Wassermelone Nährwerte

Wassermelone Nährwerte
Wassermelone Nährwerte

Wassermelone stellt eine gesunde und köstliche Belohnung dar, die sowohl von Kindern als auch von Erwachsenen genossen wird. Die Melone, ein Verwandter anderer Früchte wie Melone oder Honigtau, enthält ein süßes rosa oder gelbes Fleisch, umgeben von weißen und grünen Schalen. Wassermelone kann pur als Ergänzung zu Obstsalat genossen oder sogar als Wassermelonensteak gekocht und gegrillt werden. Zusätzlich zu seinem angenehmen Geschmack enthält Wassermelone eine Reihe von essentiellen Nährstoffen, um Ihre Gesundheit zu fördern.

Video des Tages

Kalorien und Energie

Wassermelone liefert eine moderate Energiemenge. Eine 100 g Portion der Frucht enthält ungefähr 30 Kalorien, während eine Tasse gewürfelte Wassermelone 46 Kalorien enthält. Wasser macht den größten Teil des Fruchtfleisches der Wassermelone aus und macht über 90 Prozent des Gewichts der Früchte aus, was den relativ geringen Kaloriengehalt der Melone erklärt. Infolgedessen stellt Wassermelone eine ideale Wüste für dieters zur Verfügung oder die, die schauen, um Gewicht zu verlieren.

Kohlenhydratgehalt

Der Großteil der Kalorien aus Wassermelonen stammt aus seinem Zuckergehalt. Wassermelone enthält etwa 7,5 g Kohlenhydrate pro 100 g Obst. Fructose - ein natürlicher Fruchtzucker, macht den größten Teil des Zuckergehaltes der Wassermelone aus und verleiht der Frucht einen süßen Geschmack. Darüber hinaus enthält Wassermelone eine bescheidene Menge an Ballaststoffen, unverdauliche Kohlenhydrat-Materie, die die Bewegung des Stuhls durch Ihr Verdauungssystem fördert. Je 100 g Portion der Frucht ergeben 0,4 g Ballaststoffe.

Vitamine und Mineralien Inhalt

Wassermelone enthält auch eine Reihe von wichtigen Vitaminen und Mineralstoffen. Insbesondere bietet Wassermelone eine reiche Quelle von Vitamin A und C, sowie das essentielle Mineral Kalium. Vitamin A fördert die Sehkraft und die Vitamine A und C tragen zu einer gesunden Haut und einem gesunden Haar bei. Kalium hilft, Ihren Blutdruck zu regulieren und hilft möglicherweise Bluthochdruck, einem Risikofaktor für Herzkrankheit zu verhindern. Der Verzehr von Wassermelone zusammen mit anderen nahrhaften Lebensmitteln hilft, den Körper mit den Mineralien und Vitaminen zu versorgen, die für die Gesundheit benötigt werden.

Andere Nährstoffe

Ein weiterer nützlicher Nährstoff in Wassermelonen ist Lycopin, die Verbindung, die mit ihrem rötlich-rosa Farbton Wassermelonenfleisch liefert. Lycopin wirkt als Antioxidans in Ihrem Körper, und der Konsum von Lycopin kann eine Reihe von gesundheitlichen Vorteilen haben. Eine Ernährung reich an Lycopin kann das Risiko für die Entwicklung von Herzerkrankungen, sowie Prostata-, Haut-, Gebärmutterhals-, Lungen-und Blasenkrebs, nach Florida State University. Wassermelone ist eine der reichsten Nahrungsquellen für Lycopin, also konsumieren Sie die Früchte regelmäßig, um Ihre Gesundheit zu erhalten.