Kichererbsen Erbsen Nährwertangaben

Kichererbsen Erbsen Nährwertangaben
Kichererbsen Ernährungsinformation

Kichererbsen sind wahrscheinlich am bekanntesten für ihre Hauptrolle im orientalischen Dip Hummus. Diese Hülsenfrüchte, auch als Kichererbsen bekannt, können auf vielfältige Weise verwendet werden - unter anderem in Currys, Eintöpfen, Pfannengerichten, Salaten und Chilis. Die Bohnen bieten eine enorme Menge an Nährstoffen und sind eine gesunde Ergänzung zu jeder Diät.

Video des Tages

Kalorien und Makronährstoffe

Eine Tasse gekochte Kichererbsen enthält 269 Kalorien und 4 g Fett, von denen keines die ungesunden gesättigten oder trans-Sorten ist. Diese Tasse liefert 45 g Kohlenhydrate mit 12 g Ballaststoffen - fast die Hälfte der täglichen empfohlenen Menge des Institute of Medicine für Frauen und ein Drittel für Männer. Ballaststoffe helfen, den Cholesterinspiegel zu senken und die Gesundheit des Verdauungssystems zu verbessern. Kichererbsen sind eine vegetarische Proteinquelle mit 15 g pro gekochtem Becher.

Vitamine

Kichererbsen sind eine Quelle von 10 verschiedenen Vitaminen. Bemerkenswerterweise liefert eine Tasse gekochter Kichererbsen 0,2 mg Thiamin und Vitamin B6, zwei der B-Vitamine, die Ihnen helfen, Nahrung in Energie umzuwandeln. Sie liefern auch 282 Mikrogramm Folat, wichtig für die Entwicklung roter Blutkörperchen und die Prävention bestimmter Geburtsfehler. Kichererbsen enthalten auch Vitamin E, Vitamin K, Vitamin A und Vitamin C.

Mineralien

Eine Tasse Kichererbsen enthält mehrere essentielle Mineralstoffe, darunter 80 mg Kalzium, 79 mg Magnesium und 276 mg Phosphor - essentiell für gesunde Knochen. Sie erhalten auch 4. 7 mg Eisen, 2. 5 mg Zink, 0. 6 mg Kupfer und 1. 7 mg Mangan durch den Verzehr einer Tasse Kichererbsen. Die Kichererbsen enthalten 477 mg Kalium, was der Menge in einer kleinen Banane entspricht. Kalium hilft Ihnen, Flüssigkeiten und Mineralien im Gleichgewicht zu halten und reguliert den Blutdruck.

Überlegungen

Kauf Kichererbsen getrocknet oder in Dosen. Getrocknete Versionen müssen vor dem Verzehr mehrere Stunden lang eingeweicht und gekocht werden, während Konserven aus Kichererbsen verzehrfertig sind. Obwohl praktisch, Dosen Kichererbsen enthalten erhebliche Mengen an Natrium - über 700 mg pro Tasse. Das Institut für Medizin empfiehlt, weniger als 2, 300 mg Natrium täglich zu konsumieren. Der Einmach- und Lagerungsprozess verringert auch einen Teil der Ernährung der Bohnen. Konserven Kichererbsen sind etwas niedriger in Protein, Ballaststoffen, Eisen und Folsäure.