Rapid Weight Loss & Krebs

Rapid Weight Loss & Krebs
Rapid Weight Loss & Krebs

Krebs kommt in vielen Formen vor und kann fast jeden Körperteil angreifen. Die Kenntnis der Anzeichen und Risiken kann zur Früherkennung führen und erfolgreichere Behandlungsmöglichkeiten ermöglichen. Eines der ersten Anzeichen von Krebs ist der schnelle Gewichtsverlust. Krebszellen rauben Ihrem Körper Nährstoffe, was zu Gewichtsverlust, schlechter Ernährung und allgemeinem Gesundheitsverlust führt.

Video des Tages

Warnzeichen des Krebses

Je nach Art des Krebses können die Warnzeichen variieren. Laut Merck Manuals bestehen die allgemeinen Warnzeichen jedoch aus Schmerzen, unerklärlichen Blutungen, Gewichtsverlust und Müdigkeit, geschwollenen Lymphknoten, Depressionen und respiratorischen Symptomen. Die Symptome können zunächst mild sein und werden mit fortschreitendem Krebs schwerer. Wenn Sie eines dieser Symptome bemerken, sprechen Sie mit Ihrem Arzt. Wenn Krebs entdeckt wird, bietet eine frühzeitige Behandlung in den Anfangsstadien eine viel bessere Chance auf ein günstiges Ergebnis.

Ursachen für schnelle Gewichtsabnahme

Unerwartetes Abnehmen kann für manche Menschen als eine gute Sache angesehen werden; Schneller Gewichtsverlust ohne Versuch kann jedoch ein Zeichen für ein ernstes Gesundheitsproblem sein. Laut Mayo Clinic, wenn Sie 10 Prozent Ihres Gewichts innerhalb von sechs Monaten verlieren, müssen Sie Ihren Arzt aufsuchen. Ein unbeabsichtigter Gewichtsverlust kann durch viele Erkrankungen, wie Schilddrüsenerkrankungen, Depressionen, Leberprobleme, Krebs oder Malabsorptionsstörungen, verursacht werden. Ihr Arzt kann Ihren Gewichtsverlust bewerten und die Ursache finden und die richtige Behandlung empfehlen.

Bauchspeicheldrüsenkrebs

Der Gewichtsverlust ist ein Kennzeichen von Bauchspeicheldrüsenkrebs. Laut Pankreatika. org, eine Webseite, die dem Bauchspeicheldrüsenkrebs gewidmet ist, produziert die Funktion der Bauchspeicheldrüse Enzyme, die bei der Verdauung von Nahrung und der Sekretion von Hormonen helfen, die den Körperzuckerspiegel regulieren. Neben dem Gewichtsverlust sind die häufigsten Symptome von Bauchspeicheldrüsenkrebs Verlust des Appetits, Bauchschmerzen und Übelkeit. Darüber hinaus sind allgemeine körperliche Anzeichen von Krebs der Bauchspeicheldrüse Gelbsucht und möglicherweise Juckreiz.

Metastasierter Krebs

Metastasierender Krebs ist der Begriff für einen Krebs, der sich von einem Körperteil zum anderen ausgebreitet hat. Nach den krebsfördernden Versorgungsprogrammen haben fast alle Krebsarten die Fähigkeit, sich auszubreiten. Die Wahrscheinlichkeit eines metastasierenden Krebses hängt von vielen Faktoren ab, einschließlich der Wechselwirkung von Tumorzellfaktoren, der Art des Krebses und der Länge der Zeit, in der der Krebs vorhanden war, zusammen mit anderen Faktoren, die nicht verstanden werden. Ob sich der Krebs ausbreitet oder nicht, können Gewichtsverlust und andere Symptome vorhanden sein. Der beste Weg, Krebs zu bekämpfen, ist die Früherkennung und Behandlung.