Wie man Rinderhackfleisch für Spaghetti kocht

Wie man Rinderhackfleisch für Spaghetti kocht
So ​​kochen Sie Rinderhackfleisch für Spaghetti

Spaghetti mit Rindfleischsoße; Es ist eine amerikanische Variante der traditionellen italienischen Sauce Bolognese. Oft auf Serviertabellen in Kirchengemeinschaften, in Schulkantinen und in Familienküchen im ganzen Land gesehen, ist es eine einfache und einfache Mahlzeit zu kochen. Geringfügige Variationen in den Rezepten existieren, mit verschiedenen Gewürzen und anderen Zutaten, die zu der Soße hinzugefügt werden, um verschiedenen Geschmäcken zu entsprechen, aber es ist das Rinderhackfleisch, das den wirklichen oomph diesem klassischen Pastagericht hinzufügt.

Video des Tages

Schritt 1

->

Das Hackfleisch in einer Pfanne bei mittlerer Hitze anbraten. Einige Rezepte verlangen nach fein gehackten Zwiebeln mit dem Hackfleisch zu kochen. Knoblauch und grüne Paprika sind auch gemeinsame Zutaten, die Sie mit dem Rindfleisch braten können.

Schritt 2

->

Kochen Sie das Fleisch, bis es nicht mehr rosa ist und das Gemüse beginnt, einen zarten Zustand zu erreichen. Verwenden Sie einen Spatel, um das Rindfleisch so zu bearbeiten, dass es gleichmäßig kocht und zerbröckelt.

Schritt 3

->

Das Fett aus der Pfanne ablassen und die Tomatensauce hinzufügen. Bedecken und köcheln Sie die Sauce für mindestens 15 Minuten oder bis es heiß ist und die Aromen mischen.

Dinge, die Sie brauchen

  • Pfanne mit Deckel
  • Spatel

Tipps

  • Geben Sie ein wenig Olivenöl und braunen Zucker in die köchelnde Tomatensoße, um den Geschmack zu süßen und zu verfeinern. Wenn Sie keine gekaufte Soße verwenden, werden Oregano, Basilikum und schwarzer Pfeffer verwendet, neben Knoblauch und Zwiebeln.