Vitamine und Mineralien, die zusammen arbeiten

Vitamine und Mineralien, die zusammen arbeiten
Vitamine und Mineralien, die zusammen arbeiten

Vitamine und Mineralien haben verschiedene Funktionen im Körper, können aber manchmal zusammen arbeiten. Vitamine und Mineralien werden benötigt, um die Gesundheit von Gewebe, Organen, Muskeln, Knochen und Blut zu erhalten. Neben der Zusammenarbeit für Funktionen im Körper sind bestimmte Vitamine erforderlich, um bestimmte Mineralien zu absorbieren.

Video des Tages

Vitamin D und Calcium

Kalzium ist ein Mineral, das in den meisten Milchprodukten vorkommt. Dieses Mineral wird für den Schutz und die Entwicklung von Zähnen und Knochen, Nervenübertragung, Blutgerinnung und zur Regulierung von Muskelkontraktionen benötigt. Das USDA empfiehlt, mindestens 3 Tassen fettfreie oder fettarme kalziumreiche Milchprodukte pro Tag zu essen. Um Kalzium zu absorbieren, müssen Sie Vitamin D konsumieren. Nach Angaben des NIH-Zentrums für Osteoporose und verwandte Knochenkrankheiten ohne Vitamin D kann der Körper kein Hormon namens Calcitriol bilden, das zu einer unzureichenden Calciumaufnahme in die Nahrung beiträgt. Wenn der Körper nicht genug Kalzium bekommt, zieht es ihn aus den Knochen.

Vitamin C und Eisen

Eisen ist ein Mineral, das sowohl in Fleisch- als auch in vegetarischen Quellen vorkommt. Eisen kommt in zwei Kategorien: Häm und Nicht-Häm. Häm-Eisenquellen stammen von Hämoglobin, das in Fleisch vorhanden ist. Nicht-Häm-Eisen ist in angereicherten Cerealien, Hülsenfrüchten und grünem Blattgemüse enthalten. Das Amt für Nahrungsergänzungsmittel gibt an, dass Häm-Eisen leichter vom Körper absorbiert wird als Nicht-Häm-Eisen. Nicht-Häm-Eisen wird besser absorbiert, wenn es mit einer Vitamin-C-Quelle gegessen wird. T Bis zu 50 Prozent Eisen in rotem Fleisch ist Häm, obwohl Sie nur etwa 20 bis 25 Prozent davon aufnehmen; Non-Häm-Eisen macht 80 bis 90 Prozent Ihrer Eisen-Diät und doch nur etwa 2 Prozent davon. Vitamin C hilft bei der Aufnahme dieses Eisens, indem es dem Eisen ein Elektron zuführt, das die Aufnahme durch den Körper erleichtert.

Magnesium und Calcium

Magnesium und Calcium sind Mineralien, die sehr spezifische Aufgaben im Körper haben. Sie haben jedoch auch mehrere gemeinsame Verantwortlichkeiten. Beide Mineralien wirken zusammen, um die Kontraktion und Entspannung der Muskeln und die Aufrechterhaltung der Zellmembranen zu regulieren. Zusammen regulieren diese Mineralien auch die Kontraktion und Entspannung von Kapillaren. Schließlich werden Kalzium und Magnesium benötigt, um starke Knochen und Zähne zu bauen.

B-Komplex-Vitamine

Die B-Komplex-Gruppe besteht aus acht Vitaminen, die alle zusammen für das Wachstum, die Erhaltung und die Entwicklung des Körpers verwendet werden. Diese Gruppe von Vitaminen besteht aus Vitamin B-1 und B-2, die zusammenarbeiten, um die Gesundheit von Muskeln, Nerven und Herz zu unterstützen; B-3 und B-6, die helfen, das Nervensystem zu erhalten; B-5, das Wachstum und Entwicklung beeinflusst; B-7, das dem Körper hilft, Hormone zu produzieren; und B-9 und B-12, die beide arbeiten, um Blutzellen zu produzieren.Die meisten B-Vitamine werden in angereicherten Körnern und Getreide gefunden; Sie können jedoch auch ein B-Komplex-Präparat oder ein komplettes Multivitaminpräparat einnehmen, das alle enthält.