Macht das Shake Weight Fett von deinen Armen?

Macht das Shake Weight Fett von deinen Armen?
Nimmt das Schüttelgewicht Fett von deinen Armen?

Das Shake Weight ist ein As-on-TV-Produkt für Personen auf der Suche nach Stärkung und Ton ihre Arme vermarktet. Die Produkthersteller behaupten, dass Sie in nur sechs Minuten pro Tag einen getönten Oberkörper haben können. Obwohl Sie einige nominale Vorteile aus dem Shake Gewicht ernten können, wird das Produkt Armfett nicht entfernen.

Video des Tages

Angebliche Vorteile

Das Konzept hinter dem Shake Weight besteht darin, dass es die Dynamic Inertia Technologie nutzt, um die Muskeln im Oberkörper zu trainieren. Dynamische Trägheit bezieht sich auf die oszillierende Bewegung des Gewichts im Gebrauch. Diese zusätzliche Bewegung soll eine höhere Kraftabgabe während des Trainings bewirken. Laut Hersteller steigern Sie die Muskelaktivität um 300 Prozent mehr als bei herkömmlichen Gewichten.

Funktionen

Um das Shake Weight zu verwenden, werden Sie angewiesen, zunächst einige Minuten lang die 2 ½ lb.Hantel auf und ab zu schütteln. Die Lehr-DVD führt Sie durch verschiedene Armübungen wie Bizeps-Curls, Arm-Raises und Trizeps-Extensions. Das Training ist in sechs Minuten beendet, da jede Übung nur für einen Satz ausgeführt wird.

Nachteile

Laut dem American Council on Exercise bietet das Shake Weight nicht den notwendigen Stimulus, um die Muskeln in den Armen zu trainieren. Da das Gewicht nur 2 ½ Pfund ist, werden Sie keinen Anstieg des Muskeltonus und der Kraft sehen. Das Shake Weight kann auch schwierig zu bedienen sein, um die Muskeln in den Armen zu trainieren.

Überlegungen

Es ist nicht möglich, Fett in irgendeinem Bereich des Körpers, einschließlich der Arme, zu lokalisieren. Wenn Sie abnehmen möchten, müssen Sie eine kalorienkontrollierte Diät einhalten und regelmäßige Cardio-Trainingseinheiten absolvieren. Kraftübungen wie Bizeps-Curls, Trizeps-Extensions und Liegestütze können Muskeln in den Armen aufbauen, um das Auftreten von Fett in den Armen zu verringern. Du solltest mindestens drei Tage pro Woche Krafttraining machen.