Tut Coenzym Q10 niedrigeres Cholesterin?

Tut Coenzym Q10 niedrigeres Cholesterin?
Coenzym Q10 niedriger Cholesterin?

Hohe Cholesterinwerte erhöhen das Risiko für die häufigste Todesursache in den USA - Herzkrankheiten. Schritte zur Senkung Ihres Cholesterinspiegels, insbesondere Ihres LDL- und Gesamtcholesterins, verhindern, dass Ihre Arterien blockiert werden und einen Herzinfarkt verursachen. Menschen mit hohem Cholesterinspiegel haben tendenziell niedrigere Coenzym Q10-Werte als gesunde Menschen. Allerdings senkt die Einnahme von CoQ10-Ergänzungen nicht Ihr Cholesterin, nach der University of Maryland Medical Center.

Video des Tages

Coenzym Q10 Funktion

Coenzym Q10 ist eine Substanz, die ähnlich wie Vitamine wirkt. Ihr Körper produziert CoQ10, mit dem Proteine ​​hergestellt, Muskeln zusammengezogen und Energie für Ihre Zellen bereitgestellt werden. Außerdem erhalten Sie eine kleine Menge, wenn Sie Meeresfrüchte und Fleisch verzehren. Coenzym Q10 wirkt als Antioxidans, erhöht die Funktion Ihres Immunsystems und Ihre Energie und kann den Bluthochdruck und das Risiko für Herzerkrankungen und Herzversagen senken. CoQ10 könnte auch helfen, Huntington-Krankheit, Parkinson-Krankheit und Muskeldystrophie zu behandeln, und helfen, Migräne zu verhindern, nach MedlinePlus.

Coenzym Q10 und Statine

Menschen, die Statine einnehmen, ergänzen manchmal mit Coenzym Q10, da cholesterinsenkende Medikamente auch den Coenzym Q10-Spiegel senken. Die Einnahme von CoQ10-Nahrungsergänzungsmitteln erhöht das Niveau dieses Antioxidans, so dass sie denen von gesunden Menschen ähnlich sind, ohne dass die Statine weniger wirksam werden. Tatsächlich kann Coenzym Q10 die Muskel- und Gelenkschmerzen, die Menschen oft als Nebenwirkung der Einnahme von Statinen erfahren, verringern, was es für Sie einfacher macht, mit dieser Behandlung fortzufahren.

Nebenwirkungen und Sicherheit

Die meisten Menschen vertragen Coenzym Q10 gut. Sie können jedoch geringfügige Nebenwirkungen wie Durchfall, Appetitlosigkeit, Übelkeit, Magenverstimmung und Erbrechen erfahren. CoQ10 kann Ihren Blutdruck senken, also nehmen Sie es nicht innerhalb von zwei Wochen nach einer Operation oder wenn Sie Blutdruckmedikamente einnehmen. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie mit der Einnahme dieses Supplements beginnen, da Coenzym Q10 auch andere Medikamente beeinflussen kann, einschließlich Warfarin und Chemotherapeutika.

Andere Methoden zur Senkung des Cholesterinspiegels

Übungen, Einnahme von Cholesterin Medikamente, Gewicht zu verlieren und nach einer Diät wenig Transfett und gesättigten Fettsäuren, die viel Obst, Gemüse und Vollkornprodukte enthält, können alle dazu beitragen, Ihren Cholesterinspiegel zu senken. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie andere Risikofaktoren für Herzerkrankungen, einschließlich Rauchen, Bluthochdruck, niedrige HDL-Cholesterin und eine Familiengeschichte von Herzerkrankungen haben.