Juckende Haut am Arm Gelenke

Juckende Haut am Arm Gelenke
Juckende Haut am Arm Gelenke

Juckende Haut ist als Pruritus bekannt. Pruritus auf der Haut an den Armgelenken kann Unbehagen und Frustration verursachen. Dieser Zustand kann Ihren Schlaf beeinträchtigen und zu Angst oder Depression führen. Hautkrankheiten, Parasiten und allergische Reaktionen sind oft mit einem juckenden Hautausschlag verbunden, der die Haut an den Armgelenken beeinträchtigen kann. Trockene Haut im Winter kann diese Bereiche auch jucken.

Video des Tages

Symptome

Sie können juckende Haut an Ihren Armgelenken oder Ellenbogen entwickeln. Juckreiz kann bei anderen Symptomen wie Rötung, Beulen, Flecken oder Blasen auftreten. Ihre Haut kann reißen oder trocken erscheinen. Die Haut am Ellenbogen kann eine schuppige oder ledrige Konsistenz haben. Sie können jucken, ohne irgendwelche dieser anderen Änderungen zu erfahren. Juckreiz kann sich verschlimmern, wenn Sie die Haut an den Armgelenken reiben oder zerkratzen.

Ursachen

Laut der Mayo Clinic kann juckende Haut an Ihren Armgelenken oder Ellenbogen durch trockene Haut verursacht werden, wenn Sie keine anderen Symptome sehen. Heiße oder kalte Umgebungen mit niedriger Luftfeuchtigkeit können die Haut austrocknen und Juckreiz an den Ellbogen verursachen. Hauterkrankungen wie Psoriasis, Dermatitis und Nesselsucht können auch die Haut an Ihren Armgelenken beeinträchtigen. Parasitenbefall wie Krätze und Läuse können Ihre Armgelenkhaut beeinträchtigen und stark jucken. Reizungen und allergische Reaktionen auf Chemikalien, Giftefeu oder Gifteiche können Juckreiz an den Ellbogen verursachen.

At Home Treatment

Die American Academy of Dermatology empfiehlt beim Baden oder Duschen lauwarmes Wasser, wenn Sie Juckreiz an den Ellbogen haben. Reinigen Sie den Bereich mit milden Reinigungsmitteln, die einen niedrigen pH-Wert haben. Spülen Sie die Seife vollständig von Ihrem Körper ab und tupfen Sie sie sanft auf die Haut. Bewerben Sie sofort nach dem Baden Feuchtigkeitslotion oder Creme auf die Ellenbogen, um Feuchtigkeit in der Haut zu halten. Tragen Sie leichte lockere Kleidung über die Haut an Ihren Armgelenken. Wenn Ihre Ellbogen jucken, und Sie Blasen haben, die mit Windpocken oder Poison Ivy auftreten können, kann ein kühles Hafermehlbad helfen, die Beschwerden zu lindern.

Medikamente

Over-the-counter-Hydrocortison-Creme, die mindestens 1 Prozent Hydrocortison enthält, kann eine vorübergehende Erleichterung des Juckreizes bieten. Nicht verschreibungspflichtige orale Antihistaminika wie Diphenhydramin können zur Linderung von Juckreiz beitragen. Ihr Arzt kann topische Salben und verschreibungspflichtige Antihistaminika verschreiben, um anhaltenden oder starken Juckreiz an Ihren Ellbogen und Armgelenken zu lindern. Corticosteroid Cremes können helfen, Juckreiz durch Entzündung oder Dermatitis verursacht zu lindern.

Wann Sie einen Arzt aufsuchen sollten

Wenden Sie sich an Ihren Arzt, wenn unerklärliche Veränderungen bei Ihrer Haut auftreten. Besuchen Sie Ihren Arzt, wenn Juckreiz um Ihre Armgelenke länger als zwei Wochen anhält. Sie sollten Ihren Arzt aufsuchen, wenn der Juckreiz unangenehm ist und Ihre täglichen Aktivitäten und Routinen stören.Suchen Sie sofort Ihren Arzt auf, wenn Juckreiz mit extremer Müdigkeit, Gewichtsabnahme, Veränderungen der Stuhlgewohnheiten oder häufigen Harndrang, Fieber oder Rötung Ihrer Haut auftritt.