Was ist die richtige Länge für Sprungseile?

Was ist die richtige Länge für Sprungseile?
Wie ist die richtige Länge für Sprungseile?

Mit einem der preiswertesten Sportgeräte - einem Springseil - können Sie ein ausgezeichnetes Herz-Kreislauf-Training erhalten. Seilspringen hilft dir auch, Körperbewusstsein und Hand- und Fußkoordination zu erhöhen. Um ein beständiges Tempo zu halten, das meiste aus deinem Training herauszuholen und zu vermeiden, flach auf dein Gesicht zu fallen, brauchst du das richtige Seil.

Video des Tages

Messhöhe

Die richtige Länge für ein einzelnes Springseil hängt von Ihrer Körpergröße ab. Wenn Sie in der Mitte des Springseiles stehen und beide Enden nach oben in den Himmel ziehen, sollten die Spitzen des Seils Ihre Achselhöhlen erreichen. Wenn das Seil Ihre Achseln nicht erreicht, wird das Seil beim Springen nicht unter den Füßen auf den Boden fallen. Wenn das Seil gut über deine Achselhöhlen kommt, kannst du auf der zusätzlichen Länge stolpern und das Seil kann sich verheddern, wenn du springst.

Height Chart

Während die Art und Weise, wie Sie springen, die benötigte Seillänge beeinflussen kann, können Sie im Allgemeinen einer einfachen Tabelle folgen, um die richtige Springseillänge für Ihre Körpergröße zu bestimmen. Jemand weniger als 4 Fuß 10 Zoll groß verwendet ein 7-Fuß-Springseil. Wenn Sie über dieser Höhe sind, aber unter 5 Fuß 3 Zoll, verwenden Sie ein 8-Fuß-Seil. Ein 9-Fuß-Seil passt jemand 5 Fuß 4 Zoll groß bis 5 Fuß 10 Zoll groß. Wenn Sie zwischen 5 Fuß 11 Zoll und 6 Fuß 6 Zoll sind, sollte ein 10-Fuß-Seil funktionieren. Sie benötigen ein 11-Fuß-Seil, wenn Sie größer als 6 Fuß 6 Zoll sind.

Langseile

Für Gruppenspiele mit zwei Seilwendern benötigen Sie ein langes Seil oder zwei lange Seile gleicher Länge, um das Doppelte zu springen. Das Standard-Langseil für einen Springer ist 12 Fuß. Verwenden Sie für bis zu zwei Springer ein 14-Fuß-Seil. Für bis zu drei Springer benötigen Sie ein 16-Fuß-Seil. Ein 20-Fuß-Seil passt bis zu vier Jumper. Für mehr als vier Springer benötigen Sie ein Seil, das mindestens 24 Fuß lang ist. Lange Seile erreichen Längen von 36 Fuß.

Seilarten

Neben der Länge beeinflusst die Seilart, wie gut und wie schnell Sie springen. Die Schulen rüsten die Schüler im Allgemeinen mit Geschwindigkeitsseilen und segmentierten Seilen aus. Wie der Name schon sagt, bringen Geschwindigkeitsseile den schnellsten Sprung. Ken Solis verwendete ein Geschwindigkeitsseil, als er den Guinness-Weltrekord 1988 für den schnellsten 10-Meilen-Lauf-Sprung übersprang. Oft von Boxern verwendet, sind Lederseile die zweitschnellsten Seile, aber stechen bei hohen Geschwindigkeiten. Für das vielseitigste Seil empfiehlt Solis ein segmentiertes Seil, auch Perlenseil genannt, weil es leicht ist und seine Form gut behält. Gewichtete Springseile sorgen für ein intensiveres Training.