ÜBungen, die 500 Kalorien verbrennen

ÜBungen, die 500 Kalorien verbrennen
ÜBungen, die 500 Kalorien verbrennen

Die Menge an Kalorien, die Sie in einer Übung verbrennen, hängt von Ihrer Intensität, der Dauer Ihres Trainings und Ihrem Körpergewicht ab. Übungen, die von Natur aus kräftiger sind, wie Laufen, verbrennen mehr Kalorien in kürzerer Zeit als weniger kraftvolle Workouts wie Laufen. Sie können jedoch jede Übung durchführen, bis Sie etwa 500 Kalorien verbrennen. Brennen 3, 500 mehr Kalorien als Sie jede Woche verbrauchen kann zu einem Gewichtsverlust von etwa 4 kg führen. pro Monat.

Video des Tages

120-lb. Exerciser

Eine leichtere Person muss härter arbeiten oder für einen längeren Zeitraum 500 Kalorien verbrennen als jemand, der mehr wiegt. Eine Stunde lang mit mäßiger Intensität arbeiten, ein 120 Pfund. Übender kann ungefähr 500 Kalorien auf dem Treppenlauftreppenlauf, in einem Step-Aerobic-Kurs oder einem Boxtraining verbrennen. In einem 45-minütigen Workout mit einem kräftigen Kraftaufwand verbrennt derselbe Trainierende ungefähr 500 Kalorien beim Radfahren, Rudern oder Laufen einer 8-Minuten-Meile. In weniger intensiven 75-Minuten-Workouts, ein 120-lb. Übungsgerät verbrennt etwa 500 Kalorien Joggen, in einem Aerobic-Kurs oder Schwimmen Runden.

150-Pfund. Exerciser

Bei mäßig intensivem Training, das eine Stunde dauert, kann ein 150-lb. Trainier verbrennt etwa 500 Kalorien Joggen, Radfahren im Freien oder auf einem stationären Fahrrad, Rudern oder in einer High-Impact-Aerobic-Klasse. Wenn man eine Stunde lang Fußball oder Fußball spielt, verbrennt man etwa 500 Kalorien. Ein 150 Pfund. Trainierende, die ein kürzeres Training wünschen, können 500 Kalorien in 45 Minuten verbrennen, indem sie mit einer 10-Minuten-Meilengeschwindigkeit laufen, mit etwa 15 mph fahren oder mit einer 10-Zoll-Bank Step-Aerobic machen. Um die gleiche Menge an Kalorien mit weniger Intensität zu verbrennen, kann der gleiche Trainer in 75 Minuten 4,5 Meilen gehen oder 75 Minuten lang einfache Runden schwimmen.

200-Pfund. Exerciser

Bei 200 lbs. , ein Trainingsgerät muss nicht ganz so hart arbeiten, um 500 Kalorien zu verbrennen. In einer Stunde, ein 200 Pfund. Die Person kann etwas mehr als 4 Meilen laufen, einen Aerobic-Kurs mit geringer Belastung absolvieren oder ein moderat intensives Training mit einem Training durchführen, um 500 Kalorien zu verbrauchen. In 45 Minuten erreicht der gleiche Übende das Ziel mit einer 12-Minuten-Laufgeschwindigkeit oder mit mäßiger Intensität beim Radfahren oder Rudern. Während einer noch kürzeren, 30-minütigen Training, ein 200-Pfund. Person verbrennt etwa 500 Kalorien kräftig Radfahren oder Laufen in einer 8. 5-Minuten-Meile Tempo. Für ein weniger intensives, 75-minütiges Training brennt das gleiche Trainingsgerät 500 Kalorien Schießscheiben.

250 lbs. Exerciser

Übergewichtige Menschen neigen dazu, ihre anfänglichen Pfunde schneller zu verlieren als diejenigen, die nur ein paar zusätzliche Kilo zu verlieren haben, teilweise weil sie während eines gleichwertigen Trainings so viel mehr Kalorien verbrennen. Zum Beispiel jemand, der 250 Pfund wiegt. verbrennt 500 Kalorien im Laufe einer Stunde Radfahren in einem halb gemächlichen Tempo oder zu Fuß 3.5 Meilen. Obwohl es für eine schwerere Person schwieriger sein kann zu laufen, ist ein 250-lb. Übender verbraucht ungefähr 500 Kalorien in einem 45-Minute-Joggen. 45 Minuten schwimmen im Freien, ergibt den gleichen Kalorienverbrauch.