Schmerzen im linken Brustkorb bei Beindrücken

Schmerzen im linken Brustkorb bei Beindrücken
Schmerzen im linken Brustkorb Bei Beindrücken

Beinpressen sind eine gute Möglichkeit, um die Stärke und den Muskeltonus in Ihren Beinen zu erhöhen, unabhängig davon, ob Sie eine Beinpressmaschine oder freie Gewichte verwenden. Wie bei jeder Übung besteht jedoch ein geringes Verletzungsrisiko beim Heben von Gewichten, die überall in Ihrem Körper auftreten können. Verletzungen, die in Ihrem Kern oder Torso auftreten, wie in der Nähe Ihres Brustkorbs, können lähmend und schmerzhaft sein, wenn sie unbehandelt bleiben.

Video des Tages

Hernie

Eine mögliche Ursache für Schmerzen in der Nähe oder in der Nähe Ihres linken Brustkorbs ist die Entwicklung einer belastungsinduzierten Hernie. Eine Hernie tritt auf, wenn ein Teil des Darms durch eine weiche oder schwache Stelle in Ihrer Bauchdecke ragt und oft einen kleinen Knoten in Ihrer Seite verursacht, der mit Schmerzen einhergeht. Manchmal kann dieser Schmerz auf einer Seite Ihres Körpers ausstrahlen, und es kann sich anfühlen, als ob Sie Ihren Brustkorb verletzt haben. Die meisten Hernien können auch bei körperlicher Aktivität, wie einer Beinpresse oder anderen anstrengenden Aktivitäten, verschlimmert werden.

Milzreizung

Eine weitere mögliche Ursache für Schmerzen im linken Brustkorb ist eine Milzreizung. In den meisten Fällen wird eine Reizung um oder in Ihrer Milz durch Darm- oder Verdauungsgase verursacht, die während des Trainings oder ähnlicher körperlicher Aktivität durch Ihren Verdauungstrakt nach oben gedrückt werden. Manchmal kann dieses Gas einen Druckanstieg in Bereichen Ihres Rumpfes verursachen, einschließlich direkt unterhalb Ihres Brustkorbs auf jeder Seite Ihres Körpers. Dieser Druck kann oft schmerzhaft sein oder durch fortgesetzte Aktivität oder Stress für Ihre Kernmuskeln verschlimmert werden.

Seitenstich

Schmerzen in der linken Seite in der Nähe Ihres Brustkorbs können auch ein Zeichen für einen "Seitenstich" oder durch körperliche Belastung bedingte vorübergehende Bauchschmerzen sein. Dieser Zustand wird durch einen Spasmus verursacht in deinem Zwerchfell während des Trainings oder körperlicher Aktivität wie Laufen, Gehen oder Heben von schweren Gewichten mit den Beinen Wenn du einatmest, wird deine Lunge mit Luft gefüllt und dein Zwerchfell wird nach unten in deinen Oberkörper gedrückt Atemnot, Ihre Zwerchfell- und Bauchmuskeln können verkrampfen, diese Krämpfe können einen plötzlichen scharfen Schmerz in Ihrer Seite verursachen.

Überlegungen

Während Beinpressen den meisten Stress und Aktivität auf Ihre unteren Extremitäten konzentrieren, muss Ihr gesamter Körper angehoben werden Wenn Sie eine einfache Beinübung ausführen, können Sie Schmerzen oder Beschwerden in anderen Bereichen Ihres Körpers spüren.Wenn Sie extreme Schmerzen in irgendeinem Teil Ihres Körpers spüren, müssen Sie sofort mit dem Training aufhören und einen Arzt aufsuchen