Wie man ein gebrauchtes Bowflex kauft

Wie man ein gebrauchtes Bowflex kauft
Wie man ein gebrauchtes Bowflex kauft

Bowflex Home-Fitness-Studios sind erstklassige Home-Fitness-Studios in vielen Häusern gefunden. Der Besitz eines Heim-Fitness-Studio, wie ein Bowflex, kann eine kluge Investition sein. Anstatt ein Jahr lang Hunderte von Dollar für eine Fitness-Studio-Mitgliedschaft auszugeben, ist Bowflex ein einmaliger Kauf, der wahrscheinlich Jahre dauern wird. Das Geld für einen brandneuen Bowflex ausgeben könnte für einige Haushalte unerreichbar sein. Zum Glück, seit Bowflex produziert seit den 1980er Jahren Home-Fitness-Studios, sollte es einfach sein, etwas Geld zu sparen und eine Qualität gebrauchte Bowflex kaufen.

Schritt 1

Vergewissern Sie sich, dass es sich bei dem verkauften Gerät um einen echten Bowflex handelt. Es gibt ein paar Marken, die Widerstandstraining anbieten, und sie können sogar Namen haben, die ähnlich klingen wie Bowflex.

Schritt 2

Identifizieren Sie einen echten Bowflex durch die Verwendung von "Power Rod Resistance". Die Power Rods bleiben gerade und sind schwarz. Sie verbeugen sich, um den Widerstand zu bieten.

Schritt 3

Kenne die Bowflex-Modelle. Bowflex hat im Laufe der Zeit über 20 Modelle produziert. Der Power Pro hat eine lange Lebensdauer und ist normalerweise leicht zu finden. Ein Power Pro wird oft einfach als "XTL" bezeichnet, da die Buchstaben für die Anhänge stehen, wie zum Beispiel die Lat- und Bein-Attachments. Eine vollständige Liste der Modelle ist mit dem Abschnitt Ressource verknüpft.

Schritt 4

Fragen Sie den Verkäufer nach seinem Wissen über maschinenspezifische Rückrufe. Produktrückrufe mögen erschreckend klingen, aber sie sind etwas alltäglich. Bowflex hat einige freiwillige Sicherheitsrückrufe durchgeführt. Die Rückrufe verlangten nicht, dass ganze Maschinen zurückgegeben wurden, aber sie schickten Reparatur-Kits. Betroffene Maschinen können bestimmte Power Pro und Ultimate 2 Modelle enthalten. Überprüfen Sie beim Kauf eines gebrauchten Bowflex, ob der frühere Besitzer weiß, ob die bestimmte Maschine betroffen war, und falls ja, ob sie das Reparatur-Kit erhalten und installiert haben. Weitere Informationen zu Rückrufen finden Sie im Bereich Ressource.

Schritt 5

Sorgen Sie vor dem Kauf der Maschine für eventuelle Garantieprobleme durch den Verkäufer. Bowflex-Maschinen werden mit soliden Garantien geliefert, aber sie sind nur für den ursprünglichen Besitzer bestimmt. Das Bowflex-Kundendienstpersonal verkauft nur Teile eines zweiten Besitzers. Wenn es Probleme gibt, die mit einem Garantieteil korrigiert werden müssen, selbst wenn sie klein sind, fragen Sie, ob der ursprüngliche Besitzer sie für Sie bestellt. Dies spart Zeit und Ärger.

Schritt 6

Suchen Sie in lokalen Garagenverkäufen, Zeitungsanzeigen und Ihren lokalen Craigslist-Anzeigen für gebrauchte Bowflex-Maschinen. Der Kauf vor Ort sichert die Möglichkeit, die Maschine vor dem Kauf zu testen, und spart Versandkosten.

Schritt 7

Beachten Sie Ihre Sicherheit beim Auschecken der Maschine, wenn Sie ein fremdes Haus besuchen. Bring einen Freund mit. Wenn Sie bei eBay einkaufen, sehen Sie sich die Bewertung des Verkäufers an und stellen Sie so viele Fragen wie nötig, um einen intelligenten, gut informierten Kauf zu tätigen.

Warnungen

  • Denken Sie darüber nach, ob diese Bowflex-Maschine etwas ist, das Sie wirklich benutzen werden. Ein gebrauchter Bowflex kann eine gute Investition sein, aber nicht wenn er zu einem Kleiderbügel wird. Wenn Ihr Zuhause derzeit mit unbenutzten Trainingsgeräten gefüllt ist, ist es möglicherweise keine gute Entscheidung, ein Heimgym zu kaufen.