Warum kleben Fußballspieler ihre Handgelenke?

Warum kleben Fußballspieler ihre Handgelenke?
Warum kleben Fußballspieler ihre Handgelenke?

Wenn Sie regelmäßig Fußball schauen, haben Sie vielleicht bemerkt, dass Spieler traditionell ihre Handgelenke kleben. Obwohl eine kleine Menge Klebeband um das Handgelenk eines Spielers sehr wenig Funktion zu haben scheint, hat diese Tradition mehrere Anwendungen und kann ein wichtiger Teil der Vorbereitung eines Spielers sein. Obwohl diskutiert wird, wie nützlich diese Tradition für die Spieler ist, erwarte nicht, dass sie in absehbarer Zeit verschwindet.

Video des Tages

Unterstützung des Handgelenks

Fußball ist ein Kontaktsport, bei dem eine Reihe von Verletzungen in Spielen erlitten werden. Pads, Helme und Schutzschuhe unterstützen einige gefährdete Körperteile, aber Fußballspieler begrenzen Schutzausrüstung um ihre Arme und Hände, weil sie ständig andere Spieler ergreifen und den Fußball fangen und werfen müssen. Das Handgelenk ist jedoch einer der kleinsten Bereiche des Körpers mit wenig Schutz. Um das Verletzungsrisiko zu vermeiden und ohne Ballast Unterstützung zu bieten, kleben Fußballspieler regelmäßig ihre Handgelenke ab. Obwohl das Tapen eines Handgelenks eine Verletzung nicht vollständig verhindern kann, kann das Band die Schwere einer Handgelenksverstauchung verringern oder eine Fraktur verhindern.

Heilung nach Verletzungen

Athletisches Band kann nicht nur eine Verletzung verhindern, sondern auch dazu beitragen, dass ein Spieler früher auf das Spielfeld zurückkehrt. Nach bestimmten Verletzungen am Handgelenk, wie Verstauchungen, kann eine Handgelenkbandage hilfreich sein und den verletzten Bereich unterstützen. Ein Spieler kann wählen, sein Handgelenk zu kleben und mit einer Verletzung zu spielen, anstatt dem Bereich zu erlauben, sich wie empfohlen auszuruhen und zu heilen. Die American Orthopaedic Society for Sports Medicine fördert in diesem Bereich keine Handgelenkbandagen für Handgelenkfrakturen oder Bänderrisse. Aber für eine Verletzung, die geheilt hat, kann Handgelenk Taping zusätzliche Unterstützung bieten, um zu vermeiden, das Handgelenk Bereich erneut zu verletzen.

Steigende Griffstärke

Professionelle und College-Spieler können glauben, dass das Tapen ihrer Handgelenke die Griffstärke erhöht, da sie ein Band unterstützt. Eine Studie, die im "American Journal of Sports Medicine" veröffentlicht wurde, untersuchte jedoch 25 Fußballspieler, die während der Spiele ihre Handgelenke verklebten. Die Forscher maßen die Gruppenstärke sowohl bei geklebten als auch bei freien Handgelenken und stellten fest, dass es keine signifikanten Unterschiede in den Griffstärken gab. Obwohl andere Faktoren eine Rolle in der Handkraft spielen, scheint das Tapen deines Handgelenks keine signifikanten Gewinne in der Handstärke zu verursachen.

Teil des Spiels

Wie viele Sportbegeisterte verstehen, spielt das Ritual für Fußballspieler eine wichtige Rolle. Für einen Spieler, der es gewohnt ist, eine bestimmte Vorabendmahlzeit zu bekommen oder ein bestimmtes Aufwärmen durchzuführen, bedeuten diese Aspekte des Spiels, obwohl sie vielleicht minimal zum Ausgang des Spiels beitragen, den Spielern sehr viel. Auch wenn das Tapen nicht so vorteilhaft ist, wie es seine Befürworter vorschlagen, scheinen die Spieler nicht bereit zu sein, ihre Handgelenke, Hände und Beine regelmäßig aufzuhängen.