Nährstoffgehalt der Rambutan Frucht

Nährstoffgehalt der Rambutan Frucht
Nährwertgehalt der Rambutan Frucht

Das nächste Mal, wenn du in einem Fachgeschäft bist, siehst du ein kleines, pinkes Früchte mit stacheligen Haaren auf der Haut, nehmen Sie es auf: Dies ist die Rambutanfrucht, eine exotische Frucht, die in Malaysia und Indonesien beheimatet ist. Als naher Verwandter der Litschi-Frucht, eine weitere Frucht, die in der asiatischen Küche üblich ist, kann diese Frucht auch orange oder gelb sein, und sie verleiht ihrem saftigen, weißen Fleisch einen ähnlichen Geschmack wie Trauben.

Video des Tages

Kalorien

Eine 100 Gramm Portion Rambutan Frucht enthält 84 Kalorien. Wenn Sie eine 2 000 Kalorien-Diät folgen, macht dies 4. 2 Prozent der Kalorien, die Sie täglich verbrauchen können. Die Anzahl der Kalorien, die Ihr Körper benötigt, hängt jedoch von Ihrem Gewicht, Ihrer Größe, Ihrem Lebensstil, Ihrem Geschlecht und Ihrem Alter ab. Suchen Sie Ihren Arzt oder Ernährungsberater, um die richtige Kalorienzufuhr für Sie zu bestimmen.

Makronährstoffe

Rambutan ist eine sehr fettarme Fruchtsorte, die 0,1 Gramm pro Portion enthält. Sie erhalten auch eine kleine Menge an Protein in einer Portion Rambutan - 0,7 bis 0,9 Gramm. Die meisten Kalorien in Rambutan kommen von Kohlenhydraten. Jede 100-g-Portion enthält 14 bis 14, 5 Gramm oder 10, 7 bis 11, 1 Prozent der 130 Gramm, die vom Institut für Medizin für den täglichen Verzehr empfohlen werden.

Vitamine

Wenn Sie eine Rambutan-Frucht in Ihre Ernährung einarbeiten, erhalten Sie einen großen Schub an Vitamin C. Jede 100-Gramm-Portion enthält etwa 40 Prozent der empfohlenen Tagesdosis dieses Vitamins. Die Nahrungsmittel, die Sie essen, müssen das Vitamin C zur Verfügung stellen, das Sie jeden Tag brauchen, da Ihr Körper nicht die Fähigkeit hat, es für den späteren Gebrauch zu speichern. Sie erhalten auch etwa 1 Prozent der täglich empfohlenen Einnahme von Niacin, auch bekannt als Vitamin B3.

Mineralien

Eine Portion Rambutan dient als gute Eisenversorgung und liefert 13, 8 bis 31. 2 Prozent der Menge, die Sie täglich benötigen. Das Eisen in Ihrer Diät fördert das richtige Niveau des Sauerstoffs in Ihrem Körper, der helfen kann, die Erschöpfung und den Schwindel zu verhindern, die mit Anämie kommen, eine Bedingung, die von niedrigem Eisen auftritt. In einer Portion Rambutan erhalten Sie auch 4,3 Prozent der empfohlenen Tagesdosis an Phosphor. Phosphor hilft dabei, Abfall in den Nieren herauszufiltern und ist für das Wachstum, die Erhaltung und die Reparatur aller Gewebe und Zellen notwendig. Rambutan enthält auch Spuren von Calcium; Kalzium und Phosphor wirken zusammen, um Ihre Knochen und Zähne zu stärken.

Vorteile

Abgesehen von ernährungsphysiologischen Vorteilen kann Rambutan auch medizinisch verwendet werden. Die Webseite der Online Culinary School berichtet, dass der Verzehr dieser Frucht dazu beitragen kann, Darmparasiten zu töten, und sie kann auch dazu beitragen, die Symptome von Durchfall zu verringern. Malaysische Heiler verwenden auch Teile des Rambutan, um Fieber zu behandeln. Konsultieren Sie Ihren Arzt vor der Einnahme von Rambutan als Behandlung für jeden Zustand.