Nahrung Quellen von PABA

Nahrung Quellen von PABA
Nahrung Quellen von PABA

Para-Aminobenzoesäure ist eine Substanz, die manchmal als Vitamin Bx bezeichnet wird, nach den National Institutes for Health. Während PABA kein echtes Vitamin ist, sind kleine Mengen in der Regel in B-Komplex und Multivitaminpräparate vorhanden. Die chemische Struktur von Folat enthält die Verbindung PABA. Folsäure ist ein essentielles Vitamin, das für einen gesunden Körper benötigt wird. PABA ist am besten bekannt als der Wirkstoff in Sunblocker. In einigen Fällen wird PABA bei der Behandlung verschiedener Erkrankungen des Bindegewebes und der Haut verwendet.

Video des Tages

Fleisch mit PABA

Während PABA für eine gute Gesundheit nicht lebenswichtig ist, wird es in verschiedenen Lebensmitteln gefunden. Da PABA-Mengen nicht auf dem Lebensmitteletikett aufgeführt sind, können Sie, wenn Sie sich auf den Folat- oder Folsäuregehalt in einem Lebensmittel beziehen, wissen lassen, ob es PABA enthält. Die meisten Fleisch enthalten PABA, nach dem Baptist Medical Center. Organfleisch einschließlich Leber und Niere sind natürlich gute Quellen für PABA. Eine 1-Unzen Portion gebratene Hühnerleber enthält 159 Mikrogramm Folat, die PABA enthält. Zum Vergleich bezieht sich der tägliche Wert, der auf Lebensmitteletiketten verwendet wird, auf 400 Mikrogramm Folat pro Tag, basierend auf einer 2.000-Kalorien-Diät für Erwachsene und Kinder im Alter von 4 oder mehr Jahren.

Getreideprodukte

Körner, insbesondere Vollkornprodukte, enthalten PABA natürlich. Industriell wird Folsäure, die PABA enthält, zu Getreideprodukten einschließlich angereicherten Broten, Mehlen, Reis, Teigwaren, Maismehl und Getreide hinzugefügt. In den Vereinigten Staaten ist der Zusatz von Folsäure erforderlich, was die Folsäureaufnahme seit der Einführung im Jahr 1998 um 190 Mikrogramm pro Tag erhöht. Dies erhöhte ebenfalls die PABA-Aufnahme.

Folat-reiches Gemüse

Pilze und Spinat sind eine reiche Quelle der Substanz PABA. Wenn man den Folatgehalt vergleicht, um die Menge an PABA, die in Spinat vorhanden ist, zu vergleichen, enthält eine 1-Tasse-Portion gekochten Spinats 263 Mikrogramm Folat. Eine Portion Champignons mit 1 Tasse enthält 69 Milligramm Folat.

Andere Lebensmittel

Bierhefe, die bei der Herstellung von Bier verwendet wird, ist eine ausgezeichnete Quelle für PABA. Die Bierhefe, die reich an Proteinen und PABA ist, enthält auch die Vitamine Thiamin, Riboflavin und Niacin. Melasse, das ist der Sirup, der nach dem Auskristallisieren von Zucker aus Zuckerrüben- oder Zuckerrohrsaft verbleibt, ist reich an PABA. Weizenkeime, eine weitere gute Quelle von PABA, kann leicht auf Speisen und Hauptgerichten gestreut werden, um Ihre PABA-Aufnahme zu erhöhen.