Feuchte Hitze Diät

Feuchte Hitze Diät
Feuchte Hitze Diät

Die traditionelle chinesische Medizin (TCM) ist eine Form der alternativen oder komplementären Medizin mit einer langen Geschichte. In der TCM spielen die Nahrungsmittel, die Sie essen, eine Rolle, um Sie gesund zu halten und bestimmte Bedingungen zu behandeln. Ein TCM-Praktiker kann beispielsweise eine feuchte Hitze-Diät empfehlen, wenn Sie an einer Entzündung leiden. Wie bei allen Alternativ- oder Komplementärmedikamenten sollten Sie bei der TCM entsprechende Vorsicht walten lassen und immer einen qualifizierten Gesundheitsdienstleister konsultieren.

Video des Tages

Theorie

TCM basiert auf einem komplexen Zusammenspiel mehrerer Faktoren, darunter zwei gegensätzliche Energien, Yin und Yang genannt, die natürliche Lebenskraft Qi und die Fünf Elemente aus Holz, Feuer, Wasser, Metall und Erde. Um Gesundheit und Wohlbefinden zu erreichen, muss Qi frei durch den Körper fließen, und Yin und Yang müssen zusammen mit allen fünf Elementen in Balance sein. Laut dem University of Maryland Medical Center sind die drei Faktoren, die das Gleichgewicht von Yin und Yang und den Fluss von Qi am meisten beeinflussen, innere Emotionen, externe Faktoren und Lebensstil, einschließlich der Ernährung.

Identifikation

In TCM ist Feuchtigkeit ein Überschuss des Wasserelements und Wärme ist ein Überschuss des Feuerelements. Feuchtigkeit ist verbunden mit Wasserretention oder -schwellung und Gefühlen von Schwere oder Trägheit. Feuchtigkeit und Hitze zusammen sind nach AcupunctureToday mit Übelkeit, Fieber, Durst, Schwindel, lockerem Stuhl und Appetitlosigkeit verbunden. com. Zu den Krankheiten, die mit Feuchtigkeit in Verbindung gebracht werden, gehören hoher Cholesterinspiegel, chronisches Müdigkeitssyndrom, Krebs und Fibromyalgie. Feuchte Hitzebedingungen können auch Entzündungen, hohen Blutzucker, Harnwegsinfektionen, Gewichtszunahme und Nahrungsmittelallergien umfassen.

Lebensmittel zur Auswahl

Wenn ein TCM-Arzt Sie mit einem feuchten Hitzezustand diagnostiziert, kann er Ihnen empfehlen, den Verzehr von Lebensmitteln zu erhöhen, von denen angenommen wird, dass sie Feuchtigkeit und feuchte Hitze abbauen. Diese Lebensmittel enthalten Zwiebeln, Lauch, Schalotten, Schnittlauch, Ingwer, Zimt, Salat, Sellerie, Fenchel, Rüben, Petersilie, Luzerne, Salbei, Rosmarin, Basilikum, Dill, Oregano und rohen Honig, nach Dr. Edward F. Block, a Absolvent des American College für Akupunktur und Orientalische Medizin.

Zu ​​vermeidende Nahrungsmittel

Laut Dr. Block wird eine Person, die einer Diät mit feuchter Hitze folgt, gebeten, alkoholische Getränke, fettige und frittierte Nahrungsmittel, scharf gewürzte Speisen, Süßigkeiten und Milchprodukte mit Ausnahme von Joghurt zu meiden. Sie können auch aufgefordert werden, kalte Getränke, fermentierte Lebensmittel und Lebensmittel mit Essig oder Hefe zu vermeiden.

Warnung

Die traditionelle chinesische Medizin ist ein kompliziertes System. Versuchen Sie nicht, sich mit TCM oder chinesischen Kräutern zu behandeln, insbesondere wenn Sie sich in ärztlicher Behandlung befinden, verschreibungspflichtige oder rezeptfreie Medikamente einnehmen oder stillen oder schwanger sind. Eine ausgewogene Ernährung ist am besten für Ihre Gesundheit, und Sie sollten keine drastischen Ernährungsumstellungen vornehmen, ohne einen qualifizierten Arzt zu konsultieren.Die Nationale Zertifizierungskommission für Akupunktur und Orientalische Medizin kann Sie bei der Suche nach einem zertifizierten TCM-Praktiker unterstützen.