Die Nährstoffe in rohen und gerösteten Sesamsamen

Die Nährstoffe in rohen und gerösteten Sesamsamen
Die Nährstoffe in rohen und gerösteten Sesamsamen

Ob Sie ein Fan von Sesam Süßigkeiten wie die cremige Halva und süßen Sesam Krokant sind, oder genießen Sie einfach eine Prise von Samen auf Ihren Bagels, Sesamsamen können ernährungsphysiologisch signifikant sein, wenn Sie eine Menge von ihnen essen. Sesamsamen werden oft beim Backen verwendet und werden auch zu einer nahöstlichen Dip-Sauce namens Tahini verarbeitet, die auch auf Gemüse oder Brot serviert wird.

Video des Tages

Kalorien und Fett

Eine Unze rohe, getrocknete Sesamsamen hat 163 Kalorien und 14. 11 g Fett, von denen 1. 96 gesättigt sind. Dies unterscheidet sich nicht wesentlich von 1 Unze. von gerösteten Sesamsamen, die 160 Kalorien und 13. 61 g Fett haben, von denen 1. 09 gesättigt sind. Weder geröstete noch rohe Sesamsamen enthalten Cholesterin. Wenn Sie nicht Sesambonbons wie Halva essen, ist es unwahrscheinlich, dass Sie jemals 1 Unze essen werden. von Sesam in einer Sitzung. Jedoch, 1 Unze. ist eine angemessene Menge zu verwenden, wenn Sesam Bagel, Brot oder Tahini.

Protein

Eine Unze trockener, roher Sesamsamen hat 5, 03 g Protein. Die gleiche Menge an gerösteten Samen hat etwas weniger, mit 4. 81 g. Dies klingt zwar nach einer beträchtlichen Menge, aber die Sesamkörner, die in einem Bagel oder Stück Brot als Proteinquelle enthalten sind, sind unklug, da die tatsächliche Menge an Protein, die aus den Sesamsamen stammt, viel geringer ist.

Mineralien

Mit 291 mg Calcium, 4. 13 mg Eisen und 9. 8 mcg Selen, 1 oz. von getrockneten Sesamsamen ist ein gesunder Schub für Ihre Ernährung. Dies entspricht 29, 1 Prozent des Tageswertes von Calcium und 14 Prozent des Tageswertes von Selemium. Es liefert außerdem 23 Prozent des von Frauen benötigten Eisens und mehr als 50 Prozent des täglichen Bedarfs für Männer. Es gibt weniger Mineralien in 1 Unze gefunden. von gerösteten Sesamsamen, als es in rohen Sesamsamen gibt.

Vitamine

Sowohl rohe als auch geröstete Sesamsamen enthalten kein Vitamin A, C, D, E oder K. 1 Unze. von entweder rohen oder gerösteten Samen hat 0,22 mg Thiamin und 0,07 mg Riboflavin. Dies entspricht etwa 19 Prozent des Tageswerts von Thiamin und fast 6 Prozent des Tageswerts von Riboflavin für Erwachsene.