Macht die Ausübung Hilfe Cellulite loswerden?

Macht die Ausübung Hilfe Cellulite loswerden?
Macht das Trainieren von Cellulite los?

Cellulite bewirkt, dass die Haut Grübchen und holprig statt glatt aussieht. Dieser Zustand betrifft in der Regel Frauen und nicht Männer, und es scheint am häufigsten auf den Po, Oberschenkel und manchmal den Magen. Ein gesundes Gewicht und einen straffen Körper spielen eine wichtige Rolle bei der Reduzierung von Cellulite, obwohl es den Zustand nicht heilt. Trotzdem können Sie das Erscheinungsbild deutlich reduzieren.

Video des Tages

Gewicht und Cellulite

Zu ​​wenig Muskeln und zu viel Fett können Cellulite verursachen oder verschlimmern, aber auch gesunde, schlanke Menschen können es haben. Das International Dermal Institute erklärt, dass 80 bis 90 Prozent der erwachsenen Frauen diesen Zustand zeigen - und natürlich stimmt es nicht, dass 90 Prozent der Frauen zu viel Fett haben. Natürlich beeinflussen andere Faktoren die Existenz von Cellulite. Wissenschaftler weisen auf Flüssigkeitsretention und verlorene Hautelastizität sowie ein Fett- und Muskelungleichgewicht hin. Daher kann Bewegung keine perfekte Heilung bieten, besonders für eine aktive, gesunde Frau mit einem gesunden Gewicht.

Brennende Kalorien reduzieren das Fett

Eine Übersichtsarbeit über Cellulite-Behandlung, die im Journal of Cosmetic and Laser Therapy veröffentlicht wurde, stellt fest, dass Diät und Bewegung das Erscheinungsbild von Cellulite verbessern können. Übung verbrennt Kalorien und hilft, überschüssiges Fettgewebe zu reduzieren. Cellulite lässt die Haut uneben erscheinen, da sich das Fettgewebe zwischen den Bindegeweben direkt unter der Haut ausbreitet. Wenn Sie überschüssiges Fett verlieren, wölbt sich das Fett weniger und es liegt flacher und näher am Bindegewebe und glättet das Erscheinungsbild Ihrer Haut.

Krafttraining zur Muskelerhöhung

Da Cellulite auf ein Ungleichgewicht von Muskelgewebe und Fettgewebe zurückzuführen ist, hilft der Muskelaufbau genauso wie der Fettabbau. Muskelaufbau hilft dabei, Ihrem Körper ein glattes, festes Aussehen zu verleihen, während schwache oder schlaffe Muskeln das holprige, unebene Aussehen der Cellulite verstärken. Zusätzlich zu Cardio, um Gewicht zu verlieren, sollten Sie auch Zeit widmen, Ihre Muskeln zu arbeiten. Wählen Sie Übungen, die auf den Ort Ihrer Cellulite abzielen. Zum Beispiel, wenn Sie Cellulite auf Ihrem Hintern haben, dann werden Beinpressen, Ausfallschritte und Kniebeugen Muskelgewebe erhöhen und Ihren Hintern glatter und fester aussehen lassen.

Kombinieren von Bewegung mit Diät

Bewegung spielt eine Schlüsselrolle bei der Gewichtsabnahme, aber sie funktioniert nur effektiv, wenn sie mit der richtigen Nahrungsaufnahme gekoppelt ist. Um Gewicht zu verlieren, müssen Sie weniger Kalorien verbrauchen als Sie jeden Tag verbrennen. Regelmäßige Bewegung hilft Ihrem Körper, mehr Kalorien zu verbrennen und Ihren gesamten Stoffwechsel anzukurbeln. Um Ihren Erfolg bei der Gewichtsabnahme zu gewährleisten, sollten Sie jedoch Bewegung mit Kalorien zählen kombinieren.

Warnung

Obwohl viele Frauen, die Cellulite haben, gesund abnehmen können, haben einige dünne Frauen auch Cellulite.Ausreichend schlanke oder untergewichtige Frauen sollten nicht nur abnehmen, um das Auftreten von Cellulite zu reduzieren.