Was sind die verschiedenen Arten von Basketballplatzoberflächen?

Was sind die verschiedenen Arten von Basketballplatzoberflächen?
Was sind die verschiedenen Arten von Basketballplatz Oberflächen?

Die meisten Basketballspieler treten auf Plätzen aus Hartholz an, die eine glatte, unversperrte Oberfläche und einen gleichmäßigen Sprung bieten. Aber nicht alle Basketballplätze haben dieselbe Spielfläche. Die Oberfläche des Gerichts wird weitgehend von den Bedürfnissen des jeweiligen Gerichts und seiner Lage abhängen, wobei unterschiedliche Materialien für das Spielen im Freien benötigt werden.

Video des Tages

Hartholz

Die beliebteste Wahl für Indoor-Basketballplätze, Hard-Maple-Böden finden Sie in den meisten NBA-Stadien und führenden NCAA-Arenen. Hard Maple ist ein dichtes Holz mit feinen Fasern, wodurch es besonders splitterfest ist. Die dicht gepackten Körner des Holzes ergeben auch eine glatte Oberfläche ohne Platz für Schmutz und Schmutz. Daher bieten Hartholzplätze eine außergewöhnliche Haltbarkeit und erfordern wenig Wartung. Harter Ahorn und andere Holzoberflächen, wie Ahorn-Eiche-Mischungen, sollten nicht für Außenplätze verwendet werden, da Sonnenlicht, Regen und andere natürliche Elemente das Holz beschädigen und die Oberfläche verziehen können.

Asphalt

Viele Basketballspieler lernen das Spiel zuerst auf Außenplätzen, entweder in Gemeindeparks oder auf Straßen und Zufahrten in der Nachbarschaft. Standardasphalt bleibt aufgrund seiner Stärke und seiner Fähigkeit, rauen Wetterbedingungen standzuhalten, die am häufigsten verwendete Outdoor-Basketballplatzoberfläche. Leider wird Asphalt im Laufe der Zeit abgebaut und kann anfällig für Risse, Späne und andere Oberflächenfehler sein. Asphalt kann auch zu Verletzungen beitragen, besonders bei Stürzen, wo seine unnachgiebige Natur zu Schnitten, Kratzern oder Schlimmerem führen kann.

Multi-Purpose

Mehrere Hersteller produzieren Basketballplatzoberflächen aus Mehrzweck-Kunststoffböden. Die Konstruktion des Gerichts beginnt mit einer glatten Betonplatte für ein stabiles Fundament und weist dann eine obere Fläche aus modularen Polypropylen-Quadraten auf, die in jeder Form oder jedem Design zusammengeschnappt sind. Der Kunststoffboden bietet hervorragende Traktion, einen zuverlässigen Ballsprung und erhöhte Sicherheit, einschließlich minimaler Hautabschürfungen bei Stürzen. Solche Mehrzweckoberflächen können den Belastungen von Basketball oder sogar anderen Sportarten wie Volleyball, Straßenhockey, Tennis und Fußball gerecht werden. Benutzer können sogar die Gerichte anpassen und den Boden in einer Vielzahl von Farben bestellen, um sie an Teamuniformen oder andere stilistische Vorlieben anzupassen. Diese Mehrzweckoberflächen können auch Außenelementen standhalten oder im Innenbereich ohne Leistungseinbußen eingesetzt werden.

Erweitert

Einige Mehrzweckplätze können erweiterte Funktionen enthalten, um die Reaktionsfähigkeit und Spielbarkeit zu verbessern. Zum Beispiel produzieren Unternehmen eine Reihe von fortschrittlichen Oberflächenlösungen, einschließlich Böden mit einer Gummischicht zwischen dem Betonfundament und der Polypropylen-Kunststoffoberfläche für eine höhere Stoßdämpfung und Schalldämpfung.Einige Oberflächen verfügen auch über eine Polyurethan-Oberfläche auf dem Kunststoffbodenbelag, um die Haltbarkeit und Feuchtigkeitsbeständigkeit weiter zu verbessern.