Focalin XR & Gewichtsreduktion

Focalin XR & Gewichtsreduktion
Focalin XR & Gewichtsreduktion

Focalin XR ist ein verschreibungspflichtiges Medikament, das von Novartis Pharmaceuticals Corporation vertrieben wird. Es ist kein Medikament zur Gewichtsreduktion; vielmehr wird das Medikament von der US Food and Drug Administration nur zur Behandlung von Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung oder ADHS zugelassen. Das Medikament hat bestimmte mögliche Nebenwirkungen, und einer der prominentesten Fälle ist Gewichtsverlust - etwas zu beachten, wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, Focalin XR nimmt.

Video des Tages

A Stimulant Medication

Focalin XR ist eine Dexmethylphenidat-Formulierung mit verlängerter Wirkstofffreisetzung nach Angaben des National Institute of Mental Health. Es wird als Stimulans des zentralen Nervensystems klassifiziert und beeinflusst das Gehirn, indem es die Wiederaufnahme von Dopamin und Noradrenalin - zwei Schlüssel-Neurotransmitter im Zusammenhang mit ADHS - blockiert. Als stimulierendes Medikament kann Focalin XR aufgrund seiner Wirkung auf diese Gehirnchemikalien zu Gewichtsverlust führen.

Eine wichtige Nebenwirkung

Obwohl Focalin XR bei der Kontrolle der ADHS-Symptome wirksam sein kann, hat es auch das Potenzial, den Appetit zu unterdrücken. Mayo-Klinik. com berichtet Gewichtsverlust als eine häufige Nebenwirkung von Focalin XR. Dies liegt daran, dass Personen, die Focalin XR einnehmen - insbesondere diejenigen, die gerade mit der Einnahme beginnen - unter Umständen weniger Appetit bekommen oder einfach "vergessen", regelmäßige Mahlzeiten zu sich zu nehmen, wenn sie einmal täglich Focalin XR einnehmen. Wenn Sie Ihren Appetit unterdrücken, kann das natürlich dazu führen, dass Sie weniger Kalorien zu sich nehmen, was zu einem schnellen, oft ausgeprägten Gewichtsverlust führt.

Zeitrahmen

Der "XR" im Namen des Medikaments bezieht sich auf die Langzeitwirkung des Medikaments oder die Fähigkeit des Medikaments, im Laufe der Zeit zu arbeiten, da Verdauungsenzyme die Kapsel langsam abbauen. Focalin XR soll ADHS-Symptome den ganzen Tag über behandeln und somit den Appetit für viele Stunden mehr unterdrücken als die Formulierung von Dexmethylphenidat mit sofortiger Wirkstofffreisetzung.

Überlegungen

Es kann eine gute Idee sein, ADHS-Symptome unter Kontrolle zu haben und gleichzeitig Gewicht zu verlieren - vor allem für Menschen, die übergewichtig sind und trotzdem ein paar Pfunde verlieren wollen. Jedoch ist der Gewichtsverlust, der durch die Appetitzüglereigenschaften von Focalin XR induziert wird, keine gesunde Art, unerwünschte Pfunde zu verlieren. Reduzierte Nahrungsaufnahme ohne Aufmerksamkeit für die Ernährung kann Ihrem Körper die Kalorien, Kohlenhydrate, Proteine ​​und Nährstoffe entziehen, die er benötigt, um bei optimaler Gesundheit zu bleiben. Es ist wichtig, über Gewichtsverlust, die Sie oder jemand, den Sie während der Einnahme von Focalin XR kennen, zu sprechen, besonders wenn ein dramatischer Gewichtsverlust sehr schnell auftritt.

Warnung

Wie die meisten ADHD-Medikamente der Stimulanzklasse hat Dexmethylphenidat ein hohes Potenzial, sich zu bilden, besonders wenn es regelmäßig eingenommen wird.Wenn Sie an einer Essstörung wie Anorexia nervosa leiden, müssen Sie dies mit Ihrem Arzt besprechen, bevor Sie mit der Behandlung beginnen. Bei richtiger Anwendung ist Focalin XR wirksam bei der Kontrolle von ADHS-Symptomen, berichtet PubMed Health. Beachten Sie jedoch, dass das Medikament kein Medikament zur Gewichtsreduktion ist und nur nach Anweisung Ihres Arztes eingenommen werden sollte.