Süßkartoffeln im Ofen zubereiten

Süßkartoffeln im Ofen zubereiten
Süßkartoffeln im Ofen zubereiten

Süßkartoffeln wurden in Amerika seit der Ankunft von Columbus angebaut. Heute haben wir viele verschiedene Möglichkeiten, diese Wurzelgemüse, die überhaupt nicht mit Kartoffeln in Verbindung stehen, zuzubereiten. Süßkartoffeln sollten langsam bei hoher Temperatur gekocht werden, um den darin enthaltenen Zucker zu karamelisieren. Sie können sie ganz backen und auf die gleiche Weise essen wie eine gebackene weiße Kartoffel, oder Sie können sie schälen und in Stücke schneiden und backen. So oder so, Sie sind sicher, eine gesunde und köstliche Beilage zu schaffen.

Video des Tages

Ganze Süßkartoffeln backen

Schritt 1

->

Vorheizen Sie Ihren Ofen auf 425 Grad Fahrenheit. Legen Sie ein Stück Aluminiumfolie unter das Gestell, auf dem Sie die Süßkartoffeln platzieren. Dadurch werden eventuelle Drippings abgefangen, die aus dem Ofen entfernt werden können.

Schritt 2

->

Die Süßkartoffeln waschen und in Alufolie wickeln. Platzieren Sie sie 4 Zoll voneinander entfernt auf dem oberen Rack Ihres Ofens.

Schritt 3

->

Backen für 45 Minuten oder länger. Testen Sie die Dönlichkeit, indem Sie einen Ofenhandschuh anziehen und eine Süßkartoffel leicht zusammendrücken. Es sollte leicht unter dem sanften Druck Ihrer Finger geben.

Schritt 4

->

Aus dem Ofen nehmen, wenn es gekocht wird, und 10 Minuten abkühlen lassen. Vorsichtig die Aluminiumfolie entfernen und servieren. Butter, Zimt und brauner Zucker sind köstliche Zusätze zu einer gebackenen Süßkartoffel.

Ofengeröstete Süßkartoffelwürfel

Schritt 1

->

Heizen Sie Ihren Ofen auf 425 Grad vor.

Schritt 2

->

Waschen Sie die Süßkartoffeln und verwenden Sie ein Schälmesser, um Schwielen an der Haut oder Sprossen zu entfernen.

Schritt 3

->

Schälen Sie jede Süßkartoffel mit einem Gemüseschäler.

Schritt 4

->

Schneiden Sie jede Süßkartoffel in 1/2-Zoll-Würfel. Legen Sie die Würfel in einen selbstdichtenden Plastikbeutel. Fügen Sie Olivenöl zu den Süßkartoffeln hinzu, zusammen mit Salz und rotem Pfeffer, um zu schmecken. Verschließen Sie den Beutel und schütteln Sie ihn, um das Öl und die Gewürze gleichmäßig zu verteilen.

Schritt 5

->

In einer 9-mal-13-Zoll-Backform in eine Schicht geben und 20 Minuten oder bis zum Anbraten backen.

Was Sie brauchen

  • 4 Süßkartoffeln
  • Aluminiumfolie
  • Backblech
  • Gemüsemesser
  • Gemüseschäler
  • Schneidebrett
  • 9 x 13 Zoll backen Pfanne
  • Selbstdichtende Aufbewahrungstasche
  • 1 bis 2 EL. Olivenöl

Tips

  • Das Auskleiden der Backform mit Folie erleichtert die Reinigung; werfen Sie einfach die Folie. Süßkartoffeln können entweder herzhaft oder süß zubereitet werden.Experimentieren Sie mit verschiedenen Gewürzen, um zu sehen, welche Sie am meisten genießen. Gehackte Nüsse, Kokosraspeln und getrocknete Früchte sind gute Beläge für gebackene Süßkartoffeln. Für einen ungewöhnlichen, aber köstlichen Geschmack, versuchen Sie Ihre Süßkartoffel mit fettarmer saurer Sahne zu essen.

Warnungen

  • Lassen Sie Süßkartoffeln nach dem Backen immer mindestens 10 Minuten abkühlen, da sie Dampf freisetzen können, der Verbrennungen verursachen kann.