Wie viel Gewicht können Sie verlieren 10 Meilen pro Woche?

Wie viel Gewicht können Sie verlieren 10 Meilen pro Woche?
Wie viel Gewicht können Sie verlieren 10 Meilen pro Woche?

Laufen 10 Meilen pro Woche ist ein bescheidenes Ziel. Es funktioniert weniger als 1. 5 Meilen pro Tag über eine ganze Woche oder 2 Meilen pro Tag, wenn Sie nur fünf Tage pro Woche laufen. Obwohl dies kein extremes Fitness-Programm ist, wird es genug Kalorien verbrennen, um etwas Gewicht zu verlieren. Indem Sie Ihre Laufroutine mit einer richtigen Diät kombinieren, können Sie zu einem sicheren wöchentlichen Preis Gewicht verlieren.

Video des Tages

Kalorienverbrennung

Wie viel Gewicht du verlierst, hängt von der Geschwindigkeit ab, mit der du Kalorien verbrennst. Laut der Website Cool Running ist Abstand wichtig, wenn es um Ihren Kalorienverbrauch geht, nicht um die Geschwindigkeit. Eine 180-Pfund-Person verbrennt etwa 1, 422 Kalorien bei 10 Meilen. Aber eine leichtere 125-Pfund-Person verbrennt nur 988 Kalorien in 10 Meilen. Eine schwerere 230-Pfund-Person verbrennt 1, 817 Kalorien, die 10 Meilen laufen.

Kalorien für Fett

Ein Pfund Fett entspricht etwa 3 500 Kalorien. Die meisten Menschen werden weniger als 1 Pfund Fett verbrennen, wenn sie 10 Meilen laufen. Eine 180-Pfund-Person verbrennt etwa 0,4 Pfund pro Woche basierend auf diesem Maß an Übung. Eine 125-Pfund-Person wird etwa ein Drittel eines Pfund verlieren. Sogar eine 230-Pfund-Person kann nur erwarten, ungefähr ein halbes Pfund durch das Laufen von 10 Meilen pro Woche zu verlieren.

Diät

Ihre Diät spielt eine wichtige Rolle in jedem Gewichtsverlust Plan. Um Gewicht zu verlieren, müssen Sie ein Kaloriendefizit schaffen, was bedeutet, dass Sie weniger Kalorien essen müssen, als Sie durch Sport und regelmäßige Aktivitäten verbrennen. Wenn Sie die gleiche Anzahl von Kalorien verbrauchen, die Sie verbrennen, werden Sie nicht abnehmen. Erstellen Sie ein Defizit von 500 bis 1.000 Kalorien pro Tag für eine sichere Gewichtsabnahme im Bereich von 1 bis 2 Pfund pro Woche. Wenn Sie 10 Meilen pro Woche laufen, müssen Sie auch Ihre Kalorienzufuhr reduzieren, um diese Ziele zu erreichen. Wenn Sie beispielsweise 300 Kalorien an einem Tag verbrennen, müssten Sie Ihre tägliche Aufnahme um 200 bis 700 Kalorien reduzieren.

Überlegungen

Konsultieren Sie immer Ihren Arzt, bevor Sie mit einem Gewichtsverlust- oder Trainingsprogramm beginnen. Wenn Sie übergewichtig sind, kann Ihr Arzt Ihnen empfehlen, vor dem Laufen Gewicht zu verlieren, und kann in der Zwischenzeit alternative Übungen vorschlagen.

Achten Sie darauf, genug Kalorien zu verbrauchen, um Ihren Körper zu versorgen. Das American College of Sports Medicine empfiehlt, dass Frauen mindestens 1, 200 Kalorien pro Tag konsumieren. Für Männer ist das Minimum 1, 500 Kalorien. Konsumieren weniger Kalorien als dies kann Ihren Stoffwechsel verlangsamen, wodurch Sie abnehmen mit einer langsameren Rate.