Die richtige Verwendung einer Ace Marke Tennis Ellenbogenbandage

Die richtige Verwendung einer Ace Marke Tennis Ellenbogenbandage
Die ordnungsgemäße Verwendung einer Ace Marke Tennis Ellenbogenbandage

Ace ist ein Markenname für von 3M hergestellte Unterstützungsgeräte. Ace bietet elastische Kompressionsverbände, Packungen, Produkte für die heiße und kalte Therapie und Zahnspangen. Tennisarm ist eine Form von Tendinitis, die aufgrund von sich wiederholenden Bewegungen auftreten kann. Wenn Sie Schmerzen fühlen, die vom Ellbogen zum Unterarm und Handgelenk ausstrahlen, kann dies Tennisarm sein. Es ist wichtig, dass Sie Ihren Arzt aufsuchen, um eine korrekte Diagnose zu stellen. Wenn Sie einen Tennisarm haben, unterstützt eine Ace-Klammer den Unterarm, um die Sehnen zu stützen und eine angemessene Heilung zu ermöglichen.

Video des Tages

Tennisbogen

Der Tennisarm ist eine Entzündung und reißt in den Sehnen, die den Ellenbogen stützen. Sehnen sind Bindegewebe, das Muskeln an Knochen bindet. Beim Tennisellenbogen entwickeln sich die Sehnen, die sich von den Muskeln im Unterarm bis zur knöchernen Erhebung am Ellbogen erstrecken, aufgrund wiederholter Handgelenk- und Armbewegungen kleine Risse oder werden geschwollen. Eine mögliche Ursache des Tennisellbogens ist eine schlechte Technik beim Ausführen eines Rückhandmanövers beim Tennisspielen.

Ace Tennis Ellenbogenbandage

Die Ace Tennis Ellenbogenbandage unterstützt die Sehnen, die die Unterarmmuskulatur mit dem Ellenbogen verbinden. Dieses Produkt verfügt über ein Luftpolster, um die Belastung der Sehnen zu reduzieren. Die Orthese hat einen Klettverschluss, mit dem sie an jeden Unterarm passt. Das Tragen dieser Orthese sollte Schmerzen lindern und die Sehnen während der Heilung unterstützen.

Anwendung

Um die Orthese aufzutragen, wickeln Sie den Gurt um Ihren Unterarm. Legen Sie die Umhüllung auf die Seite des Ellenbogens, die Ihrem Handgelenk am nächsten ist, und befestigen Sie sie direkt unter dem Ellenbogen. Der Unterarm hat Sehnen auf beiden Seiten des Armes. Positionieren Sie das Luftkissen auf der schmerzenden Stelle. Wenn zum Beispiel auf der Handflächenseite Schmerzen auftreten, sollte das Kissen dort sitzen. Sobald Sie das Luftkissen an seinem Platz haben, führen Sie das lose Ende des Gurtes durch den Ring auf der gegenüberliegenden Seite der Orthese. Ziehen Sie den Gurt über den Ring in Richtung des Klettverschlusses. Drücken Sie den Riemen auf den Klettverschluss, um es zu sichern. Die Klammer sollte eng, aber nicht zu eng sein. Drehe dein Handgelenk. Wenn sich die Orthese zu fest anfühlt, ziehen Sie den Gurt nach oben, um die Orthese zu lockern.

Pflege

Die Tennisarmschienen von Ace sind waschbar. Öffnen Sie den Beutel in der Klammer, die das Luftkissen hält, und entfernen Sie das Kissen. Legen Sie den Tuchabschnitt der Klammer unter warmes, fließendes Wasser. Fügen Sie ein oder zwei Spritzer Spülmittel hinzu und waschen Sie das Tuch von Hand. Spülen Sie bis das Tuch frei von Seifenrückständen ist. Legen Sie die Stoffklammer flach und lassen Sie sie an der Luft trocknen. Legen Sie das Luftkissen in den trockenen Beutel und sichern Sie es.