Können Sie das Haarwachstum mit Zimt stimulieren?

Können Sie das Haarwachstum mit Zimt stimulieren?
Können Sie Haarwachstum mit Zimt anregen?

Zimt ist die getrocknete innere Rinde der immergrünen Cassia-Zimt-Pflanze. Es wird oft als Gewürz in Lebensmitteln verwendet. Herbalists haben jedoch Zimt verwendet, um Infektionen zu behandeln, weil es ätherische Öle wie Eugenol und trans-Zimtsäure enthält, die antimykotische, antivirale und antioxidative Eigenschaften haben. Zimt könnte auch die Durchblutung der Kopfhaut erhöhen. Laut Victoria Epperly, Autor von "Daniel's Lifestyle Fasten Koch Buch", können Sie eine Paste aus Zimt auf die Kopfhaut anwenden, um Haarausfall zu lindern und das Haarwachstum zu erhöhen. Sprechen Sie immer mit Ihrem Arzt, bevor Sie eine alternative Behandlung anwenden.

Video des Tages

Schritt 1

->

1/2 Tasse Olivenöl in einen kleinen Topf geben und auf den Herd stellen. Das Öl auf lauwarme Temperatur erwärmen und den Ofen abnehmen.

Schritt 2

->

Gießen Sie die Olive in eine Schüssel. Fügen Sie 1 Teelöffel Zimt und 1 Teelöffel Honig zum Öl hinzu. Rühren Sie die Mischung gut mit einem Löffel um.

Schritt 3

->

Tragen Sie die Mischung mit einem Pinselapplikator auf die Kopfhaut auf. Teile dein Haar mit einem Kamm, um die Kopfhaut freizulegen, und gib eine großzügige Menge der Zimtpaste mit dem Applikatorpinsel auf. Arbeiten Sie von hinten nach vorne um Ihre Kopfhaut herum.

Schritt 4

->

Lassen Sie die Paste für mindestens 15 Minuten auf der Kopfhaut. Shampoo Ihre Haare und pflegen Sie es wie gewohnt. Tragen Sie die Paste einmal pro Woche als Haarbehandlung auf, um das Haarwachstum zu fördern und den Haarausfall zu stoppen.

Was Sie brauchen

  • Olivenöl
  • Honig
  • Applikatorpinsel
  • Löffel
  • Kleiner Topf
  • Messbecher
  • Schüssel
  • Kamm
  • Shampoo > Conditioner