ÜBungen nach Ellenbogenchirurgie

ÜBungen nach Ellenbogenchirurgie
ÜBungen Nach Ellenbogenchirurgie

Ihr Ellbogen spielt eine wichtige Rolle bei täglichen Aktivitäten, indem Sie Ihren Arm strecken und beugen sowie Ihren Unterarm drehen können. Die meisten Menschen, die sich einer Ellenbogenoperation unterziehen, nehmen nach Angaben der American Academy of Orthopedic Sugeons innerhalb von vier Monaten wieder einen normalen Lebensstil an, der auf der Schwere der Verletzung beruht. Physikalische Therapie beinhaltet typischerweise Kräftigungsübungen, die Ihre Genesung beschleunigen und Ihnen helfen, die volle Funktion Ihres Ellenbogens wiederzuerlangen. Ziel ist es, mindestens zweimal täglich auf der Grundlage Ihres Wohlbefindens zu trainieren und jede Übung 10 Mal zu wiederholen. Fragen Sie Ihren Arzt vor Beginn eines Aktivitätsplans um Erlaubnis.

Video des Tages

Handgelenkverlängerung

Halten Sie ein 1-lb. Gewicht in Ihrer Hand und drehen Sie Ihre Handfläche, so dass sie nach unten zum Boden zeigt. Stellen Sie sicher, dass Ihr Unterarm Unterstützung auf Ihrem Knie oder auf der Kante einer Theke oder eines Tisches hat, so dass nur Ihre Hand sich bewegen kann. Dein verletzter Ellbogen sollte gerade sein. Heben Sie vorsichtig Ihre Hand mit einer Zeitlupe. Pflegen Sie die Position für etwa fünf Sekunden. Senken Sie Ihre Hand langsam in ihre ursprüngliche Position und ruhen Sie sich für fünf Sekunden aus.

Trizepstreckstreckung

Beginnen Sie, indem Sie mit den Füßen mindestens schulterbreit geradeaus stehen. Langsam heben Sie Ihren betroffenen Arm mit gebeugtem Ellbogen an die Schulter. Strecken Sie Ihren Unterarm so aus, dass er hinter Ihrem Kopf ist. Greife deinen betroffenen Ellbogen mit deiner freien Hand. Ziehen Sie unseren Ellbogen in Richtung Körpermitte, bis Sie ein leichtes Dehngefühl verspüren. Halten Sie die Position für ein paar Sekunden und kehren Sie dann zu Ihrer ursprünglichen Position zurück. Ruhen Sie sich für ein paar Sekunden aus, bevor Sie die Übung erneut versuchen.

Handgelenkstreckung

Halten Sie ein 1-lb. Gewicht in der Hand und drehen Sie die Handfläche nach oben zur Decke hin. Stellen Sie sicher, dass Ihr Unterarm Unterstützung auf Ihrem Knie oder auf einer Theke oder einem Tisch hat, so dass nur Ihre Hand sich bewegen kann. Richten Sie Ihren verletzten Ellenbogen gerade aus. Beuge sanft dein Handgelenk mit einer langsamen, stetigen Bewegung. Senken Sie Ihr Handgelenk langsam in seine ursprüngliche Position und ruhen Sie sich für fünf Sekunden aus.

Rotation Stretch

Stellen Sie sich mit ausgestreckter Hand nach vorn, als würden Sie einem Freund die Hand geben, obwohl Ihre Handfläche nach oben gerichtet sein sollte. Drehen Sie Ihre Hand mit einer Zeitlupe, so dass Ihre Handfläche nach unten gerichtet ist. Halten Sie die Position nach unten für drei bis fünf Sekunden und drehen Sie dann Ihre Hand mit der Handfläche nach oben in ihre ursprüngliche Position. Pause für ein paar Sekunden und wiederholen. Ziel ist es, die Rotationsstrecke mit einem 1 Pfund auszuführen. Gewicht, wenn dein Ellenbogen stark genug ist.