Gymnema Kräuter Vorteile

Gymnema Kräuter Vorteile
Gymnema Kräuter Vorteile

Gymnema ist ein Heilkraut, das lange in Indien verwendet wurde, um viele gesundheitliche Probleme zu behandeln. Das Gesundheitssystem der University of Michigan berichtet, dass Gymnema helfen kann, Diabetes Typ 1 und Typ 2, Verstopfung, Lebererkrankungen, Wassereinlagerungen und Magenprobleme zu behandeln. Hochwertige Gymnema-Extrakte sind in der Regel in Reformhäusern erhältlich. Bevor Sie Gymnema einnehmen, um Ihre Beschwerden zu behandeln, besuchen Sie Ihren Arzt, um alle Aspekte dieses medizinischen Krauts zu besprechen.

Video des Tages

Pflanzeninformation

Gymnema sylvestre ist eine holzige Kletterpflanze, die in den tropischen Wäldern Indiens beheimatet ist. Die Blätter der Gynema-Pflanze werden in pflanzlichen Zubereitungen verwendet. Die wichtigsten bioaktiven Komponenten dieses pflanzlichen Arzneimittels sind eine Gruppe von Saponinen, die Gymnemasäuren genannt werden. Gymnemasäuren besitzen antidiabetische und entzündungshemmende Eigenschaften. Andere wichtige Bestandteile sind Parabin, Glucose und Kohlenhydrate. Dieses Kraut kann in flüssiger Extrakt- oder Kapselform genommen werden, obwohl Präparate vom ganzen Blatttee am wirkungsvollsten sein können.

Aktionen

Laut Dr. Sharol Tilgner, einem Kräuterkundler, Naturheilarzt und Autor von "Kräutermedizin aus dem Herzen der Erde", kann Gymnema für mehrere wichtige gesundheitsbezogene verantwortlich sein Aktionen. Gymnema hat hypoglykämische Wirkung, was bedeutet, dass es hilft, erhöhten Blutzuckerspiegel zu senken. Dies kann besonders bei Diabetikern wichtig sein. Gymnema hilft auch, die Menge an Lipiden in Ihrem Blutkreislauf zu reduzieren und besitzt anti-atherosklerotische Wirkung. Die antiatherosklerotische Wirkung von Gymnema verhindert die Bildung von Plaque an den Arterienwänden.

Verwendet

Gymnema hat mehrere wichtige Anwendungen. Dr. Michael Murray, ein Naturheilarzt, Experte für Botanik und Autor von "The Healing Power of Herbs", stellt fest, dass Gymnema eine der praktischsten pflanzlichen Empfehlungen zur Verbesserung der Blutzuckerregulation bei Diabetikern ist. Gymnemasäuren helfen, Ihre Geschmacksknospen zu süß schmeckenden Nahrungsmitteln zu desensibilisieren, wenn sie direkt auf Ihre Zunge gelegt werden, was Diabetikern und anderen helfen kann, weniger Kalorien zu konsumieren. Forschungsergebnisse legen nahe, dass Gymnema eines der wenigen Kräuter ist, die die körpereigene Produktion des Hormons Insulin verbessern können.

Überlegungen

Gymnema, obwohl für einige Personen hilfreich, sollte nicht von jedem genommen werden. Gymnema sollte nicht bei Hypoglykämie oder niedrigen Blutzuckerwerten angewendet werden. Sie sollten immer Ihren Arzt aufsuchen, bevor Sie pflanzliche Heilmittel einnehmen, um Ihre gesundheitlichen Beschwerden zu behandeln. Ein qualifizierter Heilberufler kann Ihnen relevante und hilfreiche Informationen über Ihren Zustand und die Behandlungen zur Verfügung stellen, von denen Sie am meisten profitieren können. Schwangere Frauen sollten immer vorsichtig sein, wenn sie Kräutermedizin einnehmen.