Wie man dünne Beine bekommt

Wie man dünne Beine bekommt
Wie man dünne Beine bekommt

Der Prozess der Straffung Ihrer Beine ist ziemlich einfach: Iss richtig, trainiere und führe gezielte Beinstärkung durch. Wenn jedoch Ihre Beine Ihr Problempunkt sind, wenn es darum geht, Fett zu verbrennen, wird all die harte Arbeit, die Sie in die Muskelanstrengung stecken, nicht sichtbar sein. Zum Glück können Sie das überschüssige Fett beseitigen und super dünne Beine bekommen, obwohl Sie bereit sein müssen, sich die Mühe zu machen, die besten Ergebnisse zu erzielen.

Video des Tages

Schritt 1

->

Radfahren ist eine großartige Form der Herz-Kreislauf-Übung. Bildnachweis: Fuse / Fuse / Getty Images

Führen Sie Herz-Kreislauf-Übungen mindestens fünf Mal pro Woche durch, sagt das American College of Sports Medicine. Shoot für 30-minütige Sitzungen, die darauf konzentrieren, Ihre Herzfrequenz zu erhöhen. Nehmen Sie an Aktivitäten wie Laufen oder Radfahren teil, um Kalorien aus Fett zu verbrennen und den Gewichtsverlust zu fördern.

Schritt 2

->

Intervalltraining verwenden. Bildnachweis: YanLev / iStock / Getty Images

Verwenden Sie Intervalltraining als Teil Ihrer Workout-Routine. Während Sie laufen oder an einer Herz-Kreislauf-Aktivität teilnehmen, variieren Sie Ihre Geschwindigkeit, um den Kalorienverbrauch des Trainings zu steigern. Halten Sie während des Gehens fünf Minuten lang eine moderate Geschwindigkeit und stürzen Sie dann in einen 30-Sekunden-zu-Minute-Lauf. Lass dich fünf Minuten lang in den Power-Walk-Modus zurückfallen und beginne dann einen weiteren Sprint.

Schritt 3

->

Pilates stärkt und strafft den ganzen Körper. Bildnachweis: Wavebreakmedia Ltd / Wavebreak Media / Getty Images

Führen Sie Kräftigungsübungen durch, die das Erstellen langer und schlanker Muskeln betonen. Anstatt schwere Gewichte zu verwenden, die sperrige Muskeln erzeugen können, verwenden Sie moderate und erhöhen Sie die Anzahl der Wiederholungen. Oder verwenden Sie Ihr Körpergewicht für das Widerstandstraining. Workouts wie Pilates werden Ihren ganzen Körper straffen und lange und schlanke Beinmuskeln schaffen. Oder du kannst schwimmen gehen, was dir den immer begehrenswerten Schwimmerkörper geben kann.

Schritt 4

->

Eine Frau macht Ausfallschritte. Fotokredit: Creatas Images / Creatas / Getty Images

Tun Sie Ausfallschritte, um Ihre Beine zu straffen und Ihre Muskeln definierter zu machen. Beginnen Sie mit den Füßen und den Händen in den Hüften. Machen Sie einen großen Schritt vorwärts mit Ihrem rechten Fuß, während Sie Ihr Knie in einen 90-Grad-Winkel biegen und Ihr Gewicht steigt auf den Ball Ihres linken Fußes und Ihr linkes Knie beugt sich nahe am Boden. Raise in die Ausgangsposition und wiederhole mindestens 10 mal pro Bein.

Schritt 5

->

Gegrillter Lachs. Bildnachweis: HandmadePictures / iStock / Getty Images

Steigern Sie die Menge an Protein, die Sie täglich zu einem Gramm Protein pro Kilogramm Körpergewicht essen, um es dem Körper zu erleichtern, kräftige und gesunde Muskeln aufzubauen, sagt die Harvard University Schule für öffentliche Gesundheit.Zu essen gibt es Fisch, Nüsse, Truthahn und Hühnerbrust.