Die besten Möglichkeiten, Wildleder und Leder Tennis Schuhe zu reinigen

Die besten Möglichkeiten, Wildleder und Leder Tennis Schuhe zu reinigen
Die besten Möglichkeiten zu reinigen Wildleder und Leder Tennis Schuhe

Halten Sie Ihre Tennisschuhe aus Wildleder oder Leder bei regelmäßiger Reinigung in optimalem Zustand. Wählen Sie die richtigen Reinigungswerkzeuge und Produkte und behandeln Sie Ihre Tennisschuhe zu einem schönen Peeling. Sie lockern und entfernen Schmutz und Ablagerungen, die an Leder und Wildleder haften und verhindern, dass Ihre Schuhe fleckig oder verfärbt werden.

Video des Tages

Glattleder

Halten Sie Ihre glatten Ledertennisschuhe sauber mit einer Creme oder Politur nur für Leder. Staub von den Tennisschuhen zuerst mit einem weichen Tuch abwischen. Verwischen Sie mit einer weichen Bürste getrockneten Schlamm und Schmutz. Wenn Sie Flecken auf Ihren Schuhen haben, entfernen Sie die Flecken mit einem feuchten Tuch. Stellen Sie sicher, dass Ihre Schuhe vollständig trocken sind, bevor Sie sie polieren, um das Leder nicht zu beschädigen. Statte deine nassen Schuhe mit Zeitungspapier aus, damit das Leder seine Form behält, während die Schuhe trocknen. Sobald Ihre Schuhe trocken sind, reiben Sie mit einem weichen Tuch eine Schicht Lederpolitur in das Leder ein. Buff mit einem Flanelltuch, um den Glanz Ihrer gereinigten und polierten Schuhe wiederherzustellen.

Suede

Schmutzige Suede-Sneakers können schwer zu reinigen sein, denn Wildleder zu nass zu machen kann deine Schuhe ruinieren. Wenn Sie kleine Flecken oder Schmutz auf Ihren Wildleder-Tennisschuhen haben, verwenden Sie eine alte, trockene Zahnbürste, um die Markierungen sanft wegzubürsten. Bei hartnäckigen Flecken, die nicht auf das Bürsten ansprechen, ein Wildledershampoo aufheben und mit einem feuchten Schwamm eine kleine Menge Wildlederreiniger auf die gebeizten Schuhe auftragen. Um die Farbe Ihrer Wildleder-Tennisschuhe frisch zu erhalten, folgen Sie der Reinigung mit einer Schicht Wildleder Conditioner.

Nubukleder

Nubuk und Durabuck sind weiche Ledersorten, die Sie anders reinigen sollten als typische glatte Leder. Wenn deine Tennisschuhe aus weichem Leder sind, putze die Schuhe, als ob du mit Wildleder arbeitest. Verwenden Sie eine weiche Bürste, um Schmutz und Schmutz regelmäßig zu entfernen, um Ihre Schuhe sauber zu halten. Wenn ein Fleck eine Chance hat, zu setzen, können Sie möglicherweise in der Lage sein, es mit einem sehr feinen Sandpapier zu entfernen. Reiben Sie ein Stück Sandpapier mit 600er Körnung sanft über den Fleck. Wischen Sie den Lederstaub mit einem weichen Tuch ab, um den Fleck zu entfernen.

Kunstleder und Wildleder

Kunstleder und Wildleder sind haltbarer als ihre echten Gegenstücke. Wenn Ihre Kunstleder Tennisschuhe schmutzig werden, können Sie die Oberfläche mit einer Zahnbürste, die in eine Lösung aus kaltem Wasser und einer sanften Seife getaucht ist, aufschäumen. Stecke deine Schuhe in Zeitungspapier und lass sie komplett trocknen.