Ist Circuit Training gut für die Gewichtsabnahme?

Ist Circuit Training gut für die Gewichtsabnahme?
Ist Circuit Training gut für die Gewichtsabnahme?

Übung ist der Schlüssel zur Gewichtsabnahme, da es Ihnen hilft, Kalorien und Fett zu verbrennen, um Ihren Körper zu verbessern. Und während einige Übungen besser als keine sind, wenn es um Gewicht zu verlieren kommt, werden Sie feststellen, dass bestimmte Trainingsmethoden, wie Zirkeltraining, effektiver sein können als andere. Zirkeltraining kann dir dabei helfen, die Menge an Kalorien zu maximieren, die du während deines Trainings und während des restlichen Tages nach dem Training verbrennst. Fragen Sie Ihren Arzt, bevor Sie einen Workout- oder Gewichtsverlustplan beginnen.

Video des Tages

Zirkeltraining Übersicht

Zirkeltraining ist eine Übungsmethode, bei der du sechs bis zehn Übungen hintereinander mit minimaler Pause zwischen ihnen ausführst. Sobald Sie alle Übungen abgeschlossen haben, können Sie sich zwei Minuten lang ausruhen, bevor Sie die Schaltung erneut durchführen. In der Regel enthalten Schaltungen Übungen, die auf eine Vielzahl verschiedener Muskelgruppen abzielen, so dass Sie an der Verbesserung Ihres allgemeinen Fitnessniveaus arbeiten können. Circuit-Training kann für die Gewichtsabnahme nützlich sein, aber Sie können auch Schaltungen verwenden, um Ihre Stärke, Muskelausdauer oder Muskelgröße zu verbessern.

In-Workout Kalorienverbrauch

Zirkeltraining kann Ihnen dabei helfen, effektiv abzunehmen, da es die Kalorienverbrennung maximiert, indem es Sie während des gesamten Trainings aktiv hält. Weniger häufige Ruhezeiten bedeuten, dass Sie die meiste Zeit damit verbringen, Kalorien zu trainieren und zu verbrennen. Zirkeltraining kann Ihnen auch dabei helfen, hocheffiziente Kalorienverbrennung, wie Laufbandlaufen, Rudern und Krafttraining, in einem Training zu kombinieren, ohne übermäßig müde zu werden.

Post-Workout Metabolic Benefits

Das schnelle Tempo des Zirkeltrainings bietet eine intensive Erfahrung, die für die Gewichtsabnahme aufgrund der Kalorienverbrennung während des Trainings vorteilhaft sein kann. Aber die Intensität profitiert auch nach dem Training. Forschungen aus der Ausgabe des "European Journal of Applied Physiology" vom August 2005 zeigen, dass Zirkeltrainingstrainings einen höheren Grad an postoperativen Sauerstoffüberschuss (EPOC) auslösen als herkömmliche Cardio-Workouts. EPOC bezieht sich auf den Stoffwechselschub, den Ihr Körper in den Stunden und Tagen nach dem Training beibehält, und kann eine wichtige Quelle zusätzlicher Kalorienverbrennung sein.

Maximierung der Gewichtsabnahme

Sie können das Kalorienverbrauchs- und Gewichtsverlustpotenzial Ihres Zirkeltrainings erhöhen, wenn Sie einige Strategien beachten. Konzentrieren Sie sich zunächst auf intensive Übungen wie Laufband-Sprints für Ihre Cardio-Auswahl und verwenden Sie Übungen mit Gewichtsübungen. Zusammengesetzte Übungen, wie die Brustpresse, nutzen mehrere Muskelgruppen und verbrennen mehr Kalorien als Isolationsübungen. Darüber hinaus zeigt Forschung aus der Februar 2007 Ausgabe von "Medizin und Wissenschaft in Sport und Bewegung", dass die Durchführung von Cardio-Übungen in den letzten Teil des Trainings und Gewichtheben Übungen zu Beginn kann dazu beitragen, die Fettverbrennung zu verbessern.