Nasensprays für eine trockene Nase

Nasensprays für eine trockene Nase
Nasensprays für eine trockene Nase

Zusammen mit dem Hinweis auf dein Lieblingsessen oder der Erinnerung, dass die Rosen des Nachbarn blühen, nimmt deine Nase ungefähr 20 zu , 000 Liter Luft pro Tag. Es wärmt auch die Luft, die Sie atmen, bevor es Ihre Lungen erreicht, und verhindert, dass Eindringlinge wie Pollen oder Keime in die Atemwege gelangen. Wenn Ihre Nasenwege austrocknen, hat die Nase Schwierigkeiten, ihre Aufgabe zu erfüllen. Mit dem richtigen Nasenspray kann es wieder in Form gebracht werden.

Video des Tages

Anatomie der Nase

An den Seiten der Nasenwege befinden sich Nasenschleimhäute, die Nasenmuscheln genannt werden. Die Nasenmuscheln wärmen und befeuchten die vorbeiströmende Luft und ihre klebrigen Grate helfen, Staub, Schmutz, Viren und andere Partikel einzufangen, bevor sie Ihre Lungen erreichen. Kleine Haare namens Cilien drücken den Schleim, der von den Membranen und seinem Inhalt abgesondert wird, auf den Nasenrücken, wo er schließlich in den Rachen und in den Magen fließt. Bestimmte Medikamente und Umweltfaktoren, wie die niedrige Luftfeuchtigkeit in einem Flugzeug, können die Schleimhäute in der Nase austrocknen und reizen, was zu Beschwerden, Juckreiz und sogar Nasenbluten führen kann.

Arten von medizinischen Nasensprays

Medicated Nasensprays enthalten Wirkstoffe zur Behandlung der häufigsten Ursachen von nasalen Symptomen. Antihistaminika wirken gegen die Nasendrainage, Niesen und Verstopfung, die oft mit der Immunabwehr Ihres Körpers gegen Pollen und andere Allergene verbunden sind. Abschwellende Mittel verringern die Schwellung in den Blutgefäßen in der Nase, die oft durch Erkältungen, Allergien und andere Beschwerden verursacht werden. Einige Nasensprays kombinieren beide Inhaltsstoffe.

Saline Nasenspray

Saline Nasenspray, eigentlich ein steriles Salzwasserpräparat, befeuchtet die Schleimhäute in der Nase. Dies hilft, Krustenbildung von den Cilien zu entfernen, so dass sie normal funktionieren können. Das Spray hilft auch, Staub, Schimmel und andere Partikel, die Sie einatmen, wegzuspülen und die Trockenheit zu verringern, was zu Reizungen und Nasenbluten führen kann. Zur Linderung der Trockenheit, die American Academy of HNO-Kopf-und Hals-Chirurgie bemerkt, können Sie Nasenspray regelmäßig und in der Regel ohne Angst vor Nebenwirkungen verwenden.

Hinweise

Wenn Sie Nasensprays mit Kochsalzlösung täglich verwenden, auch wenn Ihre Nase sich nicht trocken anfühlt, können Sie Ihre Nasenwege gesund erhalten, vor allem auf Reisen oder wenn Sie viel Zeit in trockener Luft verbringen Klimaanlagen oder Heizsysteme. Mit einem Over-the-Counter-Lampe Spritze oder Neti-Topf, Nasenwege, Nasenspülung, zu spülen ist ein weiteres Hausmittel MayoClinic. com Notizen können helfen, Nebenhöhlen zu klären und die Nasenwege feucht zu halten.

Warnung

Frei verkäufliche Nasenschleimhautsprays sind für die kurzfristige Linderung von Stauungen konzipiert.Diese Produkte bieten oft eine signifikante Erleichterung schnell. Die Verwendung eines rezeptfreien Nasenabschwellungsmittels für mehr als drei Tage kann jedoch Schwellungen und Verstopfung verursachen. Diese medikamenteninduzierte Verstopfung wird erst nach dem Absetzen der Medikamente behoben.