So kochen Sie Cajun Andouille Würstchen

So kochen Sie Cajun Andouille Würstchen
So ​​kochen Cajun Andouille Würstchen

Andouille Wurst ist ein geräuchertes Fleisch in der Regel aus gewürztem Schweinefleisch und Fett hergestellt. Cajun andouille Wurst, eine der beiden wichtigsten Andouille-Sorten, ist eine häufige Zutat in Louisiana Cajun Spezialitäten wie Gumbo und Jambalaya. Es ist über Zuckerrohr und Pekannussholz geräuchert, reich an Knoblauch, Thymian, Cayenne und rotem Pfeffer und ist würziger als andere Andouille-Sorten. Da im Handel erhältliche Cajun Andouille-Wurst vorgekocht wird, muss sie nur vor dem Essen durchgewärmt werden. Wählen Sie eine Zubereitungsmethode wie Grillen, Grillen oder Dämpfen, um den Fettgehalt pro Portion so niedrig wie möglich zu halten.

Video des Tages

Schritt 1

->

Cajun-andouille-Würstchen grillen, indem man die Würste mit Pflanzenöl bestreicht und sie dann auf einen vorbereiteten, zu hoch vorgewärmten Grill legt. Verwenden Sie eine Zange, um die Würstchen häufig zu drehen, damit sie auf allen Seiten braun werden.

Schritt 2

->

Braten Sie die Würste, indem Sie sie auf einer mit Antihaft-Kochspray beschichteten Grillpfanne anrichten. Den Brathähnchen vorheizen und die Bratpfanne so positionieren, dass die Würstchen einige Zentimeter vom Heizelement entfernt sind. Lassen Sie die Würste bis sie gebräunt sind, mit einer Zange drehen, um sie nach einigen Minuten zu drehen.

Schritt 3

->

Steam Cajun Andouille Würstchen mit einem Topf Flüssigkeit - Brühe oder Bier oder eine Kombination - zum Kochen bringen. Die Pfanne von der Hitze nehmen, die Würstchen in die Flüssigkeit geben und den Deckel aufsetzen. Entfernen Sie die Würste nach 10 bis 15 Minuten.

Was Sie brauchen

  • Gebäckpinsel
  • Pflanzenöl
  • Zange
  • Broilerpfanne
  • Antihaft-Kochspray
  • Topf mit festem Deckel
  • Brühe oder Bier, optional

Tipps

  • Verwenden Sie keine Gabel, um Cajun andouille Würstchen zu behandeln. Wenn die Wurst gepierct wird, verlieren Sie die beim Kochen angesammelten Säfte. Bier ist eine traditionelle Begleitung für Wurst. Der National Hot Dog and Sausage Council empfiehlt Cajun andouille Wurst mit einem Stout oder Portier zu paaren.

Warnungen

  • Cajun andouille Wurst ist reich an Natrium, Cholesterin, Gesamtfett und gesättigten Fettsäuren. Iss es nur gelegentlich und in Maßen.