Wie man einen Baseballschläger schneller schlagen kann, um weiter zu schlagen

Wie man einen Baseballschläger schneller schlagen kann, um weiter zu schlagen
Wie man einen Baseballschläger schneller schlägt, um weiter

Im Baseballsport bestimmt die Fledermausgeschwindigkeit oder wie schnell du schwingst, wie sich der Ball bewegt, nachdem du ihn getroffen hast. Wenn Sie den Schläger schneller schwingen, können Sie den Ball härter und weiter schlagen. Baseball-Spieler verwenden eine Vielzahl von Techniken, um Kraft über den gesamten Körper aufzubauen, so dass sie die Fledermausgeschwindigkeit verbessern können.

Video des Tages

Schritt 1

Heben Sie Gewichte an, um Ihren Oberkörper und die Muskeln, die beim Schwung wichtig sind, zu stärken. Diese Muskeln umfassen die Brust, Trizeps, Schultern und oberen Rücken, die alle dazu beitragen, Ihren Schwung stärker und schneller zu machen. Sie sollten sich auf zusammengesetzte Übungen wie Bankdrücken und Reihen konzentrieren, bei denen viele Muskeln des Oberkörpers beteiligt sind.

Schritt 2

Trainiere und stärke die oft vergessenen Körperteile im Rumpf und in den Beinen. Laut Bob Alejo, Experte für Baseball-Stärke und Konditionierung, ermöglicht die Stärke der Beine Rumpf und Bauchmuskeln, die Geschwindigkeit der Fledermaus zu erhöhen. Rumpf und Kern beziehen sich auf den unteren Rücken- und Bauchbereich des Körpers. Übungen, die auf diese Bereiche konzentrieren, gehören Crunches, Kreuzheben, Kniebeugen und Ausfallschritte.

Schritt 3

Schwinge während des Trainings und während des Aufwärmens eine schwerere Fledermaus, um deine Muskeln zu trainieren und sie stärker zu machen. Wenn Sie eine schwerere Fledermaus schwingen, werden Ihre Muskeln gezwungen, härter zu arbeiten und sie passen sich an und werden stärker. Wenn Sie dann zu Ihrem normalen Schlägergewicht zurückkehren, können Sie es schneller schwingen. Wählen Sie eine Fledermaus, die nur ein paar Unzen schwerer ist als Ihre normale Fledermaus.

Schritt 4

Führen Sie spezielle Übungen zur Stärkung der Unterarme und Hände durch. Griffstärke ist der wichtigste Teil der Unterarmstärke im Baseball. Übungen, um die Unterarme und Hände zu stärken, sind Handgelenk-Rollen, Handgelenk-Curls und quetschende Objekte wie Griffstärkungsmittel oder sogar Gummibälle.

Führen Sie Handgelenkswalzen mit einer Handgelenkswalze durch. Dabei handelt es sich um ein beschwerliches Gerät mit einem Griff an einem Ende und einem Gewicht am anderen Ende. Greifen Sie den Griff, halten Sie ihn mit ausgestreckten Armen parallel zum Boden und rollen Sie das Gerät hoch, bis das Gewicht auf dem Griff ist, bevor Sie es abrollen und in die Ausgangsposition zurückkehren.

Führen Sie eine Handgelenk-Lockenbildung durch, indem Sie eine Kurzhantel oder Langhantel in Ihren Händen halten, wobei die Handflächen nach oben für Standard-Locken und nach unten für Rückwärts-Locken zeigen. Locken Sie das Gewicht nur mit Ihrem Handgelenk, als ob Sie versuchen würden, das Gewicht an Ihrem Unterarm zu berühren, bevor Sie in die Ausgangsposition zurückkehren.

Schritt 5

Experimentiere mit einem leichteren Schläger, wenn du nicht die Schlägergeschwindigkeit erhältst, die du brauchst. Schwerere Fledermäuse werden den Baseball weiter schlagen, vorausgesetzt, Sie können die gleiche Fledermausgeschwindigkeit beibehalten. Wenn Ihr Schwung jedoch langsam ist, kann der Wechsel zu einer leichteren Fledermaus die Fledermaus beschleunigen und Ihnen wiederum mehr Abstand geben.

Dinge, die Sie brauchen

  • Gewichte
  • Schwere Fledermaus
  • Handgelenkrolle