Quiche ohne Mehl

Quiche ohne Mehl
Quiche ohne Mehl

Die Zubereitung einer Quiche ohne Mehl kann helfen, wenn Sie dieses traditionell kalorienreiche, fetthaltige Essen gesünder machen wollen. Die Quiche-Kruste - mit Mehl und Butter gemacht - ist eine wichtige Quelle für Fett, Kohlenhydrate und Kalorien und kann weggelassen werden. Es gibt verschiedene andere Möglichkeiten, um Ihre nächste Quiche auch gesünder zu machen.

Video des Tages

Traditionelle Quiche

Eine traditionelle Quiche wird mit Eiern, Sahne, Käse und Speck zubereitet und zu einer Kruste aus Mehl und Butter hinzugefügt. Dies macht die übliche Quiche hoch in ungesunde gesättigte Fettsäuren und Cholesterin, die Ihr Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen erhöht. Die empfohlene tägliche Höchstmenge an gesättigten Fetten beträgt 7 Prozent Ihrer Gesamtkalorien, was ungefähr 15 g für eine durchschnittliche 2.000-Kalorien-pro-Tag-Diät entspricht. Nur eine Scheibe traditionelle Quiche enthält 24 g gesättigtes Fett, gut über einen Tag wert. Wenn Sie die Kruste weglassen, wird Ihre Quiche nicht nur mehlfrei, sondern auch 121 Kalorien, 8 g Fett und 11 g Kohlenhydrate pro Scheibe abrasieren.

Gesündere Quiche

Chef Bonnie Moore von FoodFit. com machte einige Änderungen an der traditionellen Quiche Rezept, signifikant reduzieren Gesamtfett, gesättigten Fettsäuren und Cholesterin. Sie beseitigt die auf Mehl basierende Gebäckkruste, verwendet fettarme Milch anstelle von schwerer Schlagsahne, ersetzt die Hälfte des Gruyere-Käses durch fettärmeren Parmesan und verwendet kanadischen Speck anstelle von normalem. Vor ihrer Rezeptumwandlung betrug die traditionelle Quiche 554 Kalorien, 49 g Fett, 24 g gesättigtes Fett und 16 g Protein pro Scheibe. Nach ihren Änderungen enthielt die Quiche 228 Kalorien, 9 g Gesamtfett, 3 g gesättigtes Fett - also gut im Zielbereich - und 16 g Protein.

Tipps

Suchen Sie nach anderen Möglichkeiten, ein Quiche-Rezept gesünder zu machen, ohne Geschmack und Qualität zu opfern. Fügen Sie sautierten Spinat oder ein anderes Gemüse Ihrer Wahl hinzu. Ersetzen Sie die Hälfte der ganzen Eier durch jeweils zwei weiße Eier. Verwenden Sie fettarme Milch anstelle von Sahne oder versuchen Sie ungesüßte Kondensmilch für zusätzlichen Reichtum. Verwenden Sie weniger Käse oder ersetzen Sie fettarmen Käse für die Hälfte des Käses.

Rezepturquellen

Wenn Sie eine gesündere Quiche machen möchten, aber nicht selbstsicher genug sind, um ein Rezept selbst zu ändern, verwenden Sie eines der vielen gesünderen Quicherezepte, die verfügbar sind. Online-Sites wie die American Heart Association, MayoClinic. com und der American Council on Exercise bieten gesunde, krustenlose Quiche Rezepte ohne Mehl gemacht. Kochbücher für Diabetiker sind auch eine gute Quelle für gesunde Quiche Rezepte.