Werde ich Gewicht verlieren, indem ich 1.5 Meilen pro Tag gehe?

Werde ich Gewicht verlieren, indem ich 1.5 Meilen pro Tag gehe?
Werde ich Gewicht verlieren zu Fuß 1. 5 Meilen pro Tag?

Walking ist eine ausgezeichnete Wahl für Fitness-Neulinge, die aktiver werden wollen, und es kann Ihnen sogar helfen, Ihre Gewichtsabnahmeziele zu erreichen. Eineinhalb Meilen pro Tag sind ein guter Anfang, werden aber nicht viel unmittelbaren Gewichtsverlust bringen. Im Laufe der Zeit können Sie jedoch stetig abnehmen oder ausreichende Ausdauer aufbauen, um mehr Abstand zu erreichen.

Video des Tages

Grundlagen der Gewichtsreduktion

Für jedes Pfund Fett, das du verlieren willst, musst du 3 500 Kalorien verbrennen. Diese relativ große Anzahl erfordert in der Regel eine Kombination aus Kalorien verbrennenden Aerobic-Übungen und dem Abbau überschüssiger Kalorien aus Ihrer Ernährung. Wenn Sie jeden Tag ein paar hundert Kalorien aus Ihrer Ernährung eliminieren können, dann kann Laufen Ihnen helfen, ein wöchentliches Ziel von einem Defizit von 500 Kalorien zu erreichen. Ohne Kalorien zu sparen, ist es unwahrscheinlich, dass sich Ihre Taille schnell verändert.

Kalorien und Gehen

Die Anzahl der Kalorien, die du beim Laufen verbrennst, hängt von der Intensität des Gehens und deinem aktuellen Gewicht ab, da größere Menschen mehr Kalorien benötigen, um ihren Körper zu bewegen. Laut Harvard Health Publications verbrennt eine 125-Pfund-Person etwa 120 Kalorien zu Fuß 1,5 Meilen, während eine 185-Pfund-Person etwa 170 Kalorien verbrennen wird.

Langsame und stetige Gewichtsabnahme

Wenn Sie 1. 5 Meilen pro Tag und Gewicht 125 Pfund gehen, verbrennen Sie etwas mehr als 800 Kalorien pro Woche. Das ist nicht genug, um Gewicht zu verlieren, wenn Sie nicht auch Kalorien von Ihrer Diät schneiden oder andere Formen der Übung tun. Wenn Sie sich jedoch für einen Monat an diesen Zeitplan halten, verlieren Sie etwa ein Pfund pro Monat. Wenn Ihr Ziel ist, langsam und langsam ein paar Pfunde zu verlieren, anstatt Ihr Gewicht drastisch zu reduzieren, kann diese Gehgeschwindigkeit Ihnen helfen, Ihre Ziele zu erreichen.

Aufdrehen der Intensität

Wenn Sie schneller abnehmen möchten, müssen Sie längere Strecken über längere Zeit laufen. Eine 185-Pfund-Person, die mit 4,5 Meilen pro Stunde geht, verbrennt zum Beispiel etwa 440 Kalorien in einer Stunde. Wenn Sie zusätzlich zu diesem Zeitplan 500 Kalorien aus Ihrer Diät pro Woche schneiden, können Sie ein Pfund pro Woche verlieren. Für eine noch intensivere Routine versuchen Sie Intervalltraining. Laufen Sie zwei bis drei Minuten, dann joggen Sie oder laufen Sie für ein oder zwei Minuten. Während der gesamten Trainingsdauer wechseln Sie zwischen den beiden Schritten.