Die gesundheitlichen Vorteile von Rotem Fleisch Essen

Die gesundheitlichen Vorteile von Rotem Fleisch Essen
Die gesundheitlichen Vorteile von Rotem Fleisch essen

Sie können rotes Fleisch mit einem Lebensmittel verbinden, das nicht in Frage kommt. Es wird abgeraten, rotes Fleisch zu essen, da viele Schnitte reich an Cholesterin und gesättigten Fettsäuren sind. Rotes Fleisch hat einen Platz in einer gesunden Ernährung, solange Sie die richtigen Rindfleischstücke wählen. Runde Braten und Steak, rundes Steak, Roastbeef und 95 Prozent Hackfleisch bieten gesunde Optionen, oder wählen Sie Bison für mageres rotes Fleisch. Hinzufügen von ein oder zwei Portionen von frischem oder biologisch mageres rotes Fleisch zu Ihrer wöchentlichen Diät wird Ihren Körper mit vielen lebenswichtigen Nährstoffen versorgen.

Video des Tages

Liefert Protein

Ein 3-oz. Portion rotes Fleisch liefert etwa die Hälfte des Proteins, das ein durchschnittlicher Erwachsener in einer täglichen Diät benötigt. Das Protein, das Sie aus rotem Fleisch erhalten, enthält alle Aminosäuren, die notwendig sind, um Muskeln aufzubauen und Gewebe zu reparieren. Muskelmasse ist wichtig, weil es Ihnen die Fähigkeit verleiht, körperlich aktiv zu sein, aber es produziert auch Enzyme und Hormone, die helfen, Krankheiten vorzubeugen. Protein wurde auch mit Gewichtsverlust in Verbindung gebracht, da es den Hunger stillt und Sie nach dem Essen stundenlang zufrieden hält.

Liefert Eisen

Das Institute of Medicine empfiehlt, dass Frauen täglich 18 mg Eisen und Männer 8 Milligramm konsumieren. Mageres rotes Fleisch liefert eine gute Menge an Eisen, abhängig von dem Schnitt des Fleisches, und enthält eine Form von Eisen, die leichter absorbiert wird als das Eisen in pflanzlichen Nahrungsmitteln. Hinzufügen von rotem Fleisch zu Ihrer Ernährung ein oder zwei Mal pro Woche kann Ihnen helfen, die Menge an Eisen verbrauchen Ihren Körper braucht für Ihre roten Blutkörperchen, um genügend Sauerstoff zu allen anderen Teilen Ihres Körpers zu transportieren. Eisenmangel kann zu Lernschwierigkeiten, niedrigen Energie- und Verhaltensproblemen beitragen. Ein 3-Unzen Portion von magerem Rinderhack liefert 2. 4 mg, und eine Portion Magerbraten liefert 2. 6 mg.

Enthält Zink

Ein weiterer Vorteil der Zugabe von magerem rotem Fleisch zu Ihrer Ernährung ist, dass es eine gute Dosis Zink liefert. Sie benötigen Zink aus Lebensmitteln, weil es hilft, Muskelmasse aufzubauen, stärkt Ihr Immunsystem und fördert ein gesundes Gehirn. Die durchschnittliche Person benötigt täglich 15 mg Zink. Ein 3-Unzen Portion mageres Rinderhackfleisch enthält 5, 5 mg Zink, und eine Portion Lendensteak liefert 6, 2 mg.

Bietet B-Vitamine

Mageres rotes Fleisch ist eine natürliche Quelle vieler B-Vitamine. Essen, die natürlich vorkommende B-Vitamine enthalten, ist wichtig, weil es hilft, einen gesunden Körper zu fördern. Mageres rotes Fleisch enthält B-12 für ein gesundes Nervensystem und B-6 für ein starkes Immunsystem. Rotes Fleisch enthält auch Niacin, ein weiteres B-Vitamin, das bei der Verdauung hilft, sowie Riboflavin für gesunde Haut und Augen.