Nutzen für die Gesundheit beim Essen von Gurken

Nutzen für die Gesundheit beim Essen von Gurken
Nutzen für die Gesundheit von Gurken

Da Gurken meist Wasser sind, sind sie kalorienarm - selbst eine große Gurke enthält weniger als 100 Kalorien - aber sie immer noch mit Nährwert geladen. Gegessen entweder frisch oder als Gurke, haben Gurken zahlreiche gesundheitliche Vorteile, obwohl sie nicht mit Geschmack voll sein können. Fügen Sie sie Salaten hinzu oder schneiden Sie sie in Speere, um allein oder mit einem fettarmen Bad zu essen.

Video des Tages

Hintergrund

Es wird angenommen, dass Gurken vor mehr als 10 000 Jahren in Südasien und Indien entstanden sind. Die vielen Gurkenarten sind alle Teil der Cucurbitaceae-Familie, zusammen mit Wassermelonen, Zucchini und Kürbis, die oft als Früchte betrachtet werden, je nachdem, wie sie zubereitet oder gegessen werden. Derzeit produziert Florida mehr Gurken als irgendwo sonst in den Vereinigten Staaten, bemerkt das US Department of Agriculture.

Natürliche Hydration

Gurken bestehen zu 96 Prozent aus Wasser, Bio-Lebensmittel. com. au. Da mehr als die Hälfte des Körpers aus Wasser besteht, ist es für das normale Funktionieren der verschiedenen Systeme des Körpers unerlässlich. Ein Mangel an Wasser kann zu Dehydration führen, die Müdigkeit, Schüttelfrost und Muskelkrämpfe verursachen kann. Wasser ist entscheidend für die Bildung von Speichel und Kühlung des Körpers durch Schwitzen.

Vitamin C

Gurken sind mit Vitamin C geladen. Dieses Vitamin dient als eines der vielen Antioxidantien, die den Körper vor freien Radikalen schützen und das Risiko für verschiedene Krebsarten und Krankheiten aufgrund geschädigter Zellen senken . Vitamin C hat viele wichtige Funktionen wie Unterstützung bei der Produktion von Kollagen und Gehirn, und es hilft auch Ihrem Körper Fett zu verarbeiten.

Vitamin K

Wie Vitamin A spielt auch Vitamin K eine Rolle beim Aufbau von Knochen und anderen Geweben des Körpers. Jedoch ist Vitamin K hauptsächlich dafür verantwortlich, einige der Proteine ​​herzustellen, die die Leber für die Blutgerinnung benötigt. Diese Gerinnungsfähigkeit ist wichtig für Menschen, die an Blutungsstörungen leiden und ihre Chancen auf ein Ausbluten nach einem Schnitt oder einer Verletzung verringern. Ungefähr die Hälfte des Vitamin-K-Gehalts der Gurke ist in der Schale enthalten, also halten Sie die Schale für maximale Gesundheit aufrecht.

Kalium

Eine 100g Portion Gurke enthält etwa 150 mg Kalium. Dieses Mineral unterstützt Stoffwechselfunktionen und spielt auch eine Rolle bei der Entwicklung von Muskelgewebe. Angemessenes Kalium ist auch notwendig, um die normale elektrische Aktivität des Herzens aufrechtzuerhalten, und eine kaliumreiche Ernährung schützt Sie vor Bluthochdruck.