Wie viele Runden sollte ich schwimmen, um Gewicht zu verlieren?

Wie viele Runden sollte ich schwimmen, um Gewicht zu verlieren?
Wie viele Runden sollte ich schwimmen, um Gewicht zu verlieren?

Schwimmen ist eine effektive Herz-Kreislauf-Übung, die Ihnen helfen kann, Gewicht zu verlieren. Wie bei jeder Übung wird Schwimmen allein nicht dazu führen, dass Sie abnehmen, es sei denn, Sie kombinieren regelmäßige Rundenschwimmen mit einer gesunden, kalorienreduzierten Ernährung. Vermeiden Sie den Verzehr der Kalorien, die Sie während einer Schwimmsitzung verbrennen, indem Sie fünf bis sechs kleine Mahlzeiten den ganzen Tag über einnehmen und Ihren Kalorienverbrauch um 500 bis 1.000 Kalorien pro Tag reduzieren.

Video des Tages

Vorteile

Schwimmen erhöht Ihre Fitness, hilft bei der Erholung von Verletzungen, lindert Stress und verbrennt effektiv Kalorien, laut Bucknell University. Wenn Sie Bahnen schwimmen, hat Ihr Körper einen um 12 bis 14 Prozent größeren Widerstand als die gleiche Bewegung aus dem Wasser. Wenn Sie 155 Pfund wiegen. , können Sie mehr als 500 Kalorien pro Stunde beim Schwimmen der Freistil Schlaganfall mit einer mäßigen Anstrengung und 700 Kalorien Schwimmen der Brust, nach dem Wisconsin Department of Health und Family Services brennen.

Time Yourself

Mit einer Uhr oder einer Uhr können Sie bestimmen, wie lange Sie mit Ihrem Lieblingsschwimmen eine Runde im Pool in normaler Geschwindigkeit absolvieren. Wiederholen Sie mit allen Schlägen, die Sie tun können. Du wirst merken, dass du am schnellsten die Freestyle schwimmst, gefolgt von Rücken-, Brust- und Seitenschlag. Wenn du 30 Minuten lang schwimmen willst, dividiere 30 Minuten durch deine durchschnittliche Rundenzeit, um zu bestimmen, wie viele Runden du schwimmen musst. Wenn Sie zum Beispiel in 45 Sekunden eine Runde schwimmen, müssen Sie etwa 67 Runden schwimmen, um ein 30-minütiges Training zu absolvieren.

Verbessern Sie Ihren Schlaganfall

Wenn Sie bequemere Schwimmrunden machen, verbessern Sie die Effizienz Ihres Schlaganfalls, um Ihre Geschwindigkeit zu erhöhen und mehr Kalorien zu verbrennen. Verwenden Sie Schwimmflossen, um Ihre untere Körperkraft aufzubauen und helfen Sie Ihrem Fußgelenk Flexibilität, die beide Ihnen helfen werden, schneller zu schwimmen. Arbeite daran, sowohl deine Hublänge als auch deine Frequenz zu erhöhen, damit du schneller über die Spur fährst. Sie können dann in kürzerer Zeit mehr Runden schwimmen.

Intervall-Workouts

Wenn Sie mindestens 30 Runden ununterbrochen schwimmen können, führen Sie Schwimmintervalle durch. Je mehr Energie du in jeder Runde verbrauchst, desto mehr Kalorien verbrennst du und desto stärker werden deine Anstrengungen zur Gewichtsreduktion. Führen Sie Swim-Workouts durch, wie von Stew Smith, dem ehemaligen Navy SEAL, empfohlen. Schwimmen Sie fünf Runden schneller Freistil, ruhen Sie 20 bis 30 Sekunden und schwimmen Sie 10 Runden Brust oder Rücken. Ruhe für maximal eine Minute. Wiederhole entweder das Intervall oder verwende den Rest deines Workouts, um gleichmäßige Runden zu schwimmen.