Wie man auf Säure oder Alkalinität misst

Wie man auf Säure oder Alkalinität misst
Wie man auf Säure oder Alkalinität misst

Wenn Sie zu viele saure oder alkalische Substanzen im Körper haben, kann dies die Art und Weise Ihrer Proteine ​​stören arbeiten, beeinflussen jede Zelle in Ihrem Körper. Ihr Körper hat eine Reihe von verschiedenen Möglichkeiten, wie er den pH-Wert Ihres Körpers kontrolliert, aber kleine Ungleichgewichte können immer noch auftreten, besonders wenn Sie eine ungesunde Ernährung essen. Die Messung des Säuregehaltes oder der Alkalinität kann Ihnen helfen festzustellen, ob Sie Änderungen an Ihrem Essverhalten vornehmen müssen.

Video des Tages

Schritt 1

Erwerben Sie eine pH-Papierrolle, die für den Bereich von 5, 0 bis 8 kalibriert ist. Im Idealfall kann Ihr Papier alle 0 messen 2 pH-Einheiten

Schritt 2

Bereiten Sie die zu testende Flüssigkeit vor. Wenn Sie den pH-Wert Ihres Speichels messen, essen oder trinken Sie nichts für 2 bis 3 Stunden, damit Ihr Speichel nicht kontaminiert wird. Die beste Zeit, um Ihren pH-Wert zu testen, ist sofort nach dem Aufwachen. Füllen Sie Ihren Mund mit Speichel, schlucken Sie es und füllen und schlucken Sie es erneut, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Füllen Sie Ihren Mund ein drittes Mal mit Speichel. In eine kleine Tasse oder einen Löffel spucken. Für Urintests und andere Flüssigkeiten eine kleine Menge Flüssigkeit in eine Tasse oder einen anderen Behälter geben.

Schritt 3

Ziehen Sie zwischen 1,5 und 2 Zoll pH-Papier aus dem Spender. Wenn möglich, tragen Sie Handschuhe oder vermeiden Sie es auf andere Weise, das Papier mit den Händen zu berühren, um eine Kontamination zu vermeiden. Achten Sie darauf, dass Sie nur ein Ende des pH-Papierstreifens berühren.

Schritt 4

Tauchen Sie das pH-Papier in die Flüssigkeit, die Sie testen. Vermeiden Sie es, das Papier anderweitig zu berühren, um eine Kontamination zu vermeiden. Berühren Sie das Papier nicht mit der Zunge oder dem Mund, da die Chemikalien auf dem Papier bei manchen Menschen eine allergische Reaktion auslösen können. Das Papier muss nur kurz in die Flüssigkeit getaucht werden. Löschen. Lassen Sie es für 3 bis 5 Sekunden sitzen, bevor Sie den pH-Wert ablesen, angezeigt durch einen Farbcode.

Schritt 5

Vergleichen Sie die Farbe des feuchten Bereichs des pH-Papiers mit der Farbpalette, die dem Papier beiliegt. Wenn Sie pH-Papier in eine Lösung tauchen, reagieren Chemikalien auf der Oberfläche des Papiers mit den sauren oder alkalischen Substanzen in der Flüssigkeit, um eine Farbänderung zu erzeugen.

Schritt 6

Notieren Sie Ihren pH-Wert basierend auf dem Farbwechsel.

Schritt 7

Zeichnen Sie Ihre Ergebnisse jeden Tag grafisch auf. Dadurch können Sie den pH-Wert Ihres Speichels oder Urins im Laufe der Zeit verfolgen. CNM Wellness hat eine Diagrammvorlage, mit der Sie Ihren pH-Wert über mehrere Tage verfolgen können.

Was Sie brauchen

  • pH-Papier
  • Kleine Tasse oder Behälter