Was sind die Vorteile einer abfallenden Hantelpresse?

Was sind die Vorteile einer abfallenden Hantelpresse?
Was sind die Vorteile einer Hantelpresse?

Wenn Sie die Kurzhantel-Bankdrücken auf den Kopf stellen, könnte das buchstäblich genau das sein, was Sie brauchen, um Ihre Brustroutine zu trainieren. Der untere Teil Ihrer Brust wird mehr stimuliert, während die Arbeit mit einer Hantel, im Gegensatz zu einer Langhantel, Gleichgewicht zwischen den Seiten Ihres Körpers bietet. Ihre Schultern und Trizeps profitieren auch von der Niedergang der Kurzhantel.

Video des Tages

Ablehnen Drücken Sie

Bevor Sie sich mit den Besonderheiten der Hantel Vorteile beschäftigen, verstehen Sie, wie Sie es richtig machen.

Schritt 1

Stellen Sie eine Hantelbank mit 30 Prozent ein. Eine größere Deklination hat das Potenzial, zu extrem zu sein. Wenn möglich, verwenden Sie eine Absenkbank mit einer Beinschiene, um Ihre Position zu sichern.

Schritt 2

Leg dich auf die Bank, tritt mit den Hanteln zurück oder lasse dir von einem Spotter die Gewichte geben. Bring die Kurzhanteln direkt außerhalb deiner oberen Brust, um zu beginnen.

Schritt 3

Drücken Sie die Kurzhanteln fast bis über die Brust. Senken Sie die Hanteln mit der Steuerung in die Startposition.

Die trainierten Muskeln

Der primäre Brustmuskel ist der Pectoralis major. Obwohl es nur ein Muskel ist, der über deine Brust fächert, hat er eine untere und obere Region, um sich zu entwickeln. Wenn Sie versuchen, in der unteren oder Sternum-Region Form zu entwickeln, ist die Niedergang-Kurzhantel-Presse Ihr Schritt. Für Bodybuilder und Figurkonkurrenten gibt die Definition in dieser unteren Region eine Unterscheidung zwischen Ihrer Brust- und Bauchmuskulatur.

Sie erhalten auch die Vorteile der Aktivierung der Schulter- und Trizepsmuskeln, die bei den meisten Bewegungen der Brustpresse gezielt eingesetzt werden.

Lesen Sie mehr : In einer Brust trainierte Muskeln Drücken Sie

Zu ​​Ihrer Routine wechseln

->

Wenn Sie in einer Bankdrücken feststecken, mischen Sie es. Fotokredit: fotorezekne / iStock / Getty Images

Es ist leicht, in eine Krafttrainingsrutsche zu kommen, in der Sie die gleichen Bewegungen immer und immer wieder in der Hoffnung auf unterschiedliche Ergebnisse machen. Wenn Sie sich für eine Flachbankhantel oder Langhantelpresse engagieren, aber nicht viel in Bezug auf Stärke oder Größenänderung sehen, könnte die Hantelbrustpresse genau das sein, was Sie brauchen, um Ihre Muskeln aus einem anderen Blickwinkel heraus zu sehen und Veränderungen zu sehen .

Verwenden Sie es als Ergänzung zu Ihren Flachbankdrücken oder als Ersatz für mehrere Wochen, um Abwechslung zu schaffen.

Funktion und Balance

Die Verwendung von Kurzhanteln anstatt einer Stange ermöglicht es Ihnen, die Bewegung zu meistern, die sich aggressiv auf Ihren Schultern auswirken kann.

->

Kurzhanteln lassen beide Seiten Ihres Körpers gleich hart arbeiten. Bildnachweis: mdphoto16 / iStock / Getty Images

Darüber hinaus zwingen Kurzhanteln jede Seite Ihrer Brust, Schultern und Trizeps zu gleicher Arbeit.Wenn Sie eine Langhantel zum Pressen verwenden, kompensiert Ihre stärkere Seite oft die schwächere. Mit Hanteln entwickeln Sie eine gleichmäßigere Entwicklung Ihrer Brustmuskeln.

Trägt zu Form

Beim Drücken schwerer Gewichte auf einer flachen Bank wölben sich einige Leute den Rücken, um das Gewicht aufzuheben. Durch die Absenkpresse wird diese Kompensationswirkung aufgrund des Körperwinkels weniger möglich und Sie können Rückenschmerzen oder Verletzungen ersparen.

Wer sollte den Niedergang vermeiden? Drücken Sie

Anfänger trainieren sollten Kraft mit einer Neigung oder flachen Bankdrücken zu beginnen. Die Bewegung des Pressens von Gewicht, wenn Sie abgelehnt werden, erfordert Beherrschung der grundlegenden Brustdrücken Übung.

Wer an einer Schulterverletzung wie Tendinitis oder Impingement leidet, sollte auch den Rückgang vermeiden. Diskutieren Sie mit Ihrem Arzt andere Alternativen zu Schulter und Brust.

Weitere Informationen: Push-ups vs. Regelmäßige Liegestütze