Magnesium Öl für Zähne

Magnesium Öl für Zähne
Magnesium Öl für Zähne

Magnesium ist das vierthöchste Mineral im Körper. Wir brauchen es für starke Knochen und Zähne sowie für die Gesundheit von Nerven, Muskeln und Immunsystem. Wenn Sie eine gesunde Ernährung mit Gemüse, Nüssen, Hülsenfrüchten, Getreide und Fleisch essen, treffen Sie wahrscheinlich die empfohlene Aufnahme von Magnesium. Wenn Ihr Körper mangelhaft ist, können Sie Ihre Ebenen durch Auftragen von Magnesium-Öl auf Ihre Haut steigern.

Video des Tages

Produktion

Magnesiumchlorid wird kommerziell aus Meerwasser und aus dem Toten Meer geerntet. Dies geschieht durch Verdampfen des Wassers und anschließendes Entfernen von Salz und Sulfaten. Der Prozess führt zu Magnesiumchlorid, das als trockene Flocken oder eine Flüssigkeit namens Magnesiumöl verkauft wird. Obwohl sich Magnesiumöl wie ein Öl anfühlt, ist es kein echtes Öl, weil es auf Wasser basiert. Es besteht aus einem Teil Magnesiumchlorid und sechs Teilen Wasser.

Mangel

Magnesium ist essentiell für eine gute Gesundheit. Die empfohlene Aufnahme beträgt 300 bis 360 mg für Frauen und 400 bis 420 mg für Männer. Obwohl Mangel ist nicht üblich, kann es eine Nebenwirkung der Einnahme von Medikamenten, Calciummangel, Chirurgie, Verbrennungen oder Probleme mit der Nährstoffaufnahme sein. Mangelsymptome reichen von müden und gereizten bis zu zuckenden Muskeln und Gedächtnisstörungen. Eine unserer Möglichkeiten, den niedrigen Magnesiumspiegel im Blut auszugleichen, besteht darin, Kalzium aus Zähnen und Knochen zu ziehen, um den Kalziumspiegel zu erhöhen.

Zähne

Unsere Körper speichern mehr als 60% Magnesium in Knochen und Zähnen. Magnesiumöl hat keinen direkten Einfluss auf die Zähne, sondern auf das Gleichgewicht anderer Mineralien, die eine Wirkung haben. Wenn Sie einen Mangel an Magnesium haben, können Sie ein verändertes Verhältnis der Mineralien Kalzium und Phosphor in Ihrem Blut und Speichel haben. Im Laufe der Zeit kann dieses Ungleichgewicht zu geschwächten Zähnen führen. Studien haben gezeigt, dass hohlraumfreie Zähne mehr als doppelt so viel Magnesium haben wie Zähne mit Hohlräumen.

Zweck

Unsere Körper absorbieren und verwenden nur die Hälfte des Magnesiums, das wir durch unsere Ernährung erhalten. Aus diesem Grund sind Nahrungsergänzungsmittel wirksamer, wenn sie mehrmals täglich in kleinen Dosen eingenommen werden. Magnesiumöl ist eine Alternative für Menschen, die orale Supplements ungünstig finden oder den salzigen und bitteren Geschmack nicht ansprechend finden. Messaging das Öl in Ihre Haut wird auch für schnellere und größere Vorteile.

Verwenden Sie

Magnesium-Öl wird als Thema Behandlung für Ihren Körper durch die Haut absorbieren vermarktet. Obwohl es im Inneren sicher eingenommen werden kann, ist es so konzipiert, dass es auf der Haut gerieben oder massiert wird, so dass es besser in die Muskeln und das Blut aufgenommen werden kann. Magnesium kann auch absorbiert werden, indem das Öl zu Ihrem Bad hinzugefügt wird. Wenn es Ihre Haut sticht oder irritiert, kann das Öl mit Wasser auf ein Niveau verdünnt werden, das sich angenehm anfühlt.