Zu Fuß drei Meilen pro Tag für die Gewichtsabnahme

Zu Fuß drei Meilen pro Tag für die Gewichtsabnahme
Gehen drei Meilen pro Tag für die Gewichtsabnahme

In weniger als einer Stunde pro Tag, ohne Kosten und mit geringer Auswirkung auf Ihren Körper, können Sie abnehmen. Nein, das ist nicht der Anfang einer Infomercial. Dies sind nur einige der Vorteile eines Drei-Meilen-Tagesprogramms. Sie können jetzt Ihr tägliches Training beginnen und auf Ihrem Weg sein, Ihre Gewichtsabnahmeziele zu erreichen.

Video des Tages

Kalorien

Gehen ist etwas, was du bereits weißt. Sie müssen keine neue Aktivität lernen, um Kalorien zu verbrennen und zu Ihrem Gewichtsverlust beizutragen. Im Durchschnitt verbrennt eine 150-Pfund-Person etwa 100 Kalorien während einer Wanderung von einer Meile. Drei Meilen pro Tag verbrennt etwa 300 Kalorien pro Tag. Sie verbrennen mehr Kalorien, wenn Sie mehr als 150 Pfund und weniger Kalorien wiegen, wenn Sie weniger wiegen, aber 100 Kalorien pro Meile ist ein Durchschnitt. Jedes Pfund enthält 3 500 Kalorien. Wenn Sie also drei Meilen am Tag gehen, verlieren Sie ein Pfund in 12 Tagen.

Walking Program

Anstatt die Tür zu verlassen und drei Meilen zu gehen, erhöhen Sie allmählich Ihre Gehstrecke. Beginnen Sie mit einem fünfminütigen Aufwärmen bei langsamem Gehen und steigen Sie dann auf ein Tempo an, das Sie leicht atemlos macht, aber in der Lage ist, ein Gespräch zu führen. Gehen Sie für eine Meile und dann verlangsamen Sie Ihr Tempo, um sich abzukühlen. Wenn Sie in der Lage sind, drei Meilen gleichzeitig zu absolvieren, tun Sie das, aber Sie können Ihr Training auch in zwei oder drei Spaziergänge am Tag aufteilen. Zum Beispiel, gehen Sie für 1. 5 Meilen am Morgen und 1. 5 Meilen am Abend.

So gehen Sie

Konzentrieren Sie sich beim Gehen auf Ihre Körperhaltung. Halten Sie Ihren Rücken gerade und Ihren Bauch eingezogen, um Ihre Haltung zu unterstützen. Deine Bauchmuskeln sollten sich so anfühlen, als würdest du eine enge Hose anziehen. Halten Sie Ihr Kinn parallel zum Boden, während Sie mit den Schultern laufen, die von Ihren Ohren heruntergezogen sind. Lass deine Arme locker schwingen. Verwenden Sie einen natürlichen Schritt und wenn Sie Ihre Geschwindigkeit erhöhen möchten, konzentrieren Sie sich darauf, Ihr Hinterbein mit einer höheren Geschwindigkeit vorwärts zu ziehen. Während Sie gehen, atmen Sie normal, damit der Sauerstoff zu Ihren arbeitenden Muskeln fließt.

Track

Ein Schrittzähler zählt Ihre Schritte, mit denen Sie Ihre Entfernung verfolgen können. Zweitausend Schritte entsprechen einer Meile. Wenn Sie 6 000 Schritte laufen, wissen Sie, dass Sie drei Meilen zurückgelegt haben. Ein Schrittzähler wird an Ihrem Hosenbund befestigt und ist nicht schwer zu tragen. Ihr Telefon verfügt möglicherweise auch über eine Anwendung, die Ihre Gehstrecke verfolgt, und Sie können eine Uhr kaufen, die Ihre Schritte, Herzfrequenz und Entfernung zählt.