Weight-Gain Shakes für Kinder

Weight-Gain Shakes für Kinder
Weight-Gain Shakes für Kinder

Wenn Kinder nicht genug Kalorien essen, gedeihen sie nicht energisch und physisch. Sie können Wachstumsmarker nicht erreichen, und wenn sie eine ernsthafte Krankheit haben, können sie Probleme haben, ihr Immunsystem zu stärken und einen gesunden Lebensstil zu führen. Kinder, die nicht viel Appetit haben oder wählerische Esser sind, können bereit sein, Shakes zu trinken, die Sie mit Kalorien und nahrhaften Zutaten verpacken. Ihr Arzt kann Ihnen helfen festzustellen, ob Ihr Kind - ob Vorschulkind oder Jugendlicher - an Gewicht zunehmen muss. Normalerweise Kinder, die konsequent in den unteren 5 Prozent für Body-Mass-Index fallen, gelten als untergewichtig.

Video des Tages

Vorteile von Shakes

Manchmal sinken Flüssigkeiten leichter und werden von Kindern besser aufgenommen als Vollwertkost. Ein Shake ermöglicht es Ihnen auch, viel Nahrung und Kalorien in einer konzentrierten Dosis zu verpacken. Die Ernährungswissenschaftlerin und Autorin Janet Brill bemerkt, dass Kinder oft an Eiweiß, Eisen, Kalzium, Vitamin D, Omega-3-Fetten und vielen Vitaminen und Mineralstoffen wie Kalium und Vitamin C mangeln, die in frischen Früchten und Gemüse enthalten sind. Gewichtszunahme-Shakes für Kinder, die Lebensmittel wie Leinsamen, Erdnussbutter, Spinat, Milch, Joghurt und frisches Obst enthalten, tragen wesentlich dazu bei, diese Nährstoffe zu stärken und signifikante Kalorien hinzuzufügen.

Kalorienreiche Zutaten

Obwohl Lebensmittel wie Eiscreme der Ernährung eines Kindes eine Menge Kalorien hinzufügen, sollten Sie auf zuckerhaltige Optionen verzichten. Stattdessen entscheiden Sie sich für ernährungsphysiologisch dichten Zutaten wie Avocados, Kokosöl, Vollmilch, Bananen, Nussbutter, Samen und 100 Prozent Säfte. Mischen Sie zum Beispiel Vollmilch, gefrorene Blaubeeren und Pfirsiche, Erdnussbutter, Bananen, Leinsamen und ein paar Blätter Spinat zu einem kalorienreichen Snack. Alternativ verwenden Sie Avocado, gefrorene Bananen und Himbeeren, Kakaopulver, Kokosöl und Milch für einen cremigen Geschmack. Hinzufügen einer Portion Instant-Frühstück Getränk oder eine Kugel pulverisierte Trockenmilch erhöht weiter den Kaloriengehalt von Shakes, besonders hilfreich für ältere Kinder.

Kommerzielle Shakes

Obwohl hausgemachte Shakes am besten sind, weil Sie sie auf den Geschmack Ihres Kindes anpassen können, sind kommerzielle Produkte bequemer - vor allem, wenn Ihr Kind oft unterwegs ist. Vermeiden Sie Gewichtszunahmeergänzungen, die auf Erwachsene wie Bodybuilder abzielen, da diese oft zusätzliche Aminosäuren und andere Ergänzungsmittel enthalten, die für die Größe oder das Wachstum eines Kindes nicht geeignet sind. Suchen Sie stattdessen vorverpackte Shakes und Puder für Kinder. Ihr Arzt kann Sie zu den am besten geeigneten Produkten führen.

Wann Shakes servieren sollen

Geben Sie Ihrem Kind Gewichtszunahme zwischen den Mahlzeiten und nicht während der Mahlzeiten. Ein Schütteln mit einer Mahlzeit kann ihn so sehr füllen, dass er nicht bereit ist, Vollwertkost zu essen.Fleisch, stärkehaltiges Gemüse, Käse, Eier und Bohnen bieten ebenfalls wichtige Nährstoffe. Brill stellt fest, dass drei Mahlzeiten pro Tag eine wichtige Möglichkeit sind, Ihrem Kind die Kalorien und Nährstoffe zu liefern, die es benötigt. Gewichtszunahme-Shakes sollten eine Ergänzung sein, kein Mahlzeitenersatz. Die Ziel- und Gewichtszunahmeziele Ihres Kindes beeinflussen die Portionsgröße und -häufigkeit, mit der Sie ihm beißen. Besprechen Sie mit Ihrem Arzt oder einem registrierten Ernährungsberater, was für Ihr Kind angemessen ist.