Wie viele Minuten sollten Sie auf einem Laufband trainieren?

Wie viele Minuten sollten Sie auf einem Laufband trainieren?
Wie viele Minuten sollten Sie auf einem Laufband trainieren?

Wenn Sie ein Laufband verwenden, führen Sie kardiovaskuläre Übungen durch. Dies ist die Art von Übung, die Ihre Herzfrequenz erhöht und Sie zum Schwitzen bringt. Wie viel Zeit du auf dem Laufband verbringst, hängt von deinen Trainingszielen ab.

Video des Tages

Aufwärmen

Wenn Sie Gewichte heben oder kardiovaskuläre Trainingseinheiten durchführen, sollten Sie mit einer Aufwärmübung beginnen, bei der Sie Ihre Muskeln dehnen oder lockern. Ohne ein Aufwärmen riskieren Sie Muskel- oder Bindegewebsverletzungen. Sie können auf das Laufband springen und es für fünf bis 10 Minuten bei niedriger Intensität verwenden. Dies erhöht allmählich die Körpertemperatur und lockert die Muskeln und Gelenke.

Nutzen für die Gesundheit

Körperliche Aktivität wie ein Laufband Training reduziert das Risiko der Entwicklung von chronischen Erkrankungen wie Bluthochdruck, hoher Cholesterinspiegel und Diabetes, nach der University of Maryland Medical Center. Sie müssen an den meisten Tagen der Woche mindestens 30 Minuten mit einer moderaten Intensität trainieren. Wenn Sie neu zu trainieren sind, kann moderate Intensität nur ein flotter Schritt sein. Wenn sich Ihre Fitness verbessert, können Sie Ihre Intensität steigern, indem Sie die Geschwindigkeit auf dem Laufband erhöhen.

Gewichtsverlust

Bei Übergewichtigen kann das Laufen auf einem Laufband beim Abnehmen helfen. Um die besten Ergebnisse zu erzielen, müssen Sie für einen längeren Zeitraum als die 30-Minuten-Empfehlung trainieren. Nach Angaben der Centers for Disease Control sind 150 bis 300 Minuten mäßig intensive aerobe Aktivität pro Woche eine notwendige Komponente zur Gewichtsreduktion. Wenn Sie nicht genug Zeit haben, dies in einem Training zu tun, können Sie es in drei 10-minütige Sitzungen pro Tag aufteilen und trotzdem die gleichen Vorteile genießen.

Intervalltraining

Intervalltraining ist eine Übung mit hoher Intensität, bei der Sie von hohen zu niedrigen Geschwindigkeiten hin- und herspringen. Wenn Sie das Laufband verwenden, können Sie die Geschwindigkeit anpassen, um schneller und langsamer zu fahren, oder Sie können die Neigungsfunktion integrieren. Wenn Sie die Steigung erhöhen, müssen Sie Ihre Geschwindigkeit nicht anpassen. Sie müssen automatisch schneller laufen, um mitzuhalten. Aufgrund der Intensität dieses Trainings müssen Sie nur 20 Minuten trainieren, um günstige Ergebnisse zu sehen. Intervalltraining verbrennt eine signifikante Anzahl von Kalorien und verbessert die aerobe Kapazität. Mit einer höheren aeroben Kapazität haben Sie die Möglichkeit, länger zu trainieren, ohne sich aufzuwinden.