Steel-Cut Hafer Nährwerte

Steel-Cut Hafer Nährwerte
Steel-Cut Hafer Nährwerte

Stahl-geschnittener Hafer, manchmal irischer Hafer oder schottischer Hafer genannt, wird gemacht, indem ganze Hafergrütze durch eine Stahlmühle laufen gelassen wird, um sie in Stücke zu hacken. Diese Haferart verleiht einen leicht nussigeren Geschmack als normaler Hafer und hat eine zähe Konsistenz. Sie können Stahl-geschnittenen Hafer als Getreide, wie in Haferflocken, verwenden, oder fügen Sie sie zu Backwaren für ein schweres, nahrhaftes Produkt hinzu.

Video des Tages

Kalorien und Fett

Eine 1/4-Tasse Portion ungekochten Stahl geschnitten Hafer hat 150 bis 170 Kalorien. Das Kochen dieser Hafer ändert nicht den Kaloriengehalt. Wenn Sie Stahl geschnittenen Hafer verwenden, ist es üblich, Aromen hinzuzufügen, einschließlich Ahornsirup, Obst oder brauner Zucker. Achten Sie darauf, die Kalorien aus diesen Aromen in Ihren Speiseplan aufzunehmen. Die Columbia University empfiehlt ein Frühstück mit 350 bis 500 Kalorien, um Ihren Energiebedarf am Morgen optimal zu decken. Betrachten Sie essen Haferflocken aus Stahl geschnittenen Hafer mit einer Seite der Frucht, ein Glas Fruchtsaft oder ein mageres Frühstück Fleisch, um Ihre Mahlzeit in den idealen Kalorien-Bereich zu bringen. Eine Portion stahlgeschnittener Hafer enthält 3 g Fett. Beschränken Sie den Fettkonsum auf nicht mehr als 20 bis 35 Prozent Ihrer täglichen Kalorien oder 44 bis 78 g Fett.

Kohlenhydrate und Ballaststoffe

Einschließlich Hafer mit Stahlschnitt in deinem Ernährungsplan gibt dir einen großen Schub an komplexen Kohlenhydraten, einem Makronährstoff, der als Hauptquelle für Energie dient. Jede 1/4-Tasse-Portion enthält 27 bis 29 g Kohlenhydrate oder 20. 7 bis 22. 3 Prozent der 130 g empfohlen für den täglichen Verzehr durch das Institute of Medicine. Ballaststoffe, eine Art Kohlenhydrat, das sich nicht in Treibstoff für den Körper aufspaltet, findet sich auch in stahlgeschnittenem Hafer. Eine Portion enthält 4 bis 5 g - Ihr Speiseplan sollte 25 bis 38 g Ballaststoffe enthalten. Fügen Sie langsam Fasern zu Ihrer Diät hinzu. Wenn Sie zu viel Ballaststoffe konsumieren, bevor Ihr Körper sich daran anpassen kann, kann dies zu Blähungen und Gas führen.

Protein

Stahl-geschnittener Hafer dient als eine gute Versorgung mit Protein und bietet 5 bis 7 g pro 1/4-Tasse Portion. Ihr Körper verwendet Protein als sekundäre Energiequelle, aber es spielt eine wichtigere Rolle. Protein ist in fast allen Zellen, Geweben und Organen in Ihrem Körper vorhanden, und wenn Sie ausreichend essen, können Sie Proteine ​​nach Bedarf einfach ersetzen. Es hilft Ihnen auch beim Muskelaufbau. Das Protein in stahlgeschnittenem Hafer wird als unvollständiges Protein angesehen, da ihm alle neun essentiellen Aminosäuren fehlen. Sie können alle Aminosäuren erhalten, die Sie benötigen, indem Sie stahlgeschnittenen Hafer mit Hülsenfrüchten wie Erdnüssen servieren.

Mineralien

Eine Portion Hafer mit Stahlschnitt liefert 10 Prozent des täglichen Eisenbedarfs. Eisen hilft Ihrem Körper, den Sauerstoff zu bekommen, der benötigt wird, um richtig zu funktionieren. Ohne dieses Mineral können Sie Anämie entwickeln. Symptome einer Anämie sind Schwindel, Herzklopfen, Kopfschmerzen und Müdigkeit.Sie erhalten auch 2 Prozent des täglichen empfohlenen Wertes von Kalzium aus jeder 1/4-Tasse Portion Stahl geschnittener Hafer. Die Stärke Ihrer Knochen und Zähne hängt davon ab, dass Sie ausreichend Kalzium erhalten, da Ihr Körper diesen Nährstoff nicht selbst herstellt.

Kochtipps

Stahlgeschnittener Hafer benötigt mehr Zeit zum Kochen als normaler Hafer. Kochzeit kann auf fünf Minuten verringert werden, wenn Sie Hafer über Nacht einweichen; Wenn Sie jedoch mit ungeschmolzenem stahlgeschnittenem Hafer beginnen, dauert es 35 Minuten, um sie gründlich zu garen. Haferflocken mit Hafer machen - die häufigste Verwendung - erfordert, dass Sie Hafer in Wasser kochen und dann köcheln, bis sie zäh sind, aber zart. Fügen Sie 1 Tasse Milch hinzu und kochen Sie weitere acht bis 10 Minuten, bis die gesamte Flüssigkeit absorbiert ist.