Wie Garcinia Cambogia für Gewichtsverlust verwenden

Wie Garcinia Cambogia für Gewichtsverlust verwenden
Garcinia Cambogia für Gewichtsverlust verwenden

Garcinia Cambogia ist eine Pflanze, die in Indonesien beheimatet ist und oft als Gambooge bezeichnet wird. Die Pflanze trägt eine gelbliche Frucht, die die Form eines kleinen Kürbis hat. Die Frucht und ihre Rinde haben einen volksmedizinischen Nutzen zur Behandlung von Entzündungen, Verstopfung, Rheuma und Magen-Darm-Störungen. G. Cambogia kann tatsächlich dazu beitragen, Gewichtsverlust zu erhöhen, obwohl weitere Forschung notwendig ist. Aufgrund der Art dieses Artikels sollten Sie immer Ihren Arzt vor der Verwendung konsultieren. Kräuter sollten nicht eine ausgewogene Ernährung und regelmäßige körperliche Aktivität ersetzen.

Video des Tages

Schritt 1

Nehmen Sie nicht mehr als 1, 500 mg G. Cambogia pro Tag. Diese Ergänzung ist entweder als Tablette oder in Kapselform erhältlich. Laut einer Studie, die im Mai 2004 in "Molecular and Cellular Biochemistry" veröffentlicht wurde, führte die in G. cambogia enthaltene Hydroxycitricsäure zu einer Verringerung des Körpergewichts über einen Zeitraum von 90 Tagen.

Schritt 2

Entscheiden Sie sich für die Hydroxycitric Säure äquivalent zu der in G. Cambogia von etwa 900 bis 2.800 mg pro Tag. Diese Verbindung wird durch Extraktion der G. cambogia-Frucht erhalten. Das University of Maryland Medical Center sagt, dass 2,5 g dieser Verbindung pro Tag Kohlenhydrate als Fett im Körper speichern, obwohl weitere Forschung notwendig ist.

Schritt 3

Iss frische G. Cambogia, die normalerweise als Malabar Tamarinde bezeichnet wird, als Zutat. Es hat einen säuerlichen aber fruchtigen Geschmack und begleitet scharfes Essen wie Chili gut. In der indischen Küche wird häufig G. cambogia verwendet, um einer Mahlzeit einen scharf-sauren Geschmack zu verleihen. Die G. Cambogia-Früchte enthalten etwa 30 Prozent Hydroxycitronensäure.

Warnungen

  • Konsultieren Sie vor der Anwendung immer Ihren Arzt.