So kochen Sie dicke Schinkenscheiben

So kochen Sie dicke Schinkenscheiben
So ​​kochen Sie dicke Schinkenscheiben

Schinkensteaks, die dicke Schinkenscheiben sind, sind eine gute Wahl zum Frühstück, Mittag- oder Abendessen. Vielleicht werden Sie sich an die dünnere Variante des Schinkens gewöhnen, der hauptsächlich für Sandwiches verwendet wird. Wenn Sie jedoch zu Hause lernen, wie man Schinkensteaks kocht, erhalten Sie eine Alternative, die den Schinkengeschmack mit der Konsistenz und Textur eines Steaks kombiniert.

Video des Tages

Schritt 1

Kaufen Sie Scheiben von Schinkensteaks von Ihrem lokalen Lebensmittelhändler oder Metzger. Schinkensteaks sind dunkelrosa und sehen einem Rindersteak ähnlich. Wenn Sie sie nicht im Gefrierschrank sehen, müssen Sie sich vielleicht erkundigen. Wenn Fleisch geschlachtet wird, werden bestimmte Schnitte an wechselnden Orten gelagert. Erwerben Sie eine Schinken-Steak-Scheibe für jede Person, die Sie servieren müssen.

Schritt 2

Waschen Sie beide Seiten jedes Schinkensteaks mit einem feuchten Papiertuch. Dies entfernt Bakterien und sogar zusätzliches Fett, mit dem die Steaks während des Schlachtprozesses in Kontakt gekommen sein könnten. Es ist vorzuziehen, ein Papiertuch zu verwenden, anstatt die Schinkensteaks wegen des hohen Fettgehalts in den Schinkensteaks unter Wasser zu legen. Wenn sich auf den Schinkensteaks überschüssiges Wasser befindet, wenn Sie sie auf den Grill oder in die Pfanne legen, kann dies dazu führen, dass die Fett- und Wassermischung spritzt. Zu viel Wasser könnte auch dazu führen, dass die Steaks dämpfen, was die Struktur des Schinkensteaks während des Kochvorgangs verändern kann.

Schritt 3

Eine Antihaft-Pfanne auf mittlerer Höhe vorheizen oder eine Herdplatte auf ca. 375 Grad vorheizen. Nach dem Erhitzen legen Sie die Schinkensteaks in die Pfanne oder auf den Grill.

Schritt 4

Kochen Sie die Schinkensteaks für 5 bis 6 Minuten auf jeder Seite, bis die Steaks undurchsichtig werden. Sie können sie länger kochen, wenn Sie Ihr Steak knuspriger mögen. Es ist normalerweise nicht notwendig, dem Schinkensteak aufgrund seines hohen Fett- und Natriumgehalts Öl oder Gewürze hinzuzufügen. Wenn Sie feststellen, dass das Schinkensteak beginnt, an der Oberfläche zu haften, fügen Sie 1 TL hinzu. von Olivenöl.

Was Sie brauchen

  • Schinkensteakscheiben
  • Papierhandtuch
  • Antihaft-Pfanne oder Herdplatte
  • Zange