Die Ernährung von Geschmolzener Käse

Die Ernährung von Geschmolzener Käse
Die Ernährung von Geschmolzener Käse

Käse, der über Pommes frites geschmolzen wird, um Nachos zu machen, zu einem Auflauf hinzugefügt oder in einen Dip gegeben wird, ist ein kalorienreicher, fettreicher Genuss. Geschmolzener Käse ist eine Quelle für knochenbildenden Kalzium und Phosphor, liefert aber auch hohe Mengen an Cholesterin und Natrium. Bevor Sie geschmolzenen Käse zu einem regelmäßigen Teil Ihrer Ernährung machen, sollten Sie die Auswirkungen auf Ihre Ernährung verstehen.

Video des Tages

Dichte

Geschmolzener Käse enthält mehr Fett und Kalorien als geschredderter oder gewürfelter Käse, da in jeder Portion keine Luft Platz findet. Zum Beispiel wiegt eine Tasse gewürfelten Cheddarkäse 132 g, eine Tasse zerkleinerten Cheddar-Käse wiegt 113 g und eine Tasse geschmolzenen Cheddar wiegt 244 g. Durch das Schmelzen von Käse erhält man mehr Käse pro Portion - und mehr Kalorien und Nährstoffe.

Kalorien und Makronährstoffe

Eine Tasse geschmolzener Cheddarkäse enthält 983 Kalorien. Käse ist arm an Kohlenhydraten, eine Tasse geschmolzener Cheddar bietet nur 3 g. Sie erhalten auch 61 g Protein, indem Sie eine Tasse geschmolzenen Cheddar konsumieren. Von den 81 g Fett sind 51 g gesättigt. Die American Heart Association empfiehlt, die Aufnahme von gesättigtem Fett auf weniger als 7 Prozent der täglichen Gesamtkalorien zu begrenzen. Für eine 2 000 Kalorien-Diät sind dies nur 15 g pro Tag.

Ergänzende Nährwertangaben

Obwohl der Käse beim Schmelzen konzentriert ist, konzentriert er die Kalorien und das Fett, aber auch die Ernährung. Eine Tasse geschmolzener Cheddar liefert 176 Prozent der empfohlenen Tagesdosis für Kalzium, basierend auf einer 2.000 Kalorien-Diät. Es liefert auch 125 Prozent für Phosphor, 49 Prozent für Vitamin A, 54 Prozent für Riboflavin, 48 Prozent für Selen, 51 Prozent für Zink und 34 Prozent für Vitamin B-12. Schmelzkäse enthält kleinere Mengen an zusätzlichen Vitamine und Mineralstoffe, darunter 17 Prozent Magnesium, 10 Prozent für die Pantothensäure, 11 Prozent für Folat, 9 Prozent für Vitamin B-6, 9 Prozent für die Vitamin-K, 7 Prozent für Vitamin D und 9 Prozent für Eisen.

Cholesterin und Sodium Concerns

Eine Tasse geschmolzener Käse liefert 256 mg Cholesterin - fast einen vollen Tag wert. Die American Heart Association empfiehlt jeden Tag 300 mg Cholesterin oder weniger zu halten, um die Gesundheit des Herzens zu schützen. Wenn bei Ihnen ein hoher Cholesterinspiegel festgestellt wurde, sollten Sie unter 200 mg täglich bleiben. Die Tasse geschmolzenen Cheddar bietet auch 1, 515 mg Natrium. Das Institute of Medicine regt an, den Natriumkonsum auf 1 500 mg pro Tag zu begrenzen.

Überlegungen

Andere Käsesorten können beim Schmelzen leicht unterschiedliche Ernährungsinformationen haben, da sie beim Zerkleinern unterschiedliche Nährwertangaben enthalten. Part-Skim Mozzarella ist etwas weniger Fett und Kalorien als zum Beispiel Cheddar.Wenn Ihr Rezept nach geschmolzenem Käse verlangt, messen Sie es vor dem Schmelzen und bleiben Sie bei moderaten 1 bis 1 1/2 Unzen. Portionsgrößen, um Kalorien und gesättigtes Fett in Schach zu halten.