Vitamine und Mineralien, die uns Fleisch geben

Vitamine und Mineralien, die uns Fleisch geben
Vitamine und Mineralien, dass Fleisch uns

Während Sie sich auf Fleisch als eine gute Proteinquelle konzentrieren können, enthalten sie auch eine Reihe von essentiellen Vitaminen und Mineralstoffen. Die Vitamine und Mineralien in Fleisch helfen, Ihre Energie zu steigern, Ihren Blutdruck auszugleichen und Ihr Immunsystem gesund zu halten. Wählen Sie hauptsächlich mageres Fleisch, wie z. B. ohne Haut Geflügel, Schweinelende und Rinderfilet, um die Aufnahme von gesättigten Fettsäuren zu begrenzen.

Video des Tages

B Vitamine

Die B-Vitamine sind eine Gruppe von wasserlöslichen Vitaminen, zu denen Thiamin, Riboflavin, Pantothensäure, Niacin, Folsäure, Vitamin B-12, Vitamin B-6 und Biotin gehören. Jedes B-Vitamin hat eine andere Funktion in Ihrem Körper, aber sie sind in erster Linie verantwortlich für die Umwandlung der Nahrung, die Sie essen, in Energie. Darüber hinaus sind B-Vitamine für die Bildung roter Blutkörperchen notwendig. Eine Portion Rinderlende von 100 g enthält 0, 126 mg Thiamin, 0, 126 mg Riboflavin, 6, 93 mg Niacin, 0,514 mg Pantothensäure, 0,545 mg Vitamin B-6, 8 Mikrogramm Folat und 1. 53 Mikrogramm Vitamin B-12. Eine 100 g-Portion gebratene Schweinelende enthält 0,49 mg Thiamin, 0,313 mg Riboflavin, 7,927 mg Niacin, 1,1 mg Pantothensäure, 0,489 mg Vitamin B-6 und 0. 66 Mikrogramm Vitamin B-12.

Eisen

Die Eisenmangelanämie ist laut dem Amt für Nahrungsergänzungsmittel der weltweit häufigste Mangel an Nährstoffen. Fleisch enthält eine hoch absorbierbare Form von Eisen, Hämeisen genannt. Eine 100-g-Portion geröstetes Rinderlendenstück enthält 1,66 mg Eisen und eine 100-g-Portion gebratene Schweinelende enthält 0,87 mg Eisen. Eine Portion von 100 g gerösteten Putenfleisch enthält 1. 35 mg Eisen und eine Portion von 100 g geröstetem Putenfleisch enthält 1. 04 mg Eisen. Erwachsene Männer und Frauen über 51 Jahren benötigen täglich 8 mg Eisen und Frauen zwischen 19 und 50 Jahren 18 mg Eisen pro Tag.

Zink

Zink ist ein weiteres essenzielles Mineral, das die Immungesundheit unterstützt, die Wundheilung fördert und zur Proteinsynthese benötigt wird. Rindfleisch und Schweinefleisch enthalten höhere Mengen an Zink mit 4,67 mg in einer Portion von 100 g geröstetem Rinderfilet und 3,15 mg in einer 100 g Portion Schweinelende. Geflügel enthält auch Zink mit 1,0 mg in einer Portion von 100 g geröstetem Weißfleisch-Hühnchen und 2,0 mg in einer 100 g-Portion gerösteter Putenbrust mit hellem Fleisch. Erwachsene Männer benötigen 11 mg Zink pro Tag, und erwachsene Frauen benötigen 8 mg.

Magnesium

Das meiste Magnesium in Ihrem Körper befindet sich in Ihren Knochen, aber Magnesium ist auch für die Muskel- und Nervenfunktion, die Blutzuckerregulation und die Förderung des normalen Blutdrucks notwendig. Eine Portion Rinderlende mit 100 g enthält 22 mg Magnesium, Schweinefleisch 20 mg, Weißfleischhähnchen 29 mg und Truthahn 28 mg.Erwachsene Männer benötigen zwischen 400 und 420 mg pro Tag, und erwachsene Frauen benötigen 310 bis 320 mg pro Tag.