Carthamus Tinctorius zur Gewichtsreduktion

Carthamus Tinctorius zur Gewichtsreduktion
Carthamus Tinctorius zur Gewichtsreduktion

Das Öl von Carthamus tinctorius, umgangssprachlich Saflor, wird sowohl als Nahrung als auch als Ergänzung verwendet, während die Blume eine Rolle spielt in der traditionellen chinesischen Medizin für Blut und Menstruation. Safloröl ist ein typischer Ersatz für Öle mit einem höheren Gehalt an gesättigten Fettsäuren, heißt es in Natural Standard. Forschungsergebnisse deuten darauf hin, dass, während dieses Öl möglicherweise nicht für die Gewichtsabnahme hilfreich sein kann, es eine gesunde Umverteilung von Fett verursachen kann.

Video des Tages

Vorteile

Distelöl hat den Vorteil, farblos, geschmacksneutral und eine gute Quelle für die Omega-6-Fettsäure Linolsäure zu sein, erklärt eine Studie im September 2009 Ausgabe des "American Journal of Clinical Nutrition" mit Hauptautor Leigh E. Norris. Distelöl ist auch leicht verfügbar und erschwinglich.

Effekte

Norris und ihre Kollegen verglichen die Wirkung von Distelöl und konjugierter Linolsäure (CLA) auf Körpergewicht, Fett und fettfreie Masse bei übergewichtigen Frauen nach der Menopause mit Typ-2-Diabetes. Einige CLA-Ergänzungen stammen aus Distelöl, aber die Substanz ist chemisch unterschiedlich. Insgesamt haben 35 Frauen die 36-wöchige Studie abgeschlossen. Safloröl senkte die Fettmasse des Rumpfes, erhöhte die fettfreie Masse und reduzierte den Blutzuckerspiegel im Nüchternbereich. Distelöl hatte keinen Einfluss auf das Körpergewicht oder die Gesamtfettmasse. Die Frauen änderten während der Studie weder ihre Kalorien- oder Fettaufnahme noch ihre körperliche Aktivität.

Überlegungen

In der Norris-Studie war Safloröl nicht mit Gewichtsverlust verbunden, aber konjugierte Linolsäure hatte einen signifikanten Effekt auf die Verringerung des Körpergewichts sowie der Gesamtfettmasse. Eine Kombination der beiden könnte für eine größere Bandbreite von Vorteilen wirksam sein.

Potenzial

Im Gegensatz zur Norris-Studie sagt die zertifizierte Ernährungsspezialistin Ann Louise Gittleman, dass Distelöl ihren Kunden geholfen hat, Gewicht zu verlieren, wie sie in ihrem Buch "Eat Fat, Lose Weight" (1999) erklärt. Zwei Frauen, die Schwierigkeiten hatten, die letzten 5 Pfund zu verlieren. auf ihre Diät gefunden Erfolg durch den Verzehr von 2 EL. von unbeheiztem, unverarbeitetem Distelöl pro Tag. Beide haben das Übergewicht innerhalb von drei Wochen verloren, ohne ihre Ernährungsroutine zu ändern. Darüber hinaus erlebten die Frauen Verbesserungen in ihren Haaren, Haut und Nägeln sowie erhöhte Energieniveaus.

Verwendung

Distelölpräparate sind in Kapselform in verschiedenen Dosierungen erhältlich. Eine typische Anwendung ist die Einnahme einer Kapsel bis zu sechs Mal täglich mit Essen oder einem Glas Wasser. Sie können auch leicht Distelöl in Ihre Ernährung integrieren, indem Sie es zu Salaten hinzufügen und es zum Kochen verwenden, obwohl Gittleman empfiehlt, es ungeheizt zu verwenden, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Zusätzlich zu seinen potenziellen Vorteilen für die Körperzusammensetzung ist Safloröl eine ausgezeichnete Quelle für Vitamin B6.