberseite Ihres Fußes mit Ihren Fingern um und unter Ihrem Fuß gewickelt. Langsam beugen Sie die Unterseite Ihres Fußes aus und halten Sie für 10 bis 15 Sekunden, dann stoppen Sie und ruhen Sie sich aus. Wiederholen Sie die Übung, diesmal beugen Sie die Unterseite Ihres Fußes, um die Oberseite des Fußes zu strecken.

[…]

Glykämischer Index & Rüben
Sport

Glykämischer Index & Rüben

Der Glykämische Index ist ein häufig verwendetes Instrument zur Bestimmung der Wirkung von kohlenhydrathaltigen Lebensmitteln auf den Blutzuckerspiegel. Diätetiker und Diabetiker verwenden den glykämischen Index, da der Blutzuckerspiegel die Fettspeicherung und das Fortschreiten von Diabetes beeinflussen kann. Obwohl Rüben einen mäßig hohen glykämischen Indexwert haben, gibt es andere Überlegungen, die Sie berücksichtigen müssen, bevor Sie diese nahrhaften Gemüse aus Ihrer täglichen Ernährung ausschließen.

Video des Tages

Glykämischer Index

Der Glykämische Index ist ein Bewertungssystem für Kohlenhydrate, bei dem Lebensmittel anhand der Geschwindigkeit und der Höhe einer bestimmten Menge an aufgenommenen Lebensmitteln bewertet werden. Die Skala reicht von 0 bis 100, wobei höhere Zahlen einen größeren Einfluss auf den Blutzuckerspiegel haben. Nahrungsmittel, die reich an Einfachzuckern sind, haben typischerweise hohe glykämische Indexwerte, da diese Nahrungsmittel im Verdauungstrakt schnell abgebaut werden und zu einem Anstieg des Blutzuckerspiegels führen. Komplexe Kohlenhydrate, die reich an Ballaststoffen sind, haben tendenziell einen niedrigeren glykämischen Index und sind besser für die Blutzuckerregulation geeignet.

Beets

Beets sind ein Wurzelgemüse mit vielen Nährstoffen und sekundären Pflanzenstoffen. Sie enthalten hohe Mengen an Folat, Mangan und Kalium und sind eine gute Quelle für Ballaststoffe. Leider sind Rüben im Glykämischen Index mit 64 Punkten mäßig hoch. Dies zeigt, dass die Blutglukoseantwort von 50 g Rübenkohlehydraten etwa 64 Prozent der Reaktion von reiner Glukose beträgt, die eine Bewertung von 100 auf der Skala hat .

Glykämische Last

Die glykämische Last ist ein weiteres Maß, das die tatsächliche Menge an Kohlenhydraten in einer bestimmten Nahrung berücksichtigt, anstatt den glykämischen Index allein zu betrachten. Um die glykämische Last eines Lebensmittels zu berechnen, multiplizieren Sie den glykämischen Index des Lebensmittels mit der Anzahl der Kohlenhydrate in Gramm, die von einer Portion dieses Lebensmittels geliefert werden, und teilen das Ergebnis dann durch 100. Während Rüben einen hohen glykämischen Index haben, haben sie tatsächlich einen niedrigen Wert glykämische Last, weil es nicht viele Kohlenhydrate in einer einzigen Portion Rüben gibt. Die glykämische Belastung von Rüben beträgt 5.

Überlegungen

Da der Glykämische Index für Rüben mäßig hoch ist, aber die glykämische Last niedrig ist, können Rüben eine akzeptable Nahrung für eine Diät sein, die den Blutzuckerspiegel konstant hält. Dies liegt daran, dass trotz des schnellen und starken Anstiegs des Blutzuckerspiegels, der vom Glykämischen Index vorhergesagt wird, fast acht Tassen Rüben benötigt werden, um so einen Einfluss auf Ihren Glukosespiegel zu haben, viel mehr als Sie wahrscheinlich in einer Sitzung essen würden. Eine einzelne Portion 1/2 Tasse Rüben hat einen vernachlässigbaren Effekt auf den Blutzucker, wie durch die glykämische Last angezeigt wird.

[…]

Trinken und Essen

Paleo Diät & Ketose
Sport

Paleo Diät & Ketosis

Die Paleo-Diät basiert auf Lebensmitteln, die Menschen in der Altsteinzeit gegessen haben, die vor 10.000 Jahren endete. Die Idee ist, dass menschliche Gene sich entwickelt haben, um bestimmte Nahrungsmittel zu essen, die heutzutage in unserer Ernährung durch viele raffinierte und verarbeitete Nahrungsmittel ersetzt werden.[…]

Beispiele für isotonische & isometrische Übungen
Sport

Beispiele für isotonische & isometrische Übungen

ÜBungen können basierend auf der verlagerten Muskellänge und -spannung klassifiziert werden. Isotonische Übungen beinhalten eine exzentrische oder absenkende Phase und eine konzentrische oder anhebende Phase. Isometrische Übungen sind diejenigen, die keine Gelenkbewegung über das Gelenk haben, aber Spannung wird innerhalb des Muskels entwickelt, um eine Last zu tragen.[…]

Papaya-Enzymtablette Nebenwirkungen
Sport

Papaya-Enzymtablette Nebenwirkungen

Die Papaya-Enzym-Tablette kann Ihnen helfen, Ihre Nahrung effizienter zu verdauen, vor allem, wenn Sie Magenbeschwerden wie Verdauungsstörungen, Übelkeit und Sodbrennen haben. Drogen. com erklärt auch die Ableitung der Papaya bekannt als Papain kann helfen, befreien Sie Ihren Körper von Parasiten, die in Ihrem Darm leben können.[…]

Plyometrische Übungen für Hockeyspieler
Sport

Plyometrische Übungen für Hockeyspieler

Eine plyometrische Übung ist eine Übung, wie Springen, die Muskeln, Nervensystem und Bindegewebe trainiert, um den Dehnungsverkürzungszyklus effektiv zu beenden. Diese Übungen sind gemäß der National Strength and Conditioning Association für die Leistung in der Leichtathletik von Vorteil. Hockeyspieler können helfen, die Schusskraft, Beweglichkeit und ihre Fähigkeit zu erhöhen, die Richtung auf dem Eis schnell zu ändern, indem sie sowohl plyometrische Übungen des Ober- als auch des Unterkörpers […]

Ashwagandha Vorteile und die empfohlene Dosis
Sport

Ashwagandha Vorteile und die empfohlene Dosis

Ashwagandha gilt im alten Medizinsystem des Ayurveda als kraftvolles und gesundheitsförderndes Kraut. Auch als Withania somnifera bekannt, wurden diese Strauchwurzel und kleine, beerenartige Früchte seit mindestens 6000 BC medizinisch in Indien verwendet, was sie zu einem der ältesten bekannten Heilkräuter macht.[…]

Fauler Körpergeruch aus der Atkins-Diät
Sport

Fauler Körpergeruch aus der Atkins-Diät

Die Atkins-Diät ist eine relativ beliebte Gewichtsverlust Methode, in der Diätetiker verbrauchen sehr geringe Mengen an Kohlenhydraten, während überwiegend auf Protein angewiesen und Fett für Energie. Es gibt eine Reihe von chemischen Veränderungen, die in Ihrem Körper stattfinden, wenn Sie auf der Atkins-Diät sind, von denen einige einen üblen Körpergeruch verursachen können.[…]

Fitness